Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

@ Berlinermama

Frage von kleineMaus03 - 25.04.2006

Hallo,

wollte dir nur ein paar Tips geben und dir sagen, das du ruhig weiter nutellatoast füttern kannst, das mach ich mit meiner Tochter auch schon ewig und sie lebt noch! Sie hat gute Zähne ist auch eher untergewichtig und ich verstehe nicht was es da für Gründe gibt keine Nutella zu füttern!

Aber ich habe da noch eine Idee wie man deinem Sohn ein paar Gramm mehr auf den Rippen verpassen kann! Also am besten kochts du einen Haferflockenbrei, und schnippelst ne Halbe Banane und einen Apfel dran! Das wirkt echt wunder! Ich habe nur vom Reste meiner Tochter essen innerhalb von 1 Jahr fast 20 kg zugenommen :( und meine Tochter ist auch ganz gut gewachsen hatte nämlich mit anerthalb auch nur 8,5 kg und jetzt mit 2 1/2 schon fast 12kg! Ist zwar immernoch nicht viel, aber auf jeden Fall besser!

Also viel Glück und lass dich nicht von den Supermamas runtermachen, die wissen eh immer alles besser und wahrscheinlich werden ihre Kinder vom ersten Taschengeld mal so richtig die Sau rauslassen und sich mit schokolade und Bonbons eindecken! Mir wurde in der Kindheit auch nur selten Süßkram gewährt und dann hab ich halt mein ganzes Taschengeld am schulkiosk gelassen für das zeug! Also besser du dosierst, wie du es für richtig hältst oder aber dein kind dosiert irgendwann!

Viel Glück

Re: @ Berlinermama

Antwort von Berlinermama - 25.04.2006

Hallo, Kannst du mir mal deine E-mail adresse geben würde dir gerne privat antworten.

LG Patricia

Re: @ Berlinermama

Antwort von kleineMaus03 - 25.04.2006

Habe dir eben versucht zu schreiben, aber deine mail addy funktioniert nicht! Habe meine oben hinterlegt!

Re: @ Berlinermama

Antwort von Berlinermama - 25.04.2006

Danke werde dir nachher schreiben wenn der kleine schläft!

Bis dann
LG Patricia

Re: @ Berlinermama

Antwort von emmal j. - 25.04.2006

Wenn Du keinen vernünftigen Rat haben willst, dann frag nicht danach.



Und wenn Dein Kind ja fast gar nicht das ißt, was Du aufgezählt hast, dann frage ich mich, warum Du es dann aufzählst???


Wie soll man sich da ein Bild machen?

Über das Taschengeld meiner Kinder später braucht hier auch keiner spekulieren, das ist ja wohl sowas von an den Haaren herbeigezogen.


Naja, mein Kind ist von Natur aus schlank/dünn, liegt immer an der 3% Marke, und doch würd ich ihr so einen Schmu wie Nutella und Monte nie geben, jedenfalls nicht als SÄUGLING!

Egal, Du scheinst Ratschläge überhaupt nicht annehmen zu wollen, sucht wahrscheinlich nur Bestätigung Deiner Eßgewohnheiten (nehme stark an, Du futterst das auch ;-).


Ich verdrück mich hier.....

lg

Re: @ Berlinermama

Antwort von Eleanamami - 26.04.2006

Ich habe echt gedacht, dass mit den Essgewohnheiten ist nicht ernst gemeint...........aber mir scheint wohl doch!!!!!*grummel*
Ich kämpfe grad mit meinen Kindern in der Schule und einer Zahnfee vom Gesundheitsamt gegem das Nutellabrot am Morgen......und hier lese ich .....bin echt von den Socken....
Astrid

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.