April 2013 Mamis

April 2013 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Nugua10, 8. SSW am 28.08.2012, 9:26 Uhr

Was esst Ihr denn so?

Ich war gerade im "Kochen und Backen" und da wurde ich erinnert, dass bald wieder Herbst ist mit Kartoffeln, Wurzelgemüse und Kürbis, die Zeit der Suppen und Eintöpfe, des Birnenkompotts und der Apfelkuchen und ich freu mich schon riesig darauf!
Es gibt ja die Theorie, dass die Kinder das gerne mögen, was die Mütter in SWS/Stillzeit gerne essen. Für den Fall wird mein Kind saisonbedingter Obst und Gemüsejunkie...

Was esst Ihr denn so gerne? Worauf freut Ihr Euch?

 
10 Antworten:

Re: Was esst Ihr denn so?

Antwort von sofi2010, 8. SSW am 28.08.2012, 9:29 Uhr

Das ist bei mir so ne Sache....
Grundsätzlich gehts mir da wie Dir. Ich esse gerne Kürbisgerichte und Eintöpfe und Zwiebelkuchen usw. usf.
Alles an Obst, Gemüse und Salat, was die Natur so hergibt.

....Nur im Moment.... *grusel*
alleine der Gedanke lässt mich schon würgen.
Ich hoffe, das geht bald vorbei.

Das hab ich auch schon mal gelesen, aber ob das stimmt? Meine Tochter ist jetzt 2,5 und isst alles gerne, was 2,5jährige eben so gerne essen. Mein Gemüse verschmäht sie weitgehend. :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @Sofi

Antwort von Nugua10, 8. SSW am 28.08.2012, 9:33 Uhr

Ich hoffe jetzt einfach mal, der Gedanke, dass mein Zwergi dann mal alles gerne ißt, was ich gerne esse, gefällt mir einfach. Ob das realistisch ist, werde ich früh genug merken, fürchte ich.
Bei mir geht derzeit einfach kein Fleisch. Ich lebe eigentlich nicht vegetarisch, aber derzeit dreht sich mein Magen beim bloßen Gedanken daran.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @Sofi

Antwort von sofi2010, 8. SSW am 28.08.2012, 9:53 Uhr

Schaden kanns ja mal nicht :-)
Also der Gedanke, dass das Krümelchen das dann alles gerne mag, was auch Du gerne gegessen hast.
Meine kleine Große probiert zumindest alles. Als "Breibaby" hab ich ihr auch Sachen probieren lassen, die ich selber nicht mag. Sie fand alles toll (z. B. Fenchelgemüse).

Das mit dem Fleisch kann ich gut nachvollziehen. Ich liebe eigentlich Gemüse in jeglicher Form. Oder auch Salat. Aber das kann ich momentan beides nicht sehen. Das löst Brechreiz aus.
Obst geht noch ganz gut.

Ich hoffe, das lässt bald wieder nach.

Dir erstmal alles Gute!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was esst Ihr denn so?

Antwort von Tinchen2902, 9. SSW am 28.08.2012, 9:54 Uhr

Also bis auf die gewissen Einschränkungen, was man halt nicht essen sollte, kann ich bisher noch alles essen.

Im Gegensatz zu den meisten hier, gehts mir glaube ich blendend. Habe "nur" Sodbrennen und ab und an mal gaaanz leichte Übelkeit. Ich kann nur hoffen das das so bleibt.

LG Tinchen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was esst Ihr denn so?

Antwort von Janilanike, 8.. SSW am 28.08.2012, 10:01 Uhr

Bei mir geht Obst (bekomm zwar Sodbrennen) und Gemüse gut. Fleisch erstaunlicherweise auch... Aber mein Sohn wünscht sich seit drei Wochen jeden Tag Bratkartoffeln mit Spiegelei. Wenn ich nur an gebratene Eier und Kartoffeln denke..... Also muss er wohl noch etwas länger drauf hoffen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was esst Ihr denn so?

Antwort von februar2007, 9. SSW am 28.08.2012, 10:05 Uhr

Ich liiiiiiebe Kürbis
Vielleicht lass ich ja den wenigstens an mich ran.
Im Moment esse ich trockenes Toast, Äpfel und Weintrauben.
Aber ich hoffe, dass das bald überstanden ist und ich wieder essen kann.

Ich ernähre mich ja vegetarisch und mein Sohn hat in seinen ersten drei Lebensjahren seeeeehr viel Fleisch gegessen. Der musste wohl aufholen *g*
Mittlerweile isst er nur noch Geflügelsalami und Hackfleisch.
Aber er hasst Zucchini und Pilze, was wiederum zu meinen Lieblingsgemüsesorten zählt.

Wir werden sehen.
Könnten ja ne Langzeitstudie machen *g*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was esst Ihr denn so?

Antwort von susiwhite am 28.08.2012, 12:12 Uhr

meiner isst alles was ich ihm auf den Tisch stelle... gott sei dank aber ich denke es kommt eher daher dass ich ihm von anfang an alles zu essen gegeben habe was auf den tisch kahm (Von anfang an meine ich ab dem 9. LM)
Er durfte alles Probieren klar ausser Kaffee Alkohol und Cola...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was esst Ihr denn so?

Antwort von Blacky84, 6. SSW am 28.08.2012, 12:15 Uhr

erstaunlicherweise geht es mir vom Magen her auch ganz gut und daher ess ich weiter wie bisher. Viel Gemüse Obst und Fisch, ab und an Fleisch.

Tomaten haben es mir zur Zeit angetan und die sind jetzt auch glücklicherweise so schön günstig und schmecken auch nach Tomaten weil sie zur ausnahme reif sind im Geschäft.

Ich muss auch sagen das ich recht entspannt bin was Nahrungsmittel angeht. Mach mir da nicht so verrückt was ich essen darf und nicht.

Also nen Guten würd ich sagen!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was esst Ihr denn so?

Antwort von 2zaubermäuse, 8. SSW am 28.08.2012, 13:07 Uhr

mmhh, in meiner ersten Ss hab ich alles gegessen, was man durfte, da mir nie schlecht war, aber meine Tochte isst fast nix. Naja sie liebt Paprika, Tomaten, Erbsen, Mais, Kartoffeln und WURST in allen Formen.
Aber das wars auch, jeder Tag ist ein Kampf was das Essen angeht
In meiner 2. Ss wras auch so und mein Kleiner futtert bis jetzt jedes Gläschen was ich ihm anbiete und er liebt seinen Griesbrei am Abend, den meine Tochter nie angerührt hat.
Tja, was ess ich in dieser Ss?? Kaum was! Kochen geht gar nicht, dass kann ich nicht riechen und danach schon gar nicht essen. Nektarinen waren letzte Woche ganz toll, bis ich davon immer einen mega Blähbauch bekommen habe, genau das Selbe ist mit Äpfel, geht gar nicht. Kiwis esse ich jetzt und das geht, morgens eine Schale Cornflakes und einen Kaffee, abends?? Da geht nis runter! Hab noch so viel Pflaumenkuchen im Kühlschrank, den muss ich heute essen, mal sehen!
nein, diese Ss ist bis jetzt nicht schön! Hoffe, dass es bald besser wird!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was esst Ihr denn so?

Antwort von Minna, 9. SSW am 29.08.2012, 10:03 Uhr

Hi,

bei mir geht zur Zeit deftig wunderbar! Und Abends etwas Schoki.

Also ich esse alles (bis auf Rosenkohl) und habe zu Hause einen Alles-Esser (meine Tochter) und einen Kaum-Was- Esser, meinen Sohn.
Beide haben früh am Tisch mitgegessen (mit ca 10 Monaten), weil die einfach keinen Brei mochten (was ich wirklich verstehen kann).
Bei meinem Sohn wurde es einfach immer weniger was er "mag" (denn er hat schon mal fast alles gegessen was auf den Tisch kam). Alles was grün ist, mag er nicht. Alles was rot ist schon mal gar nicht. Er ist drei und einfach sehr eigen im Moment. Ich hoffe das legt sich bald wieder.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2013 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.