Startseite Forenarchiv 2 unter 2
2 unter 2

Beitrag aus dem Forenarchiv 2 unter 2

Ist das zweite Kind weiter in seiner Entwicklung??

Frage von Nati2006 - 02.05.2006

Hab mal eine Frage wie eure Erfahrung ist. Ist das zweite weiter in seiner Enwicklung. Z.b reden. Hat es viel früher angefangen zu sprechen als das erste Kind? Oder laufen. War es früher wie beim ersten? Alleine essen auch früher und trocken???
Danke für eure Antworten!!!

Re: Ist das zweite Kind weiter in seiner Entwicklung??

Antwort von MelanieKoritki - 02.05.2006

nein hier nicht

Re: Ist das zweite Kind weiter in seiner Entwicklung??

Antwort von verenaH - 04.05.2006

bei uns nicht. beim sprechen war der große viel schneller und vor allem deutlicher. gelaufen sind sie beide mit 14 mon. nur solche sachen wie bobbycar fahren, schaukeln, blödsinn aller art guckt sich der kleine viel vom großen ab und lernt es schneller. einfach weil er es vom großen gezeigt bekommt.

Re: Ist das zweite Kind weiter in seiner Entwicklung??

Antwort von krueml - 06.05.2006

Bei uns ist das erste Kind weiter. Das liegt aber daran, dass das erste Kind ein Mädchen ist und von Anfang weiter war als Ihre Altersgenossen (momentan 2,5 Jahre alt, aber auf dem Stand einer 4-Jährigen). Mein Sohn (8 Monate) war 3 Monate krank (angeblich Magen-Darmgrippe, war dann aber doch Laktoseintoleranz) und es geht ihm erst seit 4 Wochen besser. In den 4 Wochen hat er Alles aufgeholt und ist jetzt auf dem normalen Stand. Abgesehen davon sind Jungs ja in Allem etwas langsamer als Mädchen.

Gruss,
Chrissie

Re: Ist das zweite Kind weiter in seiner Entwicklung??

Antwort von murmeldrach2 - 03.05.2006

Da meine beide noch unter 2 sind, das jüngere damit noch keine 4 Monate, ist das noch schwer zu sagen. Aber uns ist schon aufgefallen, dass der Große es immer gehasst hat, auf den Bauch gelegt zu werden und irgendetwas in Richtung Krabbeln zu versuchen. Die Kleine dagegen findet das klasse und ist sehr interessiert und aktiv, bis es ihr dann doch irgendwann zu anstrengend wird. Möglicherweise lernt sie dann das Krabbeln tatsächlich schneller. Greifen hat sie etwa im gleichen Alter angefangen wie der Gtoße. Aber sie wurde darin etwas schneller besser als er.

Ja

Antwort von JoMie - 04.05.2006

Die zweite konnte wesentlich früher sprechen und wurde 1 Woche nach dem Großen tagsübe sauber - sie wollte dann auch keine Windel mehr haben, als ihr großer Bruder keine mehr anhatte. Die Kleine hat viel von ihrem großen Geschwister profitiert - allerdings muß ich dabei sagen, dass gleichzeitig der Große in seiner Entwicklung seit dem Baby etwas langsamer - aber immer noch im Rahmen - geworden ist: er will sehr viel bemuttert worden, ist unselbständiger geworden und spielt gerne das hilflose, kleine Kind. Beide haben sich von der Entwicklung her etwa in der Mitter getroffen (15 Monate Altersabstand).

Hallo:-) Bei uns ist das so....m.T

Antwort von kathi-maus - 06.05.2006

....
Unser Großer (jetzt 4,5 Jahre) hat mit 18 Monaten angefangen zu sprechen. Unser Kleiner ( jetzt 21 Monate) hat bereits mit 12 Monaten um die zwanzig Worte gesagt. Und seit 3 Wochen kann er schon "Ra-sen-mä-her" sagen, ganz putzig bringt er das raus. Also mit dem Sprechen ist er ganz flott. Sitzen und Laufen konnten beide etwa zeitgleich mit 9 Monaten bzw. 13 Monaten.

LG Katharina mit Jan & Julius

 
 
 
 
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.