Dezember 2019 Mamis

Dezember 2019 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von nyla  am 11.09.2019, 10:01 Uhr

Ulaub, Krankenhaus, SS Diabetes....

Hallo!
Ich will mich auch mal wieder melden.
Wir sind zur Zeit im Urlaub an der Nordsee!
Es ist einfach schön, nochmal raus zu kommen.
Aber ich habe mir den Urlaub doch etwas anders vorgestellt.
Am zweiten Urlaubstag, Sonntag, bin ich erstmal mit richtig Schwung die Treppe im Ferienhaus runter gesaust. Aua, mein Po!
Waren daraufhin im Krankenhaus. Dem baby geht es gut. Aber sie fand das ctg doof. Hat ständig dagegen getreten.
Und meine große war genervt. Sie wollte lieber etwas erleben...
Jetzt bin ich total Bewegungs eingeschränkt. Habe mir total heftig den steiß geprellt. Ich kann kaum sitzen, oder aufstehen.

Dann habe ich am Montag den Anruf vom FA bekommen. Der große zuckertest war auffällig. Na, toll.

Habe für nächste Woche einen Termin beim diabetologen gemacht.

Ich glaube, das ich diesen Urlaub nicht so schnell vergessen werde

Immerhin ist das Wetter ganz gut!

 
8 Antworten:

Re: Ulaub, Krankenhaus, SS Diabetes....

Antwort von MeinStern, 27. SSW am 11.09.2019, 10:15 Uhr

Oh du Arme.
Prellungen sind wirklich schmerzhaft Ich wünsche dir gute Besserung
Ich kenne mittlerweile so viel die einen SS Diabtes haben. Du musst jetzt bestimmt zu einem Diabetologen, oder?
Aber trotz allem ist es schön das es dem Baby gut geht

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ulaub, Krankenhaus, SS Diabetes....

Antwort von Aurora_, 27. SSW am 11.09.2019, 10:27 Uhr

Liebe Nyla,

„an der Nordseeküste...“ Jetzt hab ich wieder einen Ohrwurm!

Tut mir leid für Deinen Steiß und den Schrecken, den Du sicher bekommen hast! Und wie ärgerlich mit dem Diabetes. Das muss schwierig sein. Hoffentlich findest Du für Dich viel leckeres, das relativ BZ-neutral ist.
Zum Start könnte es heute z. B. eine schöne Büsumer Krabbenpfanne geben. Oder Kohlrouladen aus Dithmarschen.

Bitte genieße trotz allem Deinen Urlaub!

Liebe Grüsse,

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ulaub, Krankenhaus, SS Diabetes....

Antwort von nyla am 11.09.2019, 10:32 Uhr

Danke!
Ich werde den Urlaub jetzt noch genießen, auch was das essen an geht.
Ab nächster Woche schaue ich dann mal wegen essen. Ich Frage dann auch mal meine Schwester. Die ist im bezug auf Diabetes Profi, ihr Sohn hat leider Diabetes.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ulaub, Krankenhaus, SS Diabetes....

Antwort von nyla am 11.09.2019, 10:34 Uhr

Ja, ich hätte auch nicht gedacht, das eine Prellung am steiß sooooo schmerzhaft ist.

Nächsten Mittwoch habe ich Termin beim diabetologen. Ich muss dann nüchternen hin und bekomme auch gleich eine Ernährungs Beratung.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ulaub, Krankenhaus, SS Diabetes....

Antwort von Suserl81 am 11.09.2019, 11:43 Uhr

Ohje du arme.

Ich weiß wie schmerzhaft das ist, bin vor 5-6 Jahren mal beim snowboarden am ziehweg, mehr oder weniger aus dem Stand, auf den Steiß gefallen. Konnte kaum mehr aufstehen geschweige denn weiterfahren und bin seitdem nie mehr auf mein Snowboard gestiegen.

Zum Glück ist dem Baby nix passiert. Genieß deinen Urlaub!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ulaub, Krankenhaus, SS Diabetes....

Antwort von Blume1986, 31. SSW am 11.09.2019, 11:44 Uhr

Liebe Grüße aus dem November Bus
Mit dem Diabetes ist zwar doof, aber das geht ja auch zügig wieder vorbei in den nächsten Wochen.
Wohl schneller als die Steißbein prellung mir ist das vor vielen Jahren auf einer nassen Außentreppe passiert. 2 Wochen könnte ich gar nicht arbeiten. Liegen, sitzen, stehen Und gehen, alles hat einfach weh getan und ich brauchte echt starke Schmerzmittel. Insgesamt hat es über 6 Monate gedauert Bis ich mich wieder schmerzfrei auf einen härteren Untergrund setzen konnte.
Es gibt zur Not auch so Kissen zu kaufen das der Steiß entlastet wird. Ansonsten möglichst weich, weich und nochmal weich hinsetzen. Ich fühle mit dir, es ist echt schmerzhaft

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ulaub, Krankenhaus, SS Diabetes....

Antwort von Daniela2412, 29. SSW am 11.09.2019, 14:25 Uhr

Das mit der Diabetes das kriegst hin. Ich habe das ja seit der 12 ssw.

Ich hatte vor kurzem eine heftige Prellung am Bein. Das ging vorne am schienenbein bis hinten zur Wade und am Knie. Das war auch sehr schön.

Dennoch wünsche ich dir gute Besserung h d noch einen schönen Urlaub

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ulaub, Krankenhaus, SS Diabetes....

Antwort von nyla am 11.09.2019, 14:43 Uhr

Danke

Ich hoffe, das ich bis Samstag wieder einigermaßen sitzen kann. Dann geht es zurück. Habe schon etwas horror vor der Autofahrt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Krankenhausbesuch

Hallo ihr Lieben, Ich muss einfach mal fragen. Und zwar hatte ich gestern früh leichte Blutungen und in meinem Urin deutlich Blut. Ich habe wegen häufiger blasenentzündungen solche teststreifen zu Hause. Jedenfalls ich aus Vorsicht ins KH. Der Streifen zeigte halt wirklich ...

von SunnyBrb90 13.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Krankenhaus

Besuch im Krankenhaus

Ich war gestern noch bei meiner Hausärztin, weil mich meine Beine so verrückt gemacht haben. Dort ging’s mir dann ziemlich schlecht, mein Puls war viel zu schnell und der Blutdruck zu hoch. Der Schnelltest auf Thrombose war positiv (das ist er bei Schwangeren aber immer, wie ich ...

von karamell-keks, 28. SSW 11.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Krankenhaus

Im Krankenhaus

Tja nützt ja nix aber nach ewigem erbrechen bin ich nu von meinem Arzt eingewiesen worden. Ich bin echt mega fertig, vermisse meine Tochter die noch nie eine Nacht ohne Mama war und könnte nur heulen! Diese schwangerschaft ist von anfang an einfach nur fies gewesen und ich mach ...

von Mosantika, 10. SSW 29.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Krankenhaus

Komme Grad aus dem Krankenhaus

Hallo. Ich habe ja seit längerem Blutungen. Aner immer nir sehr wenig und sehr dunkel. Dann letzten Sonntag und Montag etwas Stärker aber so rot als hätte man sich im Finger geschnitten. War dann im Krankenhaus alles gut. Dierzrin konnte es sich nicht erklären und sagte wenn ...

von Daniela2412, 9. SSW 05.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Krankenhaus

Infos aus dem Krankenhaus

Huhu ihr! Gute Nachrichten, wenn der US morgen positiv verläuft darf ich heim Allerdings bin ich dann für 3 weitere Wochen krank geschrieben und muss zu Hause Bettruhe halten! Aber wenigstens bin so ich zu Hause

von Wunschkind1.0 02.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Krankenhaus

2. Update aus dem Krankenhaus

Hallo ihr Lieben... Mir gehts unverändert. Heute war US. Fruchthöhle nicht eingeblutet. Dottersack ist da, embryonale Anlagen etwa 4mm. Er meinte das Gerät sei sehr alt aber es könnte ein Herzschlag sein. Ich werde noch bis min Freitag hier bleiben müssen. Sonst ...

von Wunschkind1.0 01.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Krankenhaus

Update aus dem Krankenhaus

Hallo da draussen, Ich bin immer noch im Krankenhaus mit absoluter Bettruhe. Es kam kein frisches Blut mehr aber beim abwischen manchmal noch so braune Schlieren. Morgen macht er einen Ultraschall und dann schauen wir weiter... Ansonsten geht es mir relativ gut, die ...

von Wunschkind1.0, 7. SSW 30.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Krankenhaus

Krankenhaus

Hallo Mädls Ich bin heut Nacht aufgewacht weil ich auf Toilette musste und hatte Blut am Papier. Hab dann gleich eine Utrogest genommen aber es wurde schlimmer. Bin jetzt im Krankenhaus. Es sieht alles normal aus, er weiß nicht woher die Blutung kommt. Er hofft es ist nur eine ...

von Wunschkind1.0 29.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Krankenhaus

Hallo aus dem Krankenhaus

Ich bin gestern aufgestanden hab meine Progesteron 100mg genommen Folsäure Magnesium und Blutdruck. Nachdem ich auf'm Klo war Blutungen. Durch meine Angst ab zum KH nun hab ich strickte Bettruhe muss liegen darf nur zum klo... Krümel geht es aber gut. Fruchthöhle ist zu ...

von Maja mietz 15.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Krankenhaus

Gestern Krankenhaus und riesige Angst

Oh man Leute, gestern Nachmittag bin ich von meinem Mittagsschlaf aufgestanden und auf einmal ergoss sich ein schwall dunkles Blut in meinen Slip. Ich dachte das war es jetzt. Konnte Grade noch mit zittriger Hand den RTW rufen, die waren auch innerhalb zehn Minuten da. Das Ende ...

von belle910, 14. SSW 09.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Krankenhaus

Die letzen 10 Beiträge im Forum Dezember 2019 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.