Februar 2017 Mamis

Februar 2017 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Nicole0612, 29. SSW am 09.12.2016, 0:30 Uhr

Schlaflosigkeit

Guten Abend liebe bald Mutti's,

Ich weiss das Thema war schon einige Male hier zu lesen aber ich habe das Gefühl das es immer stärker und intensiver wird das mit dem nicht schlafen. Es kostet mich ziemlich viel Kraft und bringt mein ganzen Tages und nachtrythmus durcheinander
Liegt das wirklich daran das man sich schon auf die schlaflosigkeit vorbereitet wieviele erzählen?
gut Nacht

 
10 Antworten:

Re: Schlaflosigkeit

Antwort von febrana, 32. SSW am 09.12.2016, 3:37 Uhr

Ich muss sagen das es bis zum 4. Monat bei mir vermutlich durch die Hormone ich bin meistens gegen 3 Uhr wachgeworden.
Mittlerweile bin ich durch die Bettruhe so ausgeruht das ich meistens nach 3 h wieder wach werde und Bäume ausreißen könnte. Teilweise werde ich auch vom Strampeln und drehen des Babys wach oder Magensäure.
Ich hoffe das gibt sich wieder.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schlaflosigkeit

Antwort von Wespe, 32. SSW am 09.12.2016, 6:37 Uhr

Zu mir sagte eine Hebamme, dass dieser leichte Schlaf schon eine Vorbereitung für die Zeit mit Baby sei. Habe das bis dahin immer für Ei nen "Scherz" gehalten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schlaflosigkeit

Antwort von febrana, 32. SSW am 09.12.2016, 6:46 Uhr

Ja da hat deine Hebamme nicht ganz unrecht. Meistens werden die Babys dann auch wegen Hunger wach. Ich habe sonst einen tiefen Schlafe davon merk ich derzeit nichts mehr

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schlaflosigkeit

Antwort von Pavocolle, 33. SSW am 09.12.2016, 8:14 Uhr

Jaaaa!!

Meine Freundin is 3 Wochen weiter als ich und mittlerweile schreiben wir fast jede Nacht (wenn wir sehen dass der andere online ist)...

Und das is schon echt ne feine Sache!
Also Glück im Unglück!!

Vielleicht könnt ihr euch tagsüber etwas ausruhen. Wenn die Kleinen im Kiga und Schule sind, leg ich mich wenigstens nochmal ne Stunde rum, damit ich meine 7 Stunden das ein oder andere mal doch zusammen bekomme.

Euch liebe Grüße

PS: seit gestern 9. Monat....Mädels - nicht mehr lange....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schlaflosigkeit

Antwort von febrana, 32. SSW am 09.12.2016, 8:38 Uhr

Heute im 9. Monat.... Ja ich hoffe das in 14 Tagen die Bettruhe aufgehoben wird damit ich mal ein wenig Energie loswerden kann. Ich brauche aber von Berufswegen schon weniger Schlaf.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schlaflosigkeit

Antwort von Christin94, 31. SSW am 09.12.2016, 11:48 Uhr

Ich kann es auch zu gut nachvollziehen.
Nachdem schlafen gehen, kann ich gute 3 Stunden später warten, da klopft die Blase mal wieder und dann ist es immer unterschiedlich...
Aber gab schon Nächte wo ich einen totalen Babyrhytmus von 3-4 Stunden hatte.
Doch fast werden wir uns auf der Zielgeraden befinden und dann ist alles so gut wie vergessen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@febrana

Antwort von enanita am 09.12.2016, 15:48 Uhr

Ich will dir ja nicht die Hoffnung nehmen, aber eine Freundin durfte erst bei 36+0 aufstehen. Aber das handelt wohl jeder Arzt anders, wie anscheinend auch den krankenhausaufenthalt bei lungenreife etc.
Kannst du dich wenigstens mal gut eingemummelt auf Terrasse / Balkon legen? Vielleicht lässt dich die frische Luft mal wieder länger schlafen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @febrana

Antwort von febrana, 32. SSW am 09.12.2016, 15:57 Uhr

Lungenreife War bei 29+2 in der Mhh wenn dir das etwas sagt. Wir hangeln uns jetzt von Termin zu Termin. Sagen wir mal so, jeder Bauchtag zählt ab der 34. Woche sehe ich persönlich das nicht mehr so dramatisch mit dem Aufstehen. Das mit der Trasse hatten wir schon ins Auge gefasst , damit eventuell die Kopfschmerzen mal weniger werden. Vom liegen werde ich noch Depressiv.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schlaflosigkeit

Antwort von Nicole0612, 29. SSW am 09.12.2016, 16:26 Uhr

Gut das es mir nicht alleine so geht .
Wach werde ich auch immer wegen meiner blase und der Rest kommt von allein.
Durst, Hunger und viele viele Gedanken
Ich esse immer eine Banane oder ein Apfel aber manchmal habe ich das Gefühl das , dass auch nicht mehr reicht .
Und ich habe schon stark Übergewicht
Liebe grüsse

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schlaflosigkeit

Antwort von febrana, 32. SSW am 09.12.2016, 17:37 Uhr

Ich wünsche mir die Senkwehen, vielleicht kann ich dann wieder ohne Sodbrennen besser schlafen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Starke Magenschmerzen mit Schlaflosigkeit SSW 9

Guten Morgen, seit Anfang dieser Woche habe ich starke Übelkeit mit Magenschmerzen, die mich nachts wecken. Egal was ich tue, es hilft nichts. Die Wärmeflasche nicht, der Tee, das hinlegen etc. Ich bin meistens nach drei Stunden Schlaf wach, mit starken Magenschmerzen ...

von Marti0510, 9. SSW 06.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schlaflosigkeit

Die letzen 10 Beiträge im Forum Februar 2017 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.