März 2018 Mamis

März 2018 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von PuenktchensMami am 25.02.2018, 3:24 Uhr

Schlaflos um 3:00 Uhr

Guten Abend/Nacht ihr Traumkugeln.

3:00 Uhr : Ich liege gerade hellwach in der Wanne und friere. Gestern war ein eigenartiger Tag. Es ist nix großartiges Schlimmes passiert. Aber der Tag hatte Potential für ne schlaflose N8. Momentan räumen wir die Wohnung vom werdenden Papa aus. Dazu muss natürlich einiges verkauft werden an Möbeln. Schreibt mich doch seine Ex über fb an und pflaumt mich an, dass ich mich an ihren Möbeln (die sie nicht mitgenommen hat, aber scheinbar durfte) bereichere. Letztlich Kindergarten. Also egal. Er hat die whats app + fb Blockierung aufgehoben damit sie das untereinander ausdiskutieren können...mir zu doof. War ja quasi vor meiner Zeit. Dann ja die Wohnung: hm... mein Stand war: "fast fertig". Heute sah das ganz Anders aus. Irgendwie nach .... "fast nix gemacht". Ich habe Müll gefunden aus MEINER Wohnung . Also Dinge für Papiermüll und Wertstoffhof, die er wegfahren wollte und scheinbar dort zwischengelagert und vergessen hat. Ausserdem Post von Wochen. U.a. amtliche Zustellungen. Immernoch kein Aufreger, wenn man missachten würde, dass ich letzte Woche gefragt habe, wann er zuletzt die Post in seiner Wohnung kontrolliert hätte und er mir sagte, dass es kürzlich geschehen sei. Ich weiss gerade sind seine Prioritäten anders. Er kümmert sich lieb um mich und die Kids, kauft ein... kocht usw. Aber der Tag heute hat mich geschockt! Ich wusste gar nichtmehr was ich sagen soll. ... ich bin doch nicht die Mami die ihn erziehen sollte damit sowas nimmer vorkommt. Und auch jede Frage/Aufgabe kontrollieren mag ich nicht:. Hast du dich wirklich azf die Prüfung vorbereitet? Zeig mal? Hast du Post aufgemacht? Hast du mit den Eltern gesprochen? Hast du den Müll weggebracht oder nur ins Auto? ..... es sind Kleinigkeiten.... ich weiß.... vielleicht wäre ich unschwanger gelassener. Aber heute macht mir der Gedanke noch ein Kind zu haben und mit ihm zusammenzuziehen echt Angst. Son Scheiß! Hmpf nun ist fast halb vier. Frieren tu ich noch immer.

 
4 Antworten:

Re: Schlaflos um 3:00 Uhr

Antwort von RINA0209, 37. SSW am 25.02.2018, 5:57 Uhr

Hey lass dich umarmen und wärmen. Ganz ehrlich .... typisch Kerl. Du weisst es richtig einzuschätzen: Ist nur Kleinkram. Aber der nervt. Vor allem in deiner jetzigen Situation. Da liegen die Nerven ganz blank
und ein neues Kind ist ein neuer Abschnitt. Da will man perfekt starten und einen verlässlichen Partner an der Seite haben. Scheint er aber zu sein. Kümmert sich um dich und die Kinder. Seh das positiv. Der Rest ist nur Orga und schnell erledigt.

Ich bin auch schon wach.freiwillig. Eishockeyfinale. Fast zu aufregend für mich. Bauchschmerzen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schlaflos um 3:00 Uhr

Antwort von Sunny-1983 am 25.02.2018, 7:05 Uhr

Guten Morgen
So lange du einen guten Mann an deiner Seite hast, ist alles gut.

Schaue auch Eishockey mit meinem Mann.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schlaflos um 3:00 Uhr

Antwort von Skyline1979, 36. SSW am 25.02.2018, 9:16 Uhr

Ich kann gut verstehen, dass du so fühlst wie du fühlst. Als Mutter weißt du schon ganz gut, was für eine Verantwortung mit dem Kind auf dich und den Papa zukommt und du weißt auch, was es heißt, in einer Partnerschaft mit Kindern aufeinander angewiesen zu sein. Da spielt Verlässlichkeit eine ganz große Rolle. Dass du bei dieser Gelegenheit merkst:"Ups, der hat sich bei dem ganzen Großprojekt gar nicht so um seine Angelegenheiten gekümmert, wie er es mir zugesagt hat." ist natürlich sehr ungünstig. Vor allem der Schlendrian mit der Post ist eine Verhaltensweise, die einen teuer zu stehen kommen kann. Also Nein, das macht dir nicht nur als Schwangere Sorgen, sondern ist total nachvollziehbar.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schlaflos um 3:00 Uhr

Antwort von PuenktchensMami am 25.02.2018, 13:04 Uhr

Vielen Dank für Eure lieben Antworten. Ist die Sonne erst aufgeganen sieht es im Hellen schon gar nicht mehr so schlimm aus. Allerdings hinterlässt der Tag noch immer einen faden Beigeschmack... zumal ich dank der letzten Nacht nun total müde bin. Mal sehen was der Tag noch bringt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Starke Übelkeit, schlaflosigkeit+ ein Kind das volle Aufmerksamkeit benötigt

Hallo ihr Lieben, Ich bräuchte mal euren Rat. Ich kämpfe mit permanente Übelkeit. Es ist aber so, dass ich mich nicht übergeben muss, mir ist einfach dauert schlecht. Hinzukommt, dass ich nachts kaum schlafe. Ich bin ständig wach, renne auf toilette, brauche lange Zeit um ...

von Dagi 20.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schlaflos

Schlaflos

Huhu Ich bin momentan am Ende meiner Kräfte, die letzten 2 Tage vielleicht 5std schlaf.... Unwohlsein, mein Kreislauf ist auch nicht der beste anscheinend ...

von Angel_0611, 35. SSW 20.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schlaflos

Schlaflos

Hey.. Kurze Frage ich werd momentan jede Nacht so um 2 wach und kann dann die nächsten Stunden nicht mehr schlafen.. Langsam merke ich dass ich im Alltag immer reizbarer und unkonzentrierter werde.. Habt ihr vllt kleine Tipps für mich? Lg Michelle

von Michelle1003, 14. SSW 15.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schlaflos

Schlaflos...

Ich bin total müde. Kann aber einfach nicht einschlafen. Nicht mal das Schnurren meines Katers hilft Hat jemand eine Idee???

von Tina2405 02.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schlaflos

Die letzen 10 Beiträge im Forum März 2018 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.