April 2020 Mamis

April 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Lendita1987 am 22.04.2020, 20:45 Uhr

Wie geht es euch heute so?

Hallö,
Wegen corona ist der Austausch mit Menschen echt schwierig geworden und mich würde mal interessieren wie es so den Mamis hier geht?

Mit welchen Hürden kämpft ihr?

 
6 Antworten:

Re: Wie geht es euch heute so?

Antwort von Freiwildgirl912 am 22.04.2020, 21:38 Uhr

Die größte Hürde ist grad meine große 5 Jahre.
Seit der Kindergarten zu ist und ich in der SS schon nicht mehr so konnte und jetzt durch den kleinen auch viel beschäftigt bin macht sie nur noch was sie will.
Sie versucht ganz stark mama und papa auszuspielen ,was wir aber nicht durchgehen lassen.
Sie ist mit Absicht laut das der kleine wach wird.

Der Kopf geht bei ihr zurzeit nur noch durch die wand.
Auch weil sie endlich wieder in die Kita will und mit ihren Freunden spielen

Wir beschäftigen uns mit ihr,auch immer wenn der kleine schläft steht sie im Mittelpunkt und genießt die Aufmerksamkeit aber das reicht ihr nicht.sie hat eine leichte Form von Hyperaktivität, sind den ganzen Tag auf den Hof und sie schläft abends vor 21 Uhr trotzdem nicht ...
Wäre sie etwas pflegeleichter würde es mir auch besser gehen

Ab Montag bin ich alleine bis Nachmittags da Papa wieder arbeiten ist dann ....weiß gar nicht wie ich das machen soll

Und Fynn naja er lässt sich vormittags gar ned mehr ablegen ,er möchte nur noch bei mir sein,auf der brust oder auf dem Arm.
Ansonsten trinkt er jetzt schon gut an der Brust . Es wird langsam

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie geht es euch heute so?

Antwort von Phila83 am 22.04.2020, 21:58 Uhr

Wir kämpfen nach wie vor ums Stillen.
Momentan habe ich das Gefühl, dass ich keinem der Kinder gerecht werde (der große Bruder ist 1,5J). Das macht mich traurig. Die Kleine ist ansonsten (noch) extrem pflegeleicht. Schläft viel und in allen Lebenslagen, meckert kaum. Pampi wechseln ist ihr ein Graus, aber da bin ich mittlerweile schnell
Aber es ist halt erschreckend, wie wenig Zeit man im Vergleich fürs zweite Kind hat. Meinen Sohn hatte ich quasi 24/7 getragen, gestillt, gekuschelt. Babymaus liegt meist auf Sofa, Laufstall, Bett und schläft während der Bruder die Wohnung umräumt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie geht es euch heute so?

Antwort von Lendita1987 am 22.04.2020, 22:02 Uhr

@freiwild
Ja diese Kita Sachen ist echt belastend für die Kinder. Es ist ja schon für uns erwachsene schwer!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie geht es euch heute so?

Antwort von Lendita1987 am 22.04.2020, 22:06 Uhr

@phila83
Stillprobleme sind scheinbar bei vielen Alltag. Mit zwei Kindern wüsste ich nicht wie ich klar kommen würde! Ich wünsch dir Kraft und das es bald mal besser wird mit öffentlichen Kontakten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie geht es euch heute so?

Antwort von Maikäferchen2017 am 22.04.2020, 22:19 Uhr

Das hab ich auch mit Erschrecken festgestellt. Beim ersten Kind hab ich sie ewig beim Stillen angucken können und hab vor lauter Glück geheult. Jetzt gehts nur noch schnell, schnell...zack, ablegen, damit man danach etwas Zeit für die Große (fast 3) hat, die im Übrigen, genau wie bei dir, Freiwild, nur noch am zicken ist, kein Stück mehr hört, sich zurück entwickelt (nässt sich wieder ein, ganzen Tag Schnulli im Mund,...). Sie macht mir gerade am meisten zu schaffen. Nicht nur ihr Gezicke, sondern auch so ihr übriges Verhalten. Wenn sie nicht zickt, ist sie total in sich gekehrt, lacht kaum noch, ist still, gibt keine Antworten mehr,... Hat da glaub ich richtig dran zu knabbern, dass da plötzlich jm. Neues ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie geht es euch heute so?

Antwort von @ni am 22.04.2020, 22:28 Uhr

@phila
Hier das selbe. Der große Bruder wird nächste Woche 18 Monate. So viel Zeit wie ich bei ihm mit allem verbracht habe, habe ich heute bei weitem nicht. Deswegen musste ich das stillen auch an den Nagel hängen. Der große hing 24/7 an der Brust, hätte die kleine auch gerne gemacht. Aber das ist leider einfach nicht möglich.
Du bist nicht allein

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.