März 2021 Mamis

März 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Cari1588, 11. SSW am 13.08.2020, 13:19 Uhr

Sport in der Schwangerschaft

Hallo ihr lieben

ich war am Montag bei der FA und sie sagte ich solle nicht joggen da das Baby dann unter Sauerstoffmangel leiden kann.

Nur überall wo ich nachlese und frage sagen eigentlich alle Sport ist gut und wenn du es vorher auch gemacht hast warum jetzt nicht auch.

Evlt geht es ja jemanden ähnlich.

Bin in der 11 ssw und ist meine erste Schwangerschaft

Lieben Gruß

 
4 Antworten:

Re: Sport in der Schwangerschaft

Antwort von Erstes-Wunder, 11. SSW am 13.08.2020, 13:49 Uhr

Also mein FA hat auch gesagt, dass man weiterhin Sport machen darf, man sollte nur auf seinen Körper hören also wenn du zuvor 5km locker gelaufen bist und jetz nach 3km deine Grenze erreicht hast dann sollte man das akzeptieren und nicht weiter machen! Außer es spricht natürlich aus medizinischer Sicht etwas dagegen!
Ich hoffe dass ich dir damit etwas helfen konnte.
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sport in der Schwangerschaft

Antwort von LauraMarie2 am 13.08.2020, 14:03 Uhr

Mein Arzt sagt auch, dass Sport in der Schwangerschaft sogar gut und wichtig ist.
So steht es auch auf jeder Internetseite.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sport in der Schwangerschaft

Antwort von VerenaP, 11. SSW am 13.08.2020, 14:14 Uhr

Hallo also ich hatte gestern auch Termin bei meiner Fa und hab da nochmal nachgefragt, da ich ja Sportler durch und durch bin. Sie meinte, alles was mir gut tut ist auch ok für das Baby, ich soll suf meinen Körper hören. Ich bin vor der Schwangerschaft locker meine 15km gelaufen, jetzt zb. Kann ich nicht mal 3km laufen. Somit lass ich es. Beim Krafttraining nehme ich weniger Gewicht beim Bergsteigen geh ich langsamer und statt bouldern, Kletter ich jetzt hör auf deinen Körper, der gibt dir die Signale!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sport in der Schwangerschaft

Antwort von Nenja am 13.08.2020, 15:40 Uhr

Ich gehe nach wie vor joggen. Meine FA sagte mir, ich solle so laufen, dass ich mich dabei noch gut unterhalten könne und aufpassen, dass ich einen Puls von 145 nicht überschreite. Da bin ich zwar sehr langsam, aber ich fühle mich hinterher besser und für die Geburt wollen wir ja auch fit sein, also bleib auf jeden Fall in Bewegung

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Sport in der Schwangerschaft

Hallo ihr lieben , Ich wollte mal fragen , ob und was für Sport ihr so treibt . Ich bin immer gern und viel spazieren gegangen und bin auch in meinem Beruf als Physiotherapeutin sehr aktiv gewesen. Nun hab ich ein beschäftigungsverbot bekommen und hab mich auch schon die ...

von Pearli510, 7. SSW 25.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Sport Schwangerschaft

Sport in der Schwangerschaft

Hallo ich bin neu hier und ich wollte fragen ob es gut oder schlecht ist wenn ich weiter Sport machen würde also z.B. Fahrrad fahren oder andere Sportarten. Also ich erwarte Vierlinge und bin in der 25.SSW. Und ich bin das erste mal schwanger. Mein Bauch ist auch schon sehr ...

von Ayleen323, 25. SSW 31.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Sport Schwangerschaft

Sport in der Schwangerschaft?

Hallo zusammen! Alle Schwangerschaftsseiten sagen einem, dass man sich regelmäßig bewegen soll. Daher meine Frage: Was für einen Sport macht ihr so? Wie oft / wie lange? Meine Sportart bisher war immer Joggen. Vor der SS: 1x Woche 1-1,5h. Im ersten Trimester habe ich ...

von Kerstin1609, 19. SSW 19.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Sport Schwangerschaft

Die letzen 10 Beiträge im Forum März 2021 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.