Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Antistink-Hilfe

Frage von fotokath - 14.11.2007

Brauche dringend "Antistink-Hilfe"!!!
Wir haben im Bad einen normalen Windeleimer, nicht solch einen mit Kasetten, die man wechseln muss! Nur "stinkt" mich das in letzter Zeit regelrecht an! Seit Paula zum Abendbrot Leberwurststulle bekommt, riecht Ihr stuhlgang nicht mehr feierlich, er stinkt dolle, kennt Ihr ja bestimmt!
Wie macht Ihr das mit der Entsorgung? Stinkt das bei Euch auch so?

Re: Antistink-Hilfe

Antwort von Stef 77 - 14.11.2007

Hi!
Deshalb haben wir einen mit Kassette :-)))
Sorry das ich dir keinen Tip dazu geben kann.Am besten gleich raus mit dem "Übeltäter".

Habe den Captiva im Krankenhaus zur Geburt
geschenkt bekommen. NF sind nicht ganz billig(7,95€)ist mir aber lieber als der Gestank.

Re: Antistink-Hilfe

Antwort von jule2811 - 14.11.2007

Hallo fotokath,
ich pack die Windel immer in einen Frühstücksbeutel (das sind auch so kleine Plastikbeutel, gibts im Supermarkt) und schmeiß sie dann in einen normalen Abfalleimer. Die Kassetten sind mir auch zu teuer. Kannst aber z.B. auch die Obsttüten aus dem Supermarkt nehmen
lg, jule

Re: Antistink-Hilfe

Antwort von kiki-oliver - 14.11.2007

Ich nehme Frühstücksbeutel, Knoten rein und ab in den Müll.

LG Kiki

Naja, am besten gleich raus damit!

Antwort von Jools - 14.11.2007

Ohne Windeleimer (also mit Kassetten) würde ich die Dinger gleich vor die Tür setzen!

LG
Jools

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.