Februar 2021 Mamis

Februar 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von SellyPirelli, 18. SSW am 01.09.2020, 9:44 Uhr

Stubenwagen vs Beistellbett

Guten Morgen ihr Lieben,

Wir sind aktuell schon total mittendrin in der Anschaffung der Baby-Ausstattung. :) Den Kinderwagen + Babyschale haben wir bereits bestellt und auch schon das Bettchen fürs Baby Zimmer gekauft.
Da wir allerdings anfangs unser Baby mit in unserem Schlafzimmer schlafen lassen wollen, war die Überlegung, was sinnvoller ist: ein beistellbett oder doch lieber ein Stubenwagen mit Wiegefunktion, welches man tagsüber dann auf ggfs im Wohnbereich parke kann. Wie handhabt ihr das oder habt ihr gar beides?

 
6 Antworten:

Re: Stubenwagen vs Beistellbett

Antwort von babymv, 16. SSW am 01.09.2020, 11:24 Uhr

Ich schwöre aufs Beistellbett. Im Wohnzimmer haben wir ein Laufstall

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Stubenwagen vs Beistellbett

Antwort von Blue_Berry am 01.09.2020, 11:58 Uhr

Ich bin nach dem 1. Kind auch fürs Beistellbett. Habt ihr ältere Kinder oder große Haustiere wie große Hunde? Falls nicht tut es die ersten 2 Monate die Couch zum ablegen, später dann ein Kinderwagen oder eine dicke Decke auf dem Boden oder eben wie schon genannt ein Laufstall. Aus so einem Stubenwagen wachsen die Kinder SO schnell raus.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Stubenwagen vs Beistellbett

Antwort von Cassy, 16. SSW am 01.09.2020, 12:15 Uhr

Ich finde zum Stillen ist ein Beistellbett viel praktischer. Ich hatte es direkt offen zum Bett befestigt - da kann man das Baby ganz einfach ranziehen und dann wieder reinschieben. Ich wollte erst eins mit Rollen, aber wir haben dann von Freunden ein Tagesbett für den Wohnbereich geliehen bekommen, das sich zum Laufstall nutzen läßt. Bestimmt wäre es mir zu anstrengend gewesen, das Beistellbett immer umzubauen. Eigentlich hat meine Tochter sehr selten im Tagesbett geschlafen - eher auf oder neben mir auf der Couch... sie ist lange nur im Kinderwagen, der Tragehilfe oder am Arm eingeschlafen und es war schwer sie ins Tagesbett abzulegen - da hatten wir auch noch eine Matratze am Boden ...eine Wiegefunktion hätt bei ihr jedenfalls nicht gereicht, damit sie eingeschlafen wär, aber bei manchen Babies klappt es...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Stubenwagen vs Beistellbett

Antwort von BerryNin, 15. SSW am 01.09.2020, 17:58 Uhr

Wir werden ein großes beistellbett besorgen, in dem unser Schatz möglichst lange bei uns am Bett schlafen kann. Solange ich nachts Stille erscheint mir das sehr sinnvoll, ich habe allerdings noch keine praxiserfahrung.
Ein babybett besorgen wir dann sobald das Baby ins eigene Zimmer umziehen wird und wir unser Arbeitszimmer aufgeben müssen
Wie wir das im Wohnzimmer machen wissen wir noch nicht, Anfangs tut es sicher die Couch. Später kommt dann wohl ein Laufstall. Derzeit liebäugeln wir aber sehr mit einer federwiege, gerade für den Anfang.

Ich möchte aber auch einfach ungerne Möbel anschaffen, die wenig und nur kurz genutzt werden können. Deshalb tue ich mich mit vielem auch noch etwas schwer.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Stubenwagen vs Beistellbett

Antwort von lila281, 19. SSW am 01.09.2020, 18:00 Uhr

Für das Schlafzimmer haben wir ein Beistellbett, das haben wir allerdings aus dem Familienkreis. Genauso wie den Stubenwagen. Ich persönlich mag den nicht und hätte lieber einen Laufstall. Den müssen wir eh noch besorgen weil ewig reicht der Stubenwagen für das Wohnzimmer ja auch nicht. Da wir einen mittelgroßen Hund haben, brauchen wir aber auch irgendwas in der Art.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Stubenwagen vs Beistellbett

Antwort von Olivia01, 18. SSW am 02.09.2020, 13:23 Uhr

Definitiv das Beistellbett. Die meisten, die ich kenne haben den Stubenwagen kaum benutzt. Babys lassen sich am Anfang eh kaum ablegen und liegen die ersten Monate gefühlt permanent auf einen. Nach ein paar Monaten, wenn man sie besser ablegen kann, ist der Stubenwagen dann oft schon zu klein geworden. Ich hatte für das Wohnzimmer ein Babynestchen/Kuschelnest, sieht aus wie ein Schlauchboot. Da habe ich versucht das Baby manchmal rüber zu mogeln.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzen 10 Beiträge im Forum Februar 2021 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.