Startseite Forenarchiv 2 unter 2
2 unter 2

Beitrag aus dem Forenarchiv 2 unter 2

Zweite Geburt leichter???

Frage von sonny72 - 29.10.2005

Hallo Mädels! wie ist es Euch ergangen. War die zweite Geburt einfacher??? LG

Antwort von mamafürvier - 29.10.2005

Nichte einfacher nicht kürzer würde ich sagen. Allerdings wären die meisen happy, wenns nur 5 h dauern würde. Aber das ist eh bei jeder Frau anders.
3. Geburt auch ca. 5h und genau so schmerzhaft, weil Wehen immer Wehen sind. 4. Geburt nach Einleitung 3,5h aber schnell heißt auch schmerzhaft ud wer weiß, was ein Wehensturz ist weiß was ich meine.
Kerstin

Nein

Antwort von ny152 - 29.10.2005

Vom Ablauf war sie zwar genauso wie die erste, also eher ok. Trotzdem habe ich sie als anstrengender empfunden (man kommt halt nicht so ausgeruht zur Entbindung wie bei Kind Nr. 1)

Re: Zweite Geburt leichter???

Antwort von PhilliBenni - 29.10.2005

Hallo
Meine erste Geburt wurde eingeleitet, dauerte ca.5 Stunden. Die Zweite Geburt ging von selber los. Dauerte 3 Std. Würde im Nachhinein sagen, dass die Geburten beide gleich waren, von den Schmerzen her.

JAAAA

Antwort von Rollo - 01.11.2005

ich hatte vor der zweiten richtig horror, weil die erste zwar kurz- ca. 5h- aber schmerzhaft war.
aber was soll ich sagen: die zweite war ein Traum... 3 Stunden und ich hab immer darauf gewartet, dass die schmerzen endlich doller werden... nix. es war echt zum aushalten. kein schnitt, keib riss, ... aufstehen, duschen und mit dem Sohnemann auf station..

ich wünsch dir also ähnliches und alles gute

Re: Bei mir ja

Antwort von majujo - 29.10.2005

Hallo,
erste 12 Std. mit PDA
zweite 1,5 Std. ohne alles, aber mit Schmerzen, aber viel schöner, als die erste.
LG Conny

ja ! !

Antwort von mokolonie - 03.11.2005

bei mir auf jeden fall.
bei unser ersten tochter (2,5 jahre) hat es schmerzhafte 17,5 std. gedauert, bei unser zweiten tochter (9 wochen) hat es dagegen nur 1,45 std. gedauert. war zwar auch schmerzhaft aber halt nur kurz.
liebe grüsse mokolonie

Re: Zweite Geburt leichter???

Antwort von moritzmama04 - 29.10.2005

Oh nein, da habe ich schon wieder Angst vor! Meine Erste dauerte 2,5 Stunden, der Mumu in einer dreiviertestunde von 1 auf 10, kürzer möchte ich das echt nicht!!! ;-)

Re: Zweite Geburt leichter???

Antwort von sonny72 - 31.10.2005

Hallö Mädels! Vielen Dank für Eure Erfahrungen. Meine erste Geburt war nämlich nicht so toll.... (14 h) Hoffe das es beim zweiten Mal schneller geht! LG

Re: JAAAA

Antwort von sonny72 - 02.11.2005

Vielen Dank! So eine tolle Geburt wünsche ich mir auch!lg

Re: JAAAA

Antwort von moritzmama04 - 02.11.2005

Oh, dann hab ich ja doch noch Hoffnung, gerade weil meine auch recht kurz aber eben heftig war! Warten wirs mal ab! ;-)

Bin bekennender Geburtsjunkie

Antwort von mie - 08.11.2005

Dann sind wir wohl der Renner! Erste Geburt habe ich mit Mühe und Not auf 7 Std. rausgezögert, weil mir mal jemand erzählt hat, das dann das Gewebe nicht so schnell reißt... aber meine Tochter hat mir bei der zweiten Geburt einen Strich durch alle Rechnungen gemacht und war nach 7 Minuten da!!! Wir hatten bei beiden Kindern eine Hausgeburt und bei Ava war noch nicht mal die Hebamme da, das ging so schnell das mein Mann und ich das Kind alleine in der Badewanne bekommen haben und unsere Hebamme kam 5 Min. später (grins). Ich dachte irgendwie, nach dem ersten weiß ich ja wie es geht...allerdings will die Hebamme beim 3. Kind zur Not neben mir schlafen, damit wir das nicht wieder alleine machen müssen!!!
Ich kann nur sagen, mich macht Kinderkriegen fürchterlich happy, offensichtlich werden bei mir Tonnen von Hormonen ausgeschüttet, die richtig lange wirken. Wir überlegen seit ein paar Tagen nämlich wie unser nächstes Kind heißen soll, aber damit möchte ich noch bis nächsten Oktober waren. Seufz! Liebe Grüße von Mie

Re: mal so mal so

Antwort von kathi4321 - 09.11.2005

kurz vorweg..hab 4 Kinder ;-)
1 Geburt 7 Stunden..
2 Geburt 5 Stunden
3 Geburt 3 Stunden
4 Geburt 2 1/2 Stunden
umso weniger die Geburt gedauert hat,desto heftiger waren die Schmerzen..auuuaa

 
 
 
 
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.