Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Augen verklebt

Frage von lemima - 12.06.2005

Hallöle,

eine Frage hätte ich da... Unsere Tochter hat seit 2 Tagen morgens die Wimpern voll getrocknetem gelb-grünem Sekret (?, mir fehlt gerade das passende Wort), tagsüber ab und an gelbliches Sekret im Innenaugenwinkel. Das linke Auge sieht im Moment etwas verquollen aus, gerötet oder geschwollen ist aber nichts. Was könnte das sein? Sie ist im Moment auch ein wenig erkältet, sonst aber fit und munter.

LG, Katrin mit Lea

Das haben Babies sehr oft....

Antwort von austrianmum - 12.06.2005

...vor allem wenn sie erkältet sind. Das ist nicht schlimm oder ungewöhnlich. Einfach ein Wattepad in abgekochtes Wasser tränken und damit das Auge von außen nach innen auswischen.

Olivia

Re: Augen verklebt

Antwort von nur so! - 13.06.2005

hatte meine kleine mit 2 oder 3 wochen auch. hab mich an obige tipps gehalten und bald war es wieder weg. liegt wohl meist daran, dass der tränenkanal noch nicht einwandfrei funktioniert. sollte aber zusätzlich das aug rot werden oder das sekret auch nach tagen noch hartnäckig da bleiben oder schlimmer werden, würde ich schon zu einem arzt gehen. lieber einmal zuviel als zuwenig, denk ich!

Re: Augen verklebt

Antwort von Antje76 - 14.06.2005

Hallo,

das Problem kenne ich auch, war aber damit beim Kinderarzt weil es mit Wasser auswischen und Muttermilch nicht geholfen. Bei Tim wurde eine Infektion festgestellt, mußten eine Woche lang alle 3 Stunden außer Nachts Augentropfen nehmen, war nach einer Woche auch alles wieder okay.
Würde Dir raten zum Kinderarzt zu gehen.

LG, Antje

Re: Das haben Babies sehr oft....

Antwort von Mone68 - 12.06.2005

Wenn du Muttermilch hast dann kannst du etwas ins Auge tropfen!

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.