April 2014 Mamis

April 2014 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von Wollkneuel  am 11.08.2013, 18:40 Uhr

tiefsitzende Plazenta =/

Also erst mal hallo und alle die neu hier sind herzlichen Glückwunsch zur SS und eine sorgenfreie und schöne Kugelzeit.
Ich mag euch mal kurz berichten, da ich heute erneut in der Gyn Notambulanz war, weil ich starke schmerzen bekommen habe und dazu dann Blutungen die stärker wurden trotz Utrogest und Magnesium welches ich in der Apo geholt habe.
Die Ärztin schaute mit US nach und sagte das Fruchthöhle Dottersack und Embryo weiterhin vorhanden sind sowie noch kein deutlicher Herzschlag genau wie gestern. Der MUMU war fest geschlossen. Sie bestätigte mir die starke Blutung und verordnete mir absolute Bettruhe, da die Vermutung besteht, das meine Plazenta zu tief sitzt hat jemand da mit schon Erfahrung gemacht? wenn ja würde ich mich wahnsinnige über Erfahrungen freuen
lg

 
4 Antworten:

Re: tiefsitzende Plazenta =/

Antwort von keinnamemehrfrei am 11.08.2013, 20:37 Uhr

jetzt kann man schon eine tief sitzende Plazenta diagnostizieren

das hat jetzt aber erstmal noch nichts zu heißen, die plazenta wandert eh noch. nur im letzten ss-Drittel sollte sie ihren Platz nicht mehr nah am muttermund haben, dann ist eine spontane Entbindung nämlich nicht möglich. aber das ist jetzt wirklich noch nicht zu beurteilen!

schon dich wirklich gut!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: tiefsitzende Plazenta =/

Antwort von Flöhchen123, 7. SSW am 11.08.2013, 21:59 Uhr

Soweit ich weiß, dürfte die Plazenta jetzt noch keine Probleme machen...
Die meisten Blutungen in der Schwangerschaft sind ja ohne ernste Ursache, ich denke, du wirst leider nur abwarten können :-(-
Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen, dass alles gut geht, die Blutungen aufhören und das Herz bald kräftig schlägt!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: tiefsitzende Plazenta =/

Antwort von Rustie78 am 11.08.2013, 22:40 Uhr

Ich denke, du solltest nicht jeden Tag zur Gyn Rennen. Was bringt es dir? Eine tiefsitzende Plazenta kann man jetzt definitiv noch nicht erkennen. Ich glaube, du tust dir und auch dem Krümel keinen Gefallen, wenn täglich geschallt wird. So kann ja auch keine Ruhe in die Blutung kommen. Sorry, verstehe mich nicht falsch, aber so darf es doch auch nicht due ganze Schwangerschaft weiterlaufen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: tiefsitzende Plazenta =/

Antwort von romanski, 7. SSW am 12.08.2013, 10:56 Uhr

ich hatte bei meiner 2 .SS ein Hämatom unter der Fruchtblase der fast die ganze SS vor sich hin blutete, mußte fast die ganze SS liegen...LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2014 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.