Mai 2018 Mamis

Mai 2018 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von Hawaiigirl  am 18.12.2018, 8:01 Uhr

Wann Brei

Hallo die Damen
Mein Sohn wird in zwei Tagen 7 Monate
Er isst zu Mittag immer ein Gläschen Mal ein halbes Mal ein ganzes ,und ein kleines Obstgläschen jeden zweiten Tag am Nachmittag

So ich habe nun bemerkt in der früh trinkt er flaschi so gut wie gar Ned ich mache eine Flasche da trinkt er nur ein Viertel sowas kann ich schon Brei füttern in der früh ?

Ich würde es ja so machen früh ein Brei dann mitttag ein Gläschen und nachmittags flaschi und Abend ein Brei

Ist das zuviel ?

 
4 Antworten:

Re: Wann Brei

Antwort von Tuffy83 am 18.12.2018, 9:05 Uhr

Tatsächlich mache ich es genau wie du geschrieben hast! Derzeit gibts morgens den Milchbrei ( halbe Portion mit viel Obst), dann Mittag, dann Flasche am Nachmittag und GOB zu Abend. Kurz vorm Schlafen trinkt sie aber auch noch eine Flasche.
So scheint sie zufrieden zu sein

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann Brei

Antwort von weekend am 18.12.2018, 15:13 Uhr

Mit Flasche kenne ich mich nicht aus, aber an sich wird doch empfohlen, ab vier Monate Mittagsbrei, an fünf Monate abends Milch-Getreide-Brei und ab sechs Monate nachmittags GOB (wobei ich morgens-mittags-abends Brei gebe und nicht mittags-nachmittags-abends).

Das kann doch mit Fläschchen auch nicht anders sein?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann Brei

Antwort von Patte78 am 18.12.2018, 15:29 Uhr

Ich habe 6 Monate voll gestillt...aufgrund der Allergien etc in der Familie ...nach Rücksprache mit unserem KiA ...habe angefangen mit Mittagsbrei...wollte der Zwerg nicht, konnte machen was ich Wille...habe ne Pause eingelegt und gestern wieder gestartet, nu futtert er total super!
Ich würde das einfach mal probieren...alt genug ist er ja für alles.
Empfehlungen hin oder her...mittlerweile ist ja alles nicht mehr so strickt...Probier aus, was er mag

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann Brei

Antwort von Späti79 am 18.12.2018, 20:38 Uhr

Generell wird heute laut WHO empfohlen, 6 Monate voll zu stillen oooooder pre NChrung zu geben und dann mit Brei zu beginnen. Mit 6 Monaten ist der Darm einfach reifer

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Ältere Narbe am Bauch wird breiter

Hallo zusammen, ich war bisher stille Mitleserin und freue mich mit euch im gleichen Bus zu sitzen! Unsere ET ist der 14.05. Ich habe eine sechs Jahre alte OP Narbe am Bauch vom Bauchnabel abwärts. So langsam wird der Bauch ja immer ...

von Raori, 22. SSW 03.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Brei

Erster Brei, Allgemeines Befinden und Co...

Hallo ihr lieben. Still ist es hier geworden. Uns alle hat der Alltag fest im Griff... Füttert die eine oder andere bereits Brei? Wir haben am Samstag mit dem Mittagsbrei angefangen... Karotte, wir machen die Breie selbst (haben uns das Gerät von Philips Avent ...

von Julchen30 16.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Brei

Mehr Brei?

Ich habe das Gefühl, dass die Schlumpfine aktuell wieder mehr zu futtern braucht. Sie isst die drei Breie, den Milchbrei aber meist nur zur Hälfte oder so, ist wohl einfach nicht so ganz ihrer. Dazu stille ich fünf mal, wobei sie sich aktuell in zwei von drei Nächten noch ...

von weekend 17.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Brei

Wie und wann auf stückigeren Brei umsteigen und wie Wasser schmackhaft machen?

Hat wer Ideen wie man zum Wassertrinken motivieren kann? Sie bekommt nun 3x Brei und da sollte man anbieten....was ich auch mache,aber mehr als zwei Schlucki werdns nicht. Aus der Trinklernflasche und aus der Milchflasche,das ist egal. ... Der Kinderfencheltee taugt ihr bisher ...

von Mondfrau14 10.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Brei

Breidrama

Seit 3 Tagen bekommt meine Kleine GOB am Nachmittag. Den isst sie auch echt gerne, schafft fast das ganze Gläschen. Dafür geht seitdem der Milchbrei am Abend gar nicht mehr. Es wird hysterisch geweint und sie will ihn nicht essen. 200 ml Flasche zieht sie dann aber völlig locker ...

von Tuffy83 09.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Brei

Breirhythmus

Wann füttert Ihr die Breie? Und gibt's bei Euch schon einen Rhythmus? Wir sind jetzt seit Sonntag vollständig, also dreimal die komplette Portion Brei. Ich habe mich entschlossen, morgens, mittags und abends Brei zu füttern, da ich mittags-nachmittags-abends unlogisch und ...

von weekend 22.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Brei

Breistart die 2.

Hallo! Ich wollte mal berichten, wie es bei uns läuft. Nachdem letzten Monat der Breistart nach 3 Tagen abgebrochen wurde, haben wir vor 10 Tagen wieder begonnen. Wir haben angefangen mit 5 Tagen Pastinake , jeweils etwa 15 g. Dann gab es Kürbis 4 Tage lang (15 g, 45, 45, 60 g) ...

von Tuffy83 17.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Brei

Nicht mit mittags Brei anfangen

Ich überlege mit Apfelmus anzufangen . Wir haben 3 apfelbäume, daraus mache ich den jahresvorrat an Apfelmus ( unterzuckert natürlich). Ich bin am überlegen damit anzufangen. Kathi guckt schon immer so wenn ich die Äpfel koche

von Erbse1407 13.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Brei

Morgen kommt der ... Brei

Morgen fangen auch wir mit Brei an. Das ist bei mir mit etwas Sorge verbunden da der Große bis heute am liebsten nix isst und damals die Beikosteinführung ziemlich schwierig war. Wir haben Babyled weaning gemacht usw. Hat nix gebracht beim Großen. Morgen koche ich den Brei ...

von Finnarwen 05.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Brei

Noch häufiger Stillen seit Brei ...

Meine Raupe Nimmersatt macht mich noch fertig. Ich hatte ja gehofft, dass sich die Stillhäufigkeit mit dem Brei mal etwas reduziert. Wir sind seit einer Woche bei Gemüse-Kartoffel-Öl, d.h. kalorienmäßig ordentlich dabei. Und sie futtert die ca. 200 g Brei auch immer auf. An ...

von weekend 05.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Brei

Die letzen 10 Beiträge im Forum Mai 2018 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.