Startseite Forenarchiv 2 unter 2
2 unter 2

Beitrag aus dem Forenarchiv 2 unter 2

drittes Kind???

Frage von Dadi - 17.10.2005

Hallo,

ich habe 2 Kinder die 22 Monate auseinander sind. Das Kleinste ist jetzt 20 Monate. Manchmal denke ich über ein drittes Kind nach! Wie ist das bei euch?

Liebe Grüße,

Dagmar

Re: drittes Kind???

Antwort von lucalara - 17.10.2005

Hallo,

meine älteste wird im Dezember 3, mein zweiter ist 16 Monate und wir üben für ein Drittes!!!!

Hätte mir jemand vor 3 Monaten gesagt, dass ich noch ein Drittes haben will, hätte ich ihn für vollkommen verrückt erklärt. Der Wunsch kam so plötzlich, ich dachte einfach mal nach, wie es wohl mit Drei wäre und habe mal ein Neugeborenes halten und riehen dürfen und schon ist es passiert. Der Wunsch war da, sogar rießen groß.
Mein Mann war total von den Socken, weil er eigentlich dachte, dass ich nur bei zwei bleiben will. Aber er freut sich darauf!.

Re: drittes Kind???

Antwort von mama5 - 18.10.2005

Hallo,ich habe 3 Kinder im Alter von 6,fast 3 und 1 Jahr. Nach der 2. wollte ich dann auch gleich noch ein 3.Nun üben wir an Nr.4. Also,ich finde es toll,mit meinen 3 und möchte sie keine Minute vermissen.
Also,viel Spaß.

Re: drittes Kind???

Antwort von hennesy - 19.10.2005

Meine sind 4 und 2 (fast genau zwei Jahre auseinander) und die Kleine ist 8 Monate!

Re: drittes Kind???

Antwort von Zak - 20.10.2005

Meine "Großen" sind 4 1/2 und 3 1/2. Als der Jüngere 10 Monate alt war, haben wir uns für ein 3. Kind entschieden und es hat sofort geklappt. Sie ist jetzt schon wieder fast 26 Monate alt.
Und seit Anfang Mai haben wir unser 4. Kind.
Ich finde es meist ok so. Außer wenn ich schlecht drauf bin - da sind auch die Kinder genervt und es wird schwierig.

LG, Katrin

Re: drittes Kind???

Antwort von Tweeti - 18.10.2005

Mein Großer wird morgen 3 und der Kleine ist knapp 14 Monate. Der Wunsch nach mehr Kindern ist bei uns auch da. Wir möchten aber noch ein bischen warten bis der Kleine etwa 1,5 Jahre ist. Es wäre schön was von euch zu hören.

Re: drittes Kind???

Antwort von Krabbelkäfer - 19.10.2005

Hallo!

Mein Großer ist jetzt auch 2 Jahre alt und meine Kleine 8 Monate. Zur Zeit bin ich noch nicht dafür gleich wieder ein drittes Kind zu bekommen, aber vielleicht in ein oder zwei Jahren.

Allerdings überlege ich da schon wie das dann mit dem Auto fahren ist, dann bräuchten wir noch ein größeres Auto. Wir sind auf zwei angewiesen, weil wir auf dem Dorf wohnen, da spielt dann schon eher wieder das finanzielle eine Rolle.

Und kann man sich dann auch noch um alle drei gleich gut kümmern? Das macht mir auch etwas Sorgen. Bin froh, dass ich meinen Beiden die Aufmerksamkeit schenken kann, die sie fordern und das ist manchmal auch schon nicht so leicht...

Deswegen schieben wir das erstmal noch etwas vor uns her.

LG, Krabbelkäfer

Re: drittes Kind???

Antwort von Rollo - 21.10.2005

Hallo,

ich bin echt froh, so viele positive Meinungen zum Theme drittes Kind hier zu lesen. Meine Große ist 5 Jahre und 7 Monate, der kleine jetzt fast genau elf Wochen alt. Ich bin selber total überrascht, aber obwohl ER ja noch ganz schön stressig ist( WAS ist Schlaf? ;o) ) und auch die Große momentan sehr viel Aufmerksamkeit fordert, habe ich einen total starken Kinderwunsch. Nummer drei ist schon beschlossen und ich freu mich schon riesig drauf, nochmal schwanger zu sein.Was denkt Ihr eigentlich: Ist es sehr risikoreich innerhalb eines Jahres nach der Schwangerschaft wieder schwanger zu werden? Ich bin nur verwirrt, weil das im Mutterpass ja als Risikofaktor aufgelistet ist... !

Würd mich freuen, von euch zu hören

@Rollo

Antwort von Zak - 22.10.2005

Also bei mir war´s nicht risikoreich, so schnell wieder ss zu werden.

Ich bin 3 Monate nach der Geburt meines ersten wieder ss geworden und es verlief alles problemlos.
Als unser zweiter 10 Monate alt war, bin ich wieder ss geworden. Auch da alles ohne Probleme.
Kurz bevor unser 3. Kind 1 Jahr alt wurde, bin ich wieder ss geworden. Auch diese SS war ohne Probleme - außer einem grenzwertigen Blutdruck.

LG, Katrin

Re: @Zak

Antwort von Rollo - 22.10.2005

Hallo,
danke, das macht mir ja Mut!
Wie hast Du denn gemerkt, dass Du nach 3 Monaten wieder ss warst? hattest ja Deine Periode sicher noch nicht wieder?!

Re: @Rollo

Antwort von Zak - 23.10.2005

Nein, ich hatte meine Periode noch nicht wieder. Darum hatte ich ja auch nicht erwartet, schon wieder ss werden zu können. Aber voll stillen schützt eben nicht *gg*

Ich hatte irgendwie so eine Gefühl, daß ich ss bin. Das war das einzige, woran ich es gemerkt habe. Naja, und der SS-Test hat es später bestätigt.

LG, Katrin

Re: @Rollo

Antwort von Rollo - 24.10.2005

Hallo Katrin

ich hab mal noch ne Frage. Im Stillforum habe ich ne Frage gestellt bezüglich Stillen und SS. Bisher zwei eher naja, "negative" Antworten, wenn man das so nennen will. Stillen soll weh tun während SS, Milch würde sich verändern (Menge + Geschmack)... Was hast Du denn da für Erfahrungen? Eigentlich wollte ich es schon gleich wieder probieren, bin aber ehrlich gesagt etwas abgeschreckt jetzt...

LG Franzie

natürlich @ZAK

Antwort von Rollo - 24.10.2005

falscher Betreff;o)

Wir bauten ein Haus mit 3 Kinderzimmer, ohne Worte ;-)

Antwort von Simonel - 01.11.2005

o.T.

 
 
 
 
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.