Startseite Forenarchiv 2 unter 2
2 unter 2

Beitrag aus dem Forenarchiv 2 unter 2

Wie macht Ihr das (Schwimmbad) ?

Frage von Mozartkugel - 14.06.2006

Hallo!

Ich war gestern mit meinen zwei "kleinen" im Schwimmbad, war total fix und foxi mit der Welt. Desirée ist gerade 2 geworden und Amèlie ist 4 Monate alt. Muss dazu sagen, Desirée ist eine richtige Wasserratte und ihre Schwester ist das krasse Gegenteil, wie meistens bei Geschwistern. Ich war nur am rennen, entweder zwischen Kinderwagen und Planschbecken oder mit der "kleinen" auf dem Arm. Aber irgendwie konnte ich keinem richtig gerecht werden. Von mir mal ganz abgesehen, ich stand nur unter Hochspannung.
Bin gespannt wie Ihr das bewältigt und für jeden Rat dankbar
Liebe Grüße
Heike und ihre Kids

Re: Wie macht Ihr das (Schwimmbad) ?

Antwort von mela19772001 - 14.06.2006

Habe zwar nur Erfahrungswerte im Hallenbadm, aber vielleicht hilft es dir ja trotzdem.
Unsere Jungs haben 22 Monate Altersunterschied und sind von anfang an beide ziemliche Wasserratten. Doch Anfangs konnte der Kleine natürlich trotzdem nicht so lange im Wasser bleiben wie der Große. Wenn es ihm zu kalt wurde, habe ich ihn immer eingepackt und ihn im Maxicosi an den Beckenrand gestellt und mit dem Großen weitergeplanscht. Unser Kleiner konnte von dort aus zusehen oder auch einfach schlafen. Hat immer gut geklappt.

Re: Wie macht Ihr das (Schwimmbad) ?

Antwort von Moneypenny77* - 19.06.2006

Ich spare mir das auch, hätte auch viel zu viel Angst, daß etwas passiert.

Der Große (2) bekommt das Planschbecken auf den Balkon (oder er darf in die Badewanne) und der Kleine guckt aus sicherer Entfernung zu. Dabei habe ich keinen Stress und alle sind froh.

Badesee is besser

Antwort von jakobine77 - 20.06.2006

Hallo,

also ich geh sehr gern in nen Badesee. Er sollte natürlich schön seicht reingehen, und nicht steil sein am Ufer.

Da gehts prima, beide Kinder sind am plantschen und plätschern. Ich geh auch nicht allzu weit ins Wasser rein (mit einem, der Andre spielt wenige Meter entfernt von mir am Ufer ich kann jederzeit nach ihm greifen)

Oft leg ich mich auch ins Wasser rein, vor meine beiden Kinder da können sie nicht an mir vorbei.

Da hab ich auch viele Spielsachen dabei.

Das hab ich letztes Jahr mit kl. Krabbelkind und jetzt dieses Jahr auch schon ein paarmal gemacht. Z.zt. jeden Tag.

Achso, ins Freibad geh ich nicht so gern, und wenn nur ins Babyplanschbecken.

Viel Spass,
wünscht jakobine + 2nichtmehrganzkleine (fast 22 Mon und gerade 3J )

Re: Wie macht Ihr das (Schwimmbad) ?

Antwort von Texx7 - 21.06.2006

Entweder mit mind. zwei Erwachsenen(z.B. Oma, Freundin - besser noch gleich als Gruppe mit mehreren Erwachsenen und Kindern), oder in einem abgegrenzten Kinderbereich - so es den im Bad gibt - selber bin ich zwar so gut wie nie zum Schwimmen gekommen, aber als Zeitvertreib mit den Kindern und zur Abkühlung immer sehr willkommen. Tipp: kleine Gießkannen, Schiffchen, Tierchen, etc. lenken die Aufmerksamkeit der Kinder auf den Bereich und sie laufen nicht ständig weg.

Re: Wie macht Ihr das (Schwimmbad) ?

Antwort von Cosma - 19.06.2006

Hallo !

Ganz ehrlich:
gar nicht.

Ich hatte altersmässig letzten Sommer in etwa Deine Situation und habe mir das nicht angetan (einmal - nie wieder !).
Wenn Schwimmbad, dann nur mit "Helfer".

Ansonsten kann ich Planschbecken für zuhause empfehlen ...

Lieber Gruss
Cosma

 
 
 
 
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.