Startseite Forenarchiv 2 unter 2
2 unter 2

Beitrag aus dem Forenarchiv 2 unter 2

18 Monate und Kiddyboard???????????

Frage von Liz - 01.04.2006

Wenn unser 2. Baby kommt, ist unser Sohn gerade 18 Monate. Findet Ihr das zu früh für`s Kiddyboard? Ach, und es wird Dezember sein...

Re: 18 Monate und Kiddyboard???????????

Antwort von Takatuka - 01.04.2006

Ich persönlich finde es zu früh. Meine "Grosse" ist gerade 21Mon alt, sie steht auf dem Board viel zu instabil. Liegt aber wohl auch daran, dass sie erst mit 16 gelaufen ist.

Im Winter ein Kiddy-Board benutzten - das würde ich mir gut überlegen

Re: 18 Monate und Kiddyboard???????????

Antwort von mamafürvier - 02.04.2006

Mein Kleiner Zappelphillip ist nun 2 und er würde jetzt nicht mal auf so nem Teil stehen bleiben und mit 16 Monaten 100 Pro nicht.
Im Winter würd ichs nicht empfehlen mal abgesehen, daß es in nem Wagen viel kuscheliger ist.

Er kam auf die Welt als die Schwester 13 Monate war und da ging nur n Geschwisterwagen.

Kerstin

Re: 18 Monate und Kiddyboard???????????

Antwort von glueckstaler123 - 03.04.2006

Bei uns war es damals auch Dezember, aber unsere "Große" immerhin gerade zwei Jahre alt geworden. Wir haben ein Kiddyboard benutzt, aber viele Bekannte fanden das auch zu früh. Mit 18 Monaten im Dezember... ich würde dir auch eher davon abraten. Vielleicht eher die Variante: Den 18 Monate alten Sohn in den Kinderwagen und das Baby ins Tragetuch, solange du damit zurecht kommst. Evtl. kommst du dann um die Anschaffung eines Geschwisterwagens rum. Alles Gute.

Re: 18 Monate und Kiddyboard???????????

Antwort von Graupapagei3 - 03.04.2006

Magnus ist Mitte Dezember geboren und Sean war da 21 Monate alt. Wir nutzen nur das Kiddy Board, das ist überhaupt kein Problem. Wenn er nicht laufen will, steigt er auf und wenn er selbst laufen will, dann läuft er. Ich finde das Teil super, solange man keine Spaziergänge durch verschneite Winterwäldder macht. Aber im Winter geht man mit einem Neugeborenen sicher auch nicht stundenlang raus.

Re: 18 Monate und Kiddyboard???????????

Antwort von amilyzauberfee2005 - 03.04.2006

geplant war ja bei uns, das unser sohn 20 monate ist bei ET. ich habe aber schon seit er 18 monate ist, mit ihm geübt auf dem kiddy-board zu stehen. was heißt üben, ich hab es dran gemacht, er hat sich drauf gestellt und findet es klasse. Das war letzten monat, wo es noch bitterkalt war und er ski-sachen trug.

ist aber von kind zu kind verschieden.
bei uns klappt es.

Re: 18 Monate und Kiddyboard???????????

Antwort von LoonaLu - 02.04.2006

Hallo..

Unsere kleine is wenn das Baby kommt 19 mon.. ich hoffe sie wird bis dahin laufen können... Wollen nämlich auch ein Board holen...

Werde aba erst wirklich entscheiden, wenn es so weit is...Bei uns dauert es noch bis mitte Oktober.. und es wird sich zeigen, was dann am besten is..


Nen Geschwisterwagen werde ich mir aber auf keinen Fall kaufen.. ich find die Dinger einfach nur häßlich...
Entweder muss dann erstmal ein Tragetuch her.. oder nen Zwilli wagen..

Re: 18 Monate und Kiddyboard???????????

Antwort von Nati2006 - 08.04.2006

Ich würde an deiner Stelle ein geschwister wagen kaufen. ist meiner meinung nach sicherer, weil du da ja beide anschnallen kannst. Außerdem schlafen Kinder ja noch in dem Alter ab und zu noch im Kinderwagen ein, dann ist es besser wenn er sitzt ;))))

Re: 18 Monate und Kiddyboard???????????

Antwort von Bianka - 05.04.2006

Unsere "Große" war 17 Monate bei Geburt des Baby´s und wir benutzen nur das Kiddyboard. Wir haben mit ihr vorher geübt und es hat ihr Spaß gemacht. Nun ist sie 19 Monate und fährt nur noch mit oder läuft selber. Es funktioniert super. Ach im Januar ging es prima. Aber wir haben auch das Teutonia Board mit großen Lufträdern. Das Board ist wirklich super. Bei den anderen Boarden würde ich mich auch vor dem Winter scheuen.
Also, wir kommen prima ohne Geschwisterwagen aus. Aber ich denke es kommt immer auf das Kind an.

LG Bianka mit Mara Laetizia *08.08.04 & Cora Noelle *17.01.06

Re: 18 Monate und Kiddyboard???????????

Antwort von claudiunddiedreikids - 14.04.2006

Mein Sohn war genau 18 Monate, als im Dezember seine Schwester geboren wurde.

Auch wir waren nicht sicher, ob es klappen würde.

Ich habe anfangs das Baby ins Tragetuch und den eineinhalbjährigen in den Buggy, es hat sich aber schnell rausgestellt, daß er laufen möchte.

Also war für uns die Lösung, Baby in den Wagen und Bub auf´s Kiddy-Board!

 
 
 
 
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.