Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Babybadepool

Frage von Jule1209 - 12.07.2010

Hallo,

ich habe unserem Sohn (7 Monate) ein Babyplanschbecken für den Balkon gekauft. Diese Hitze ist ja unerträglich!
Nun hab ich aber doch bedenken, das für die tägliche Erfrischung zu nutzen. Kann das der Babyhaut schaden?
Bisher haben wir 1x wöchentlich ganz normal in der Badewanne gebadet und danach mit Olivenöl die Haut gepflegt.

Was denkt ihr? Kann ich ihn da täglich reinlegen und drin spielen lassen? Wie lange und auch öfter am Tag? Sollte ich die Haut danach besonders pflegen? Und ganz wichtig: Wie verschafft ihr euren Mäusen Abkühlung???

Viele Grüße,
Jule

Re: Babybadepool

Antwort von nilo1988 - 12.07.2010

Hallo Jule,

klar kann dein kleiner Mann diese Erfrischung auch täglich genießen. Öle ihn aber danach nicht ein, diese entzieht dem Körper auch wieder Wasser. Besser du nimmst eine Lotion.
Ich z.B. bin mit der "Gute Nacht Lotion" von Penaten sehr zufrieden.

Ansonsten, was die länge des Badeabenteuers betrifft, kommt es einfach auf deinen Sohn an. Du kennst ihn am besten und weißt, wie viel er aushält.
Ich persönlich würde aber erstmal die 10 Minuten-Marke nicht überschreiten.

Schau erstmal, wie es ihm und wie lange es ihm überhaupt gefällt. Wenn er unzufrieden ist, wird er sich schon bei dir melden.


lg Nicole

P.s. Temperatur...

Antwort von nilo1988 - 12.07.2010

... des Wassers sollte aber trotzdem über 30° sein... ist besser für die Kleinen!

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.