Februar 2021 Mamis

Februar 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von Nickit92  am 02.06.2020, 20:52 Uhr

Schwangerschaftsanzeichen

Moin!

Ich wollte mal fragen, wie sich das „schwanger sein“ so bei euch anfühlt. Bei meiner ersten Schwangerschaft letztes Jahr, die leider nicht glücklich verlief, war mir von Tag 1 an extrem Übel und ich hatte Sodbrennen.
Das habe ich dieses mal garnicht!!!
Mir tun die Brüste weh, ich habe Kopfschmerzen. Und ich „merke“ das sich in meiner Bauchmitte etwas tut. Sehr merkwürdiges Gefühl. Manchmal tut es etwas weh. Aber nicht schlimm.

Trotzdem habe ich sehr Angst momentan, durch meine Erfahrung im letzten Jahr. Ich wollte eigentlich bis zum Termin in zwei Wochen normal weiterarbeiten, bis ich genauer weiss, was ist, aber ich habe heute gemerkt, dass das total absurd werden könnte und es mich auch fertig macht...

Ansonsten bin ich sehr glücklich momentan, das dieses kleine Wunder geglückt ist

 
8 Antworten:

Re: Schwangerschaftsanzeichen

Antwort von Mumofthree, 9. SSW am 02.06.2020, 20:57 Uhr

1. Schwangerschaft gar nichts. Bis zum Ende Symptom frei.
2. Müde, Hunger, ab und zu Übel. In dem Sinne gute Nacht

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwangerschaftsanzeichen

Antwort von Shary26, 5. SSW am 03.06.2020, 2:54 Uhr

Hallo:)

also mir ist jeden Tag leicht übel und ich habe leichtes ziehen im Unterleib, also man merkt aufjedenfall, dass sich dort etwas tut:) und gestern hatte ich auch leichte Rückenschmerzen im unteren Rücken.
Mache mich deswegen auch total bekloppt...

Seid ihr such so ? Ich habe bei jedem ziehen und drücken Angst und frage mich dann immer ob es noch normal ist.

Es ist meine erste Schwangerschaft, wahrscheinlich nimmt man dann eh nochmal alles ganz anders wahr und hinterfragt jedes ziehen.

Also ich kann deine Ängste total verstehen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwangerschaftsanzeichen

Antwort von _Nala_, 6. SSW am 03.06.2020, 11:42 Uhr

Hey! Mir geht es genau so! Vor einer Woche hatte ich ein typisches Ziehen im Unterleib, sodass ich schnell wusste, dass ich nach meiner FG im November nun endlich wieder schwanger sein muss. Also habe ich gestern einen Test gemacht und tada - der zweite Strich war Mega dick. Aber ich habe absolut keine anderen Anzeichen. Dadurch, dass ich Samstag und Sonntag aber einen Magen-Darm-Infekt hatte (vermutlich), habe ich auch total den Schiss, dass unser Peanuts nun wieder abgehen wird. Mein FA Termin ist auch erst am 15. Ich haaaaasse es zu warten...

Bei meiner ersten Schwangerschaft hatte ich direkt nach der Einnistung Anzeichen: mir war übel, ich musste mich übergeben, gefühlt alle 2 Stunden eine Kleinigkeit essen, Schwindel und die Brüste taten so weh. Aber nach der 7. Ssw war der ganze Zauber vorbei. ... Nun die zweite SS und gar keine Anzeichen.... Das macht mir auch Angst.

Mehr als Abwarten können wir nicht. Und uns vielleicht glücklich schätzen, wenn wir keine großen Anzeichen haben

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwangerschaftsanzeichen

Antwort von Nickit92, 5. SSW am 03.06.2020, 12:35 Uhr

Dann haben wir ja beide am 15. unseren Termin!
Dann können wir zu zweit hibbeln. Deine Geschichte klingt ja meiner sehr sehr ähnlich...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwangerschaftsanzeichen

Antwort von _Nala_ am 03.06.2020, 16:30 Uhr

Oh wie fein dann hoffen wir beide mal das Beste und dass es uns weiterhin gut gehen wird. Eine FG reicht vollkommen aus! Wir haben gelitten und haben jetzt Glück verdient

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwangerschaftsanzeichen

Antwort von Krofamily am 04.06.2020, 8:50 Uhr

Jede Schwangerschaft fühlt sich anders an, bitte keine Angst haben! Ich habe schon zwei Kinder und bei meinem Sohn war mir erst ab das 7 schwangerschaftswoche übel und das nur ganz leicht und bei meiner Tochter war mir früher extremer übel, dass ich sogar ins Krankenhaus musste.
Bei der jetzigen Schwangerschaft habe ich seit heute 5 + 6 Übelkeit.
Ansonsten Brustspannen, komisches Gefühl im Bauch, Müdigkeit und ich bin extrem faul

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwangerschaftsanzeichen

Antwort von _Nala_ am 04.06.2020, 10:48 Uhr

Extrem faul bin ich auch... Aber das liegt nicht an der Schwangerschaft

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwangerschaftsanzeichen

Antwort von Jule345, 10. SSW am 02.07.2020, 14:28 Uhr

Hallo,
Mensch, das beruhigt mich so sehr! Das ist meine erste SS.
Mir ist nicht übel. Ich habe kaum irgendwelche Symptome und bin schon 9+5. Ich bin manchmal müde und ich esse mehr. Sobald mir ein bisschen übel werden könnte, esse ich Obst, Gemüse oder Joghurt oder sowas. Dann ist alles wieder gut. Ansonsten wächst mein Bauch (aber vielleicht liegt es am Essen? Zugenommen habe ich laut Waage noch nicht).
Aber wenn ich lese, das manche auch kaum etwas gemerkt haben, bin ich froh.
Achso aber: ich vertrage keine Laktose mehr. Da bekomme ich schrecklich Durchfall. Selbst Eis klappt nicht. Das wird ein Spaß. Aber das ist nicht schlimm. Will demnächst einfach selbst Eis selber machen. Mit Thermomix zum Glück kein Problem.
Liebe Grüße.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Eure Schwangerschaftsanzeichen?

Na was habt ihr bis jetzt für Beschwerden? Also ich bin total Geruchs empfindlich Alles stinkt einfach nur brr Dan hab ich Stimmungsschwankungen,und ab und ...

von Kämpfer Maus, 6. SSW 07.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaftsanzeichen

Die letzen 10 Beiträge im Forum Februar 2021 - Mamis
Mamas Augen Papas Nase Allergie Vererbung Vorbeugung Vorbeugen Baby2
Baby
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.