Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Ab wann Babies Gesicht waschen und eincremen?

Frage von Birgit73 - 01.11.2004

Hallo,
meine Hebi meinte, mann solle Babies Gesicht am Anfang nicht waschen und auch nicht eincremen.
Jetzt ist Jonah fast 10 Wochen alt. Würde ihn schon gerne im Gesicht waschen, da er auch oft spuckt. Wie macht ihr das? Kann ich die Weleda Babycreme oder die Weleda Wind- und Wettercreme nehmen?

Grüße Birgit

Re: Ab wann Babies Gesicht waschen und eincremen?

Antwort von aextertal - 01.11.2004

Entschuldige, aber was ist denn das für eine Hebamme? Selbstverständlich kann man, ja sollte man sogar, das empfindliche Gesicht reinigen und mit einer milden Creme pflegen.

Hat man mir übrigens im Krankenhaus auch so gezeigt.

Vor allem würde ich sagen, immer das tun, was Dir Dein Herz sagt, dann ist es sicher richtig.

Was alles neuerdings in Mode kommt, regt mich schon langsam auf! Wahrscheinlich werden Babys demnächst kopfüber gebadet, weil sie zurück in den Mutterlaib wollen.

Re: Ab wann Babies Gesicht waschen und eincremen?

Antwort von katzenmami24 - 01.11.2004

Hi,

Gesicht waschen kann man von Anfang an sagt auch meine Hebi. Nur bei den Augen aufpassen immer von aussen nach innen drüber fahren.
Sonst ist das kein Thema. Mein kleiner wird täglich gewaschen und mit Wind und Wetter Creme eingecremt im Gesicht. Er ist jetzt 12 Wochen alt.

LG Anni

Re: Ab wann Babies Gesicht waschen und eincremen?

Antwort von Schwoba-Papa - 01.11.2004

Waschen ja, unbedingt. aber mit dem Eincremen ist das so eine Sache. Ist eigentlich nur nötig wenn die Haut dies benötigt (trocken ist). Ansonsten kann es passieren das die Haut sich zu sehr daran gewöhnt (Labello-Effekt).
Wir cremen unseren Kleinen bisher nicht ein (16 Wochen alt)

Grüßle

Re: Ab wann Babies Gesicht waschen und eincremen?

Antwort von baloo - 01.11.2004

bin voellig deiner meinung....

Sehe das genau so wie Schwoba-Papa

Antwort von mozipan - 04.11.2004

Haben bei beiden Kindern von Anfang an gewaschen und nicht gecemt. Trockene Haut haben beide nicht.

Im Sommer gibts natürl. Sonnenschutzcreme drauf und im Winter bei Minustemperaturen eine Fettceme. Aber ansonsten nichts.

Wir benutzen auch keine Badezusätze. Höchstens mal ein Schuss Mandel- oder Olivenoel.

Im ersten Lebenshalbjahr hatten meine beiden entweder Muttermilch oder Gänseblümchentee im Badewasser.

Gänseblümchentee im Badewasser benutzen wir noch immer. Auch wir Erwachsenen manchmal. Ist super für die Haut und beugt Hautirritationenen vor und hilft heilen.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.