Dezember 2020 Mamis

Dezember 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Dada123 am 06.02.2021, 9:56 Uhr

Wann Flasche geben nachts? Unsicher

Guten Morgen,

Ich bin nun ja auf die Flasche umgestiegen. Den ersten Tag habe ich immer abwechelsn brust und Flasche gegeben. Seit gestern morgen um viertel 5 gebe ich nur noch die Flasche. Ich trinke 2 3 tassen Pfefferminztee, und nehme Globuli. Ab und an streiche ich Milch etwas aus und kühle. Ein spannungsgefühl hab ich schon. Aber ist nicht schmerzhaft,nur unangenehm.

Nun zu meiner eigentlichen Frage.
Als ich noch gestillt habe, habe ich die kleine meist im Halbschlaf gestillt. Sie trank auch nicht wirklich lange.
Bei der Flasche, bin ich mir unsicher,ob ich diese zu früh gebe. Die 90 ml schafft sie nachts nichts, nur etwas über die Hälfte.
Wann bekommen eure den die Flasche nachts? Bei welchen Anzeichen reagiert ihr?
Ist eigentlich eine doofe Frage, aber mich würde es interessieren.. Immer der Hintergedanke etwas falsch zu machen..

 
6 Antworten:

Re: Wann Flasche geben nachts? Unsicher

Antwort von IzzyP am 06.02.2021, 9:58 Uhr

Ich habe keine Antwort auf deine Frage, aber soweit ich weiß funktioniert zum Abstillen Salbei besser als Pfefferminze, das würde ich an deiner Stelle noch ergänzen/ändern.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann Flasche geben nachts? Unsicher

Antwort von Dada123 am 06.02.2021, 10:02 Uhr

Vielen Dank, dann kaufe ich mir heute noch Salbeitee

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann Flasche geben nachts? Unsicher

Antwort von Sparkling95 am 06.02.2021, 10:45 Uhr

Unser Kleiner schafft nachts auch immer unterschiedlich viel. Wir mischen daher meist erst mal 60 ml an und machen dann zur Not 30 ml noch hinterher. So schüttet man weniger weg. Reagieren tu ich eigentlich immer wenn ich merke er wird unruhig und meckert im Schlaf. Manchmal ist er dann aber auch schon wach und weint. Er ist da leider nicht so dass er langsam andeutet dass er bald Hunger bekommt sondern es geht von 0 auf 100... schaue dann eben nur immer wie lang die letzte Mahlzeit her ist und wie viel er da getrunken hat um einzuschätzen ob er eher mehr oder weniger braucht zu dem Zeitpunkt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann Flasche geben nachts? Unsicher

Antwort von Weltenbummlerin.30 am 06.02.2021, 13:07 Uhr

Ich springe definitiv nicht auf wenn sie den kleinsten mucks macht. Das dauert definitiv bei ihr, sie schläft gerne noch 2-3 mal ein zum dösen. Manchmal war es nämlich auch Fehlanzeige und sie wollte nur den schnuller, oder was anderes.
Wenn sie dann zu unruhig wird und anfängt ein wenig mehr zu quengeln oder zu weinen, dann steh ich natürlich auf und mache die Flasche.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann Flasche geben nachts? Unsicher

Antwort von Dada123 am 06.02.2021, 13:23 Uhr

Genau deswegen bin ich mir so unsicher. Ich habe dann teilweise das Gefühl das sie eigentlich noch nicht gekommen wäre. Manchmal ist es echt schwer zu unterscheiden was los ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann Flasche geben nachts? Unsicher

Antwort von Weltenbummlerin.30 am 06.02.2021, 15:08 Uhr

Ja das hab ich auch. Wenn sie wach wird, ich den schnuller gebe und danach nochmal 2 Stunde geschlafen wird hab ich Sorge dass sie evtl. Doch Hunger hat und sie sich falsch verstanden fühlt.
Naja letztendlich wissen wir erst zu 100 Prozent was sie von uns wollen wenn sie uns das sagen können.
Aber ich denke unsere Mäuse sind zufrieden auch wenn man die ein oder andere falsche Entscheidung trifft.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Krankenhaus, Schleimpfropf, unsicher

Hallo ihr Lieben. Gestern Vormittag bei meiner Ärztin waren leichte Wehen auf dem Ctg zu sehen. Den ganzen Tag über gings mir komisch. Abends kamen dann im 7 minütigen Abstand Wehen, aber schmerzfrei. Da es das dritte Kind ist und schwer einzuschätzen wie schnell es geht, sind ...

von Vero84, 38. SSW 11.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   unsicher

Jetzt- Unsicher wegen Geschlecht...

Guten Abend, ich hatte in der 14. SSW eine Nackenfaltmessung. Der Pränataldiagnostiker hat mir das Geschlecht verraten,und meinte,dass wir ein Mädchen bekommen. In der 22. SSW hat es auch meine Ärztin irgendwann sehen können,und bestätigte auch ,dass es ein Mädchen wird. Und ...

von Chiara 2020, 37. SSW 15.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   unsicher

Unsicherheit kommt auf

Bei mir kommt zur Zeit etwas Unsicherheit auf bezüglich des Geschlechtes. Relativ schnell, 17./18. Woche ca, bekam ich es im Ultraschall gezeigt und erklärt und konnte es total nachvollziehen. Warum auch immer, beschleichen mich nun ab und zu Zweifel.

von Skorpion86, 34. SSW 12.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   unsicher

Unsicher wg Haarefärben

Hallo ihr Lieben, meine Frauenärztin sagt,es spricht nichts dagegen,sich blonde Foliensträhnen setzen zu lassen.Man hätte in den ersten 3 Monaten es nicht machen sollen,keine Ahnung warum... Sie hat gesagt,Schauspieler,Stars sind auch immer topgestylt,und die haben auch keine ...

von meliane2019, 17. SSW 28.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   unsicher

So unsicher, nach 3Fg

Hallo zusammen Ich hatte drei Fehlgeburten insgesamt. 2018 zweimal, mai 2019 ist dann unser Sohn geboren, Januar 2020 dann den dritten ganz frühen Abgang. Es war jeweils so, dass ich getestet habe, der Test schwach aber eindeutig positiv war und ich im Verlauf gesehen habe, ...

von Melissa 85 02.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   unsicher

Ängste und Unsicherheit ...

Hallo zusammen, ich bin eher eine stille Mitleserin, finde es aber toll, wie hier miteinander umgegangen wird. Es hilft ja manchmal auch schon seine Ängste niederzuschreiben... Ich habe auch außerhalb von der SS mit Depressionen/Ängsten zu kämpfen, 2 Fehlgeburten inkl. ...

von Zimtstern3885, 35. SSW 05.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   unsicher

Unsicherheit

Hallo ihr Lieben, Ich möchte auch mal Hallo sagen und mich einschleichen. Ist aber grad ganz ganz frisch- hätte gestern meine Tage bekommen müssen, hab aber am Mittwoch schon positiv getestet. Wenn alles gut geht, wäre das mein 3. Kind. Allerdings bin ich grad ein bisschen ...

von Suserl81, 4. SSW 13.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   unsicher

Der November beginnt mit Unsicherheit

Guten Morgen ihr Lieben. Ich komm gleich zur Sache. Das ist der erste Morgen seit locker 10 Wochen, an dem ich nicht von Gestrampel geweckt wurde! Bei näherem Nachdenken, fiel auch der Turnunterricht zur Spätstunde (22 bis 00 Uhr) gestern aus. Es ist nicht so, dass ich sie ...

von Maibraut, 32. SSW 01.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   unsicher

Ganz unsicher wegen Progesteron! Bitte um eure hilfe

Hallo ihr lieben bin eigentlich aus dem Juni 2019! Hatte schon 4 füg und mein Arzt hat mir Progesteron verschiedenen. Ich weiß nicht ob ich es nehmen soll rein auf Vermutung ohne blutkontrolle . Was wenn meine Werte eh okay sind dann habe ich einen Überschuss und es wird in ...

von Jippie 26.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   unsicher

Große Freude, aber auch große Unsicherheit

Hallo an alle ich bin nun in der 7. Ssw und gestern konnte man beim Ultraschall schon das Herz schlagen sehen. Ich freue mich sehr, da ich im November ne missed abortion hatte. Irgendwie kommen aber immer mehr Fragen und ich denk über ...

von Frida S., 7. SSW 01.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   unsicher

Die letzen 10 Beiträge im Forum Dezember 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.