Startseite Forenarchiv 2 unter 2
2 unter 2

Beitrag aus dem Forenarchiv 2 unter 2

Reaktion Eltern

Frage von naemy - 28.08.2015

Hallo,
wenn Nr. 2 auf die Welt kommt wird Nr. 1 17 Monate alt sein (sofern alles gut läuft). Nun haben wir es meinen Eltern gesagt. Zunächst kam keine Reaktion, dann dass ich doch gerade wieder arbeite und anschließend wurde ganz viel mit der "Großen" gespielt und ich wurde keines Blickes mehr gewürdigt. Diese Reaktion hat mich sehr verwundert und ich bin echt perplex. Vielleicht weil ich mit Freude gerechnet habe? Wahrscheinlich muss ich meinen Eltern erst mal Zeit geben. Wie war das bei euch?

Nachtrag Re: Reaktion Eltern

Antwort von naemy - 28.08.2015

Ahhh... Nicht 17 Monate, sondern 19. Also 1 Jahr und 7 Monate ;-)

Re: Reaktion Eltern

Antwort von mamiundpapi2014 - 29.08.2015

Huhu
Ich hab seit kurzem auch 2 unter 2 :-) der große wird jetzt im Oktober 2 und der kleine ist jetzt 13 Wochen alt. Der große war fast 20 monate alt als der kleine kam. Der kleine hat sich kurz vor dem 1 Geburtstag vom großen angekündigt.
Die Reaktionen in den Familien waren ganz unterschiedlich:
Die Schwiegereltern haben sich sehr gefreut
Meine Mutter eig auch meinte nur das das ne echt anstrengende Zeit wird ( sie spricht aus Erfahrung mein Bruder und ich sind 15 monate auseinander )
Mein Vater ( meine Eltern leben getrennt ) hat sich nicht gefreut nur Vorwürfe gemacht ob es geplant war ich ja war es er musste das sein usw
Unterm Strich genieße ich die Zeit mit den Zwergen aber manchmal Stoße ich echt an die Grenzen der Belastbarkeit mit
Haushalt Wäsche Kindern hund und unserer Selbstständigkeit
Aber freu dich drauf meine beiden lieben sich über alles
Alles Gute für euch!

Re: Reaktion Eltern

Antwort von icki - 29.08.2015

Hallo!
Also bei mir war das so: Ich war am Boden zerstört und hab geweint als ich den positiven Test in der Hand hielt. Mein Mann meinte nur, leicht geschockt: wir schaffen das. Meine Mutter, die ich noch weinend anrief baute mich auf und war, wie immer, positiv! Mein Vater hat sich auch gefreut. Freunde ohne Kinder haben sich gefreut, Freunde mit Kinder meinten: oh Gott! :-)
Meine beiden sind 13 Monate auseinander, mittlerweile 2,5 und 1,5 Jahre alt und seit ca. 2 Monaten macht es richtig Spass und ich finde den geringen Altersabschnitt einfach nur perfekt!
LG und alles Gute!
Iris

Re: Reaktion Eltern

Antwort von cherryblossom81 - 31.08.2015

Meine zwei sind 14 Monate auseinander, Kind 1 ist jetzt 21 Monate, Kind 2 7 Monate. Bei uns war die Reaktion der Großeltern zum Glück durchweg positiv und wir haben auch von allen Seiten enorme Unterstützung. Meine Schwiegereltern nehmen an den 2 Tagen, an denen ich arbeite, sogar beide Kinder.
Ich glaube, selbst wenn jetzt Nummer 3 unterwegs wäre, würden sich alle freuen.

Vielleicht waren Deine Eltern einfach nur überrascht. Ich wünsche Dir, dass sie sich bald mit Euch freuen!

Re: Reaktion Eltern

Antwort von naemy - 31.08.2015

Hallo ihr Lieben!
Vielen Dank für eure Antworten!
Ich denke, wenn sie sich an den Gedanken gewöhnt haben noch mal Großeltern zu werden, freuen sie sich sicher beide :-) - think positiv!

Re: Reaktion Eltern

Antwort von mami1315 - 02.12.2015

Oh das tut mir Leid und ich hoffe die Freude kommt bei deinen Eltern noch auf.
Meine Eltern sind bei beiden Schwangerschaften vor Freude in Tränen ausgebrochen und mein Vater fragt mich schon wieder wann das Dritte kommt (meine zwei sind jetzt zwei Jahre und neun Monate alt :D)
Ich bin sehr dankbar, dass meine Eltern sich so freuen

Nachtrag Re: Reaktion Eltern

Antwort von sterntaler82 - 29.08.2015

HEY BIN AUCH GERADE MIT DEM zweiten unter 2 schwanger ( insgesamt ist es aber meine Nummer 5) die beiden werden maximal 20 Monate auseinander sein. Bis jetzt weiß es nur meine Mama. Die ist vom Typ her jetzt nicht so das sie Luftsprünge macht aber freuen tut sie sich schon. Ich glaube aber das hat damit zu tun das meine Mama einen nahen abs5tand besser findet als einen großen.

Re: Reaktion Eltern

Antwort von lara2010 - 01.09.2015

Hallo
Meine beiden kleinen sind 11 Monate auseinander.
Ich habe noch eine große die jetzt 5 wird

Meine Eltern waren sehr geschockt und Freude kam auch nicht so richtig auf

Wobei es glaube ich noch nicht mal am des Tatsache lag das ich fast direkt nach der Entbindung wieder schwanger War,
sondern weil sie meine beiden vorherigen schwangerschaften begleitet haben,die alles andere als einfach und recht kompliziert waren

Meine Schwiegermutter...Na da spare ich mir jetzt jegliche Ausführung
Das War einfach nur der Gipfel der unverschämtheit

Meine Schwiegervater hat wie immer geschwiegen

Sei es drum. Wenn ihr euch freut ist doch alles gut.

Lg

bist du denn sehr jung

Antwort von Larissa81 - 04.09.2015

oder sehr auf ihre Hilfe angewiesen oder grade einen großen Kredit aufgenommen?
Oder machen sie sich Gedanken wegen deiner Karriere?

Wenn nein kann ich die Reaktion noch weniger verstehen ansonsten machen sie sich vielleicht einfach sorgen.

Aber es wird sicher schon, Hauptsache für euch passt es.

 
 
 
 
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.