Startseite Forenarchiv 2 unter 2
2 unter 2

Beitrag aus dem Forenarchiv 2 unter 2

Ich bin neu hier und wollte mich vorstellen!

Frage von goggichan - 18.11.2004

Also ich bin 21 Jahre alt habe zwei ganz süße Mäuse ( Kevin 3einhalb und Justin 1 Jahre).
Ich Habe schon ein bisschen bei euch mitgelesen was ihr alles so schreibt und ich hoffe das ihr mich gut aufnehmen werdet.
Leider gibt es sehr viel vorurteile gegen Junge Mütter mich würde interesieren was ihr davon haltet.
Liebe Grüße Nicole

Re: Ich bin neu hier und wollte mich vorstellen!

Antwort von kati85 - 18.11.2004

Hallo, ich werde 20 und hab eine Tochter (2 1/2), ich kenne viele in unserem alter und ich denke nicht das Alter macht eine gute Mutter, sondern die Reife!
Überlege ob ich meiner süßen eine Geschwisterchen schenke, da der Altersunterschied nicht zu groß sein sollte!
Hast du viel streß ?
Und wie sind deine beiden so, ich kenne welche - oh gott- da hab ich echt panik wenn ich einen Jungen kriege.

Re: Ich bin neu hier und wollte mich vorstellen!

Antwort von fusselinchen1 - 19.11.2004

hallo hier und herzlich willkommmen

ich mache eskurz und bündig...

man kann nicht sagen das junge mütter schlechte mütter sind oder einfach zu jung..ich denke es kommt auf den menschen selber an wa für eine einstellung er zum leben hat...es gibt reife in dem alter und sehr unreife wo ich sage,die hätten noch lange kein kind haben dürfen

also kann man es nicht einfach verallgemeinern

liebe grüße silvia

Re: Ich bin neu hier und wollte mich vorstellen!

Antwort von celebrations - 19.11.2004

Herzlich Willkommen hier :)

Ich bin auch erst 22 und habe 2 Kinder. Während der Schwangerschaft haben mich viele alte Omis in der Stadt runtergemacht, wenn ich mit Yannic unterwegs war und die dann meinen dicken Bauch gesehen haben. Naja, und an die verwirrten Blicke (erst auf Yannic, dann auf den Bauch) hab ich mich schon gewöhnt.

Traurig, aber wahr. Man muss halt drüberstehen. Ich bin stolz auf meine 2 Süßen und würde für nix in der Welt wieder hergeben.

LG Jane mit Yannic (26.9.03) und Alicia (13.11.2004)

Re: Ich bin neu hier und wollte mich vorstellen!

Antwort von skorwi78 - 19.11.2004

Hallo,

auch von meiner Seite ein "Herzliches Willkommen".
Ich hatte am letzten Samstag den ET meines Sohnes. Der Kleine fühlt sich aber im Bauch meiner Frau zu wohl und will nocht nicht raus in das kalte Schmuddelwetter (naja, am Dienstag muss er)

Viele Grüße

René
www.skorwi.de

Re: Ich bin neu hier und wollte mich vorstellen!

Antwort von goggichan - 18.11.2004

Danke für deine Antwort.

Es geht mit dem streß mein großer ist eigentlich sehr vernünftig, er ist auch meistens ganz lieb zum kleinen.
Am Anfang hatte ich überhaupt keine Probleme nur ist es halt jezt so das der kleine dem großen ständig alles kaput macht, da muß mann dann schon öfter dazwischen gehen. Aber im großen und ganzen sind sie zwei Engel:-), naja oder doch Bengel:-).
Darf ich fragen von wo ihr kommt?

Liebe Grüße Nicole Kevin und der kleine Justin

Re: Ich bin neu hier und wollte mich vorstellen!

Antwort von kati85 - 19.11.2004

Also, wir kommen aus dem raum sachsen-anhalt. Ich glaube ich bin jetzt an einem punkt wo ich sagen kann , ich möchte noch ein zweites.
Ich hab bloß Angst vor Reaktionen der anderen. !Dummes Gelabber! Ich denke meine kleine ist soweit , sie kümmert sich rührend um ihre cousine und spielt auch super mit ihren puppen, und nun haben mir soviele Mut gemacht.
Ich werde dem Schicksal seinen Lauf lassen, vielleicht passiert es oder vielleicht ist es auch schon passiert. Es heißt ja immer Frauen hätten diesen Instinkt dafür.

Re: Ich bin neu hier und wollte mich vorstellen!

Antwort von fabianmama25 - 19.11.2004

Hallo!
Ich hoffe ihr nehmt mich auch in den "Club der jungen Mütter" mitauf!?
Ich bin 25 Jahre und meine zwei Jungs sind 33/4Jahre und 1Jahr.
Ciao Steffi

alles liebe und gute zur Geburt!!!!!!!!!!!!

Antwort von goggichan - 19.11.2004

Wie hat den deine kleiner darauf reagiert?

Kevin(06.05.2001) mein großer war total begeistert von seinem kleinen Bruder ( der am 14.11.2003 das Licht der Welt erblickte)er war gar nicht mehr von ihm weg zubringen.

Liebe Grüße Nicole
und alles alles Gute

Danke für eure vielen Antworten!

Antwort von goggichan - 19.11.2004

Hätte gar nicht gedacht das sich hier soviele junge Mamis tummeln:-)!

Wie konntet hier eure kleinen und Berufsleben unter einen Hut bringen?
Liebe Grüße Nicole

@goggichan

Antwort von celebrations - 21.11.2004

Huhu,

also Yannic hat seine kleine Schwester erst ziemlich bestaunt und angestrahlt, das tut er auch jetzt noch, allerdings ist er unbeabsichtigt ziemlich grob zu ihr. Ist halt ein typischer Junge *gg* Allerdings macht er auch hin und wieder ganz brav "ei" und streichelt ihr über den Kopf oder den Bauch, oder hält einfach ihre Hand.

Nur leider schläft er seit 2 Nächten nicht mehr durch, sondern brüllt, bis jemand kommt und freut sich dann, dass ER die volle Aufmerksamkeit kriegt :( Auch nicht so toll. Ich hoffe, das renkt sich wieder ein.

LG Jane mit Yannic & Alicia

 
 
 
 
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.