Startseite Forenarchiv 2 unter 2
2 unter 2

Beitrag aus dem Forenarchiv 2 unter 2

hilfe, wie hält man kontakt zum babybauch, wenn das erste Kind einen fordert?

Frage von Puenktchen - 27.02.2005

Hallo ihr,
bin das erst mal hier. Bin in der 13 SSW. und unser Junior ist jetzt 12 Monate alt. Wie schafft ihr das, die Verbindung zu Eurem baby im bauch zu haben, wenn das erst Kind viel "präsenter" ist?
Bin etwas traurig, weil ich irgendwie noch keine richtige Verbindung zu diesem Kind spüre...
Habt ihr ein paar tipps für mich?
Danke im voraus!
LG Puenktchen

Re: hilfe, wie hält man kontakt zum babybauch, wenn das erste Kind einen fordert?

Antwort von engel8803 - 28.02.2005

Also ich mache es Mittags wenn mein Großer (18m.) schläft ich leg mich dann aufs Sofa und ich hab so das gefühl der Kleibne inside weiß das ich dann nur Zeit für ihn habe.Ich streichel den BAuch und rede mit ihm und jedesmal reagiert er sofort.Außerdem rede ich jeden Abend vor dem Schlafen mit ihm und leg die Spieluhr auf den Bauch das sind feste Zeiten ich hab so das Gefühl al ob der Kleine das ganz genau weiß und er ist dann immer besonderst aktiv.AM 24. März fange ich einen GVK an alleine diesesmal so hab ich dann zusätzlich noch mal 2 STunden zeut nur an den Kleinen zu denken
außerdem beziehe ich meinen Großen mit ein.er streichelt meinen Bauch und er weiß auch das da sein Kleiner Bruder drin ist.

LG NIcole

Re: hilfe, wie hält man kontakt zum babybauch, wenn das erste Kind einen fordert?

Antwort von TineS - 28.02.2005

hallo,

also ich habe mir auch jetzt sehr sehr viel überlegungen deswegen gemacht. Bei uns ist es das 4. und bisher hatte ich zu diesem Zeitpunkt (bin jetzt 21.SSW) schon immer sehr viel mehr kontakt zum baby.

Ich nehme mir jetzt abends immer ne halbe stunde, wenn die großen im bett sind. Oder laß nach dem duschen, die großen den bauch einreiben (nicht wegen der streifen, denn da ist nix mehr zu retten)
außerdem werde ich wieder SSyoga machen.

Mit meinem mann zusammen, wird wieder ein GVK gemacht, nicht wegen der infos, sondern ewgen der intensiven zeit für uns mit dem baby. Denn auch er hat mit dem kontakt etwas probs.

viele grüße

tine

Re: hilfe, wie hält man kontakt zum babybauch, wenn das erste Kind einen fordert?

Antwort von faya - 28.02.2005

Hatte zu meinem zweiten Baby im Bauch auch eigentlich keinen Kontakt. Hatte viel zu viel mit der Großen zu tun. Allerdings kann ich dir versichern, daß das wunderschöne Gefühl für dieses zweite Baby genauso stark und schnell kommt, wenn das Baby erstmal da ist. Obwohl es bei mir auch noch Kaiserschnitt war.

Re: hilfe, wie hält man kontakt zum babybauch, wenn das erste Kind einen fordert?

Antwort von Gatthias - 28.02.2005

Ich hatte mir dieses "Problem" auch und hab dann Rituale eingeführt:
Nach dem Duschen das Eincremen, mittags wenn die Große schließ 1/2h kuscheln und das SSYoga. Ich bin für mich zu dem Schluß gekommen, nichtauf die Quantität, sonern auf dei Qualität kommt es an!!!

Meine ist 15 Monate und ich muss zugeben...

Antwort von krueml - 03.03.2005

die meiste Zeit komme ich gar nicht dazu über Nr. 2 (14. SSW) nachzudenken.:-(

Oft vergesse ich total, dass ich schwanger bin. Wären da nicht die U-Hosen, der Bauch und das Zwicken...

Ich schätze mal, das ist einfach so. Sobald das Kleine sich deutlich bemerkbar macht, ändert sich das auch.

Liebe Grüsse,
CHrissie

Re: hilfe, wie hält man kontakt zum babybauch, wenn das erste Kind einen fordert?

Antwort von Puenktchen - 28.02.2005

Danke für eure Tipps + euren Zuspruch.
Werde wohl auch Rituale einführen und hoffe, dass ich in der weiteren Entwicklung -- wenn ich dann von innen geknufft werde :-) -- einen besseren kontakt habe.

Alles Gute für Euch,
Puenktchen

 
 
 
 
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.