Startseite Forenarchiv 2 unter 2
2 unter 2

Beitrag aus dem Forenarchiv 2 unter 2

Zweites Kind - Wann?

Frage von sonny72 - 28.10.2005

Hallo Mädels! ich muß mal auf Eure reichen Erfahrungen zurück greifen... Unser Sohn ist jetzt 7 Monate und wir wünschen uns noch ein Zweites. Jetzt war ich letzte Wo bei meinem FA und sie hat gemeint das ich min. 1 Jahr warten sollte, wegen der Risiken.... Was meint ihr dazu???? Wie sind Eure Zwerge mit dem Neuankömmling umgegangen???? Vielen Dank im voraus. LG

Re: Zweites Kind - Wann?

Antwort von lucalara - 28.10.2005

Also ich würde schwanger als meine Lara 11 Monate alt war.
Es gab keinerlei Probleme, sie liebt Ihren Bruder total und er vergöttert sie.
Ich bin der Meinung, je geringer der Altersabstand, desto weniger die Eifersucht.
Hattest du einen Kaiserschnitt?? Dann würde ich schon mal warten bis deine kleine ein Jahr ist.

LG Johanna

Re: Zweites Kind - Wann?

Antwort von mami11111 - 28.10.2005

ich wurde schwanger als mein sohn gerad 3monate alt wurde.es gab keine probleme,ausser ein paar schmerzen aber die sind nach der schwangerschaft zum glück wieder vorbei!

Re: Zweites Kind - Wann?

Antwort von sonny72 - 29.10.2005

Hello! vielen Dank!!! Ne, hatte ein normale Geburt! War Deine Zweite leichter? Vielen Dank und Gruss

Re: Zweites Kind - Wann?

Antwort von DundD - 29.05.2008

Hallo zusammen ich habe einen Sohn der 6Monate alt ist und bin nun ungeplant wiedre schwnager habt ihr da positive berichte ich weiß nicht was ich machen soll????

Re: Zweites Kind - Wann?

Antwort von DundD - 29.05.2008

Hallo zusammen ich habe einen Sohn der 6Monate alt ist und bin nun ungeplant wiedre schwnager habt ihr da positive berichte ich weiß nicht was ich machen soll????

Re: Zweites Kind - Wann?

Antwort von Simonel - 01.11.2005

Guten Morgen,

bei mir war es zufällig genau das berühmte Jahr als ich s wurde und ich werde beim nächsten wohl ein Jahr länger "pausieren", denn diese SS (28.SSW) ist doch sehr beschwerlich. Habe seit der 22. SSW Woche Wehen und wer es nicht erlebt hat, kann (und will) sich nicht vorstellen, was es heißt wenn dir deine FÄ ins Gesicht sagt, daß die Ärzte ein 22-Wochen-Kind nicht einmal beatmen wenn es kommt. Die legen es dir auf den Bauch zum Sterben und nennen es "Fehlgeburt". Diese Wochen der Angst wünsche ich niemand. Jetzt wiegt Krümmel immerhin schon 1200 g aber mein Kind kann und darf ich immer noch nicht heben (12 kg). Auch solche Sachen sollte man evtl. bedenken.
Aber alles, alles Gute. Und es muss ja nicht genauso laufen!

Liebe Grüße
Simone

 
 
 
 
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.