April 2020 Mamis

April 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Dani3112 am 28.10.2020, 11:07 Uhr

Wie würde ich merken...

...dass mein Baby nicht satt wird?

Hätte ich sie nicht hin und wieder gewogen, wäre mir vermutlich nicht aufgefallen, dass ihr Gewicht seit Ewigkeiten gleich ist.

Sie bewegt sich gut, ist neugierig,
meist gut drauf... Beikost nimmt sie nicht viel

Sie nimmt aber seit vielen Wochen nicht mehr zu

Hab in zwei Wochen Termin bei der Ärztin, bin gespannt was sie dazu sagt.

 
7 Antworten:

Re: Wie würde ich merken...

Antwort von Yourie am 28.10.2020, 13:22 Uhr

Huhu,
ich weiß ja nicht was bei dir seit Wochen genau ist, aber ich hatte ähnliche Lage. Da ich einmal die Woche wiege, ist mir aufgefallen,dass sie 5 Wochen nicht zugenommen hat. Davor aber mal einen größeren Schub gemacht hat. Dann wie gesagt 5 Wochen garnichts. War aber auch super drauf und hat auch gut getrunken. Dann in der 6 Woche auf einmal wieder 200 Gramm mehr und seit dem wieder normale zunahmen von 100 - 250 g die Woche. Die Stagnation war bei 7 kg und inzwischen sind wir bei fast 8. hatte damals u5, genau in der Woche, wo sie wieder zunahm und der Arzt fand das gar nicht problematisch. Meinte sie bewegen sich jetzt halt viel mehr und gerade mit der Beikost nehmen sie auch nicht besser zu,sondern oft erstmal schlechter.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie würde ich merken...

Antwort von Dani3112 am 28.10.2020, 13:28 Uhr

Danke für deine Erfahrung!
Ich habe irgendwie nicht das Gefühl, dass sie hungrig ist. Durchs Stillen weiß ich halt nicht, wieviel Milch sie wirklich bekommt und mache mir dann schnell Sorgen, dass es zu wenig sein könnte! Die fehlende Gewichtszunahme trägt da natürlich bei! Ihr Verhalten ist aber ganz normal..ich bemerke nichts Ungewöhnliches

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie würde ich merken...

Antwort von Yourie am 28.10.2020, 13:47 Uhr

So war es bei mir auch!
Mach dir mal nicht zu viele sorgen, sie sind jetzt ja nicht mehr so klein, dass es so schnell gefährlich werden würde.
Hab mir immer gesagt, wenn ich nicht immer noch wiegen würde, hätte ich es gar nicht bemerkt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie würde ich merken...

Antwort von Yourie am 28.10.2020, 13:49 Uhr

PS: kommt natürlich auch noch auf eure Maße an.aber wir hatten zu der Zeit eben schon 7 kg auf 68cm und sahen schon allein optisch wirklich nicht verhungert aus.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie würde ich merken...

Antwort von Dani3112 am 28.10.2020, 13:53 Uhr

Unsere sieht auch alles andere als verhungert aus ca. 70 cm und etwas mehr als 8 kg... aber das halt schon seit einigen Wochen
Ach...hätt ich sie nicht gewogen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie würde ich merken...

Antwort von MrsSchleife am 28.10.2020, 14:40 Uhr

Huhu.
Meine Hebamme sagt auch, dass es in dem Alter nicht mehr um wöchentliche zunahmen geht.. Wenn dann würde man auf einmal im Monat gucken. Aber auch da kann es mal sein dass die nicht so viel zunehmen. Wegen nem Schub. Mehr Bewegung und dem Stoffwechsel.


Ich denke du würdest es merken wenn das Baby nicht mehr satt wird.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie würde ich merken...

Antwort von Regenbogenkind2020 am 28.10.2020, 15:17 Uhr

Ihr sprecht mir von der Seele. Hatte schon Angst wieder mal nen neuen Post zu eröffnen. Gut, dass es quasi überall das gleiche ist.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.