Mai 2021 Mamis

Mai 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Quantum am 07.01.2021, 23:41 Uhr

Schlafgewohnheiten

Hallo ihr lieben wie genau nehmt ihr das eigentlich mit dem links schlafen bzw liegen? Ich bin der typische Rückenschläfer Ich versuche immer links einzuschlafen. Manchmal auch rechts. Erwische mich öfters das ich doch mal so ne Stunde auf dem Rücken liege. Hab Angst davor das dadurch was schlimmes passiert. Man ließt ja soviel im Netz. Ist das wirklich soooo schlimm???

 
9 Antworten:

Re: Schlafgewohnheiten

Antwort von Magster, 22. SSW am 07.01.2021, 23:57 Uhr

Hey du

Das mit dem Linksschlafen hab ich auch schon öfters gelesen und ob da was dran ist oder nicht... ich schlafe zumindest auf links ein, war eigentlich immer auf der rechten Seite gelegen aber man gewöhnt es sich an.
Ich meine auch gelesen zu haben dass es hauptsächlich darauf ankommt wie du einschläfst.
Wenn ich nachts aufwache drehe ich mich oft um und schlafe auf der anderen Seite wieder ein.
Bisher ist alles in Ordnung mit dem Zwerg

Abends oder tagsüber liege ich auch mal ne Stunde auf dem Rücken wenn ich am Handy bin, oder einfach Zeit mit meinem Bauchzwerg verbringe... solange du keine Beschwerden hast denke ich nicht dass du dir allzu große Sorgen deswegen machen musst.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schlafgewohnheiten

Antwort von Minimäuschen, 21. SSW am 08.01.2021, 0:43 Uhr

Hey :)
Ich gebe zu, dass ich mir dazu noch so gar keine Gedanken gemacht habe. Wenn ich mich im Schlaf bewege, habe ich aber auch wenig Einfluss drauf. Ich schlafe (geschätzt) zu 40% auf dem Rücken, 30% links, 30% rechts und 10% auf dem Bauch (solange die Blase nicht auch noch voll ist, geht das noch^^). Bisher entwickelt sich unser Zwerg laut Gyn aber „bilderbuchmäßig“ - so schädlich kann's also nicht gewesen sein.
Im letzten Schwangerschaftsdrittel soll die Rückenlage wohl unbequem und die Bauchlage unmöglich werden, aber so weit bin ich noch nicht.
Wenn Adern oder Organe durch das Gewicht abgequetscht werden, wird sich der Körper schon melden. Wichtig ist, dass man auf ihn hört, wenn es soweit ist. Bis dahin werde ich mir nicht zu viele Sorgen da deswegen machen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schlafgewohnheiten

Antwort von Ma18Ma20 am 08.01.2021, 7:24 Uhr

Quatsch, nicht schlimm.
Ich schlafe rechts.

Dein Körper macht das schon!
Solange der es für gut befindet wird sich daran auch nichts ändern.

Findet er was blöd, meldet der sich eh schon, dann musst kucken wie es besser ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schlafgewohnheiten

Antwort von Sarii24, 21. SSW am 08.01.2021, 8:25 Uhr

Das mit den links ist nur eine Empfehlung und ich muss sagen ich halte mich da nicht dran. Ich schlafe so, wie ich will und es mir mein Körper sagt bzw der kleine es zu lässt. Egal ob Rücken, rechts oder links. Links von mir steht nur das Babyphone von meiner Tochter, so wie das Fenster und meistens werde ich auf der Seite wach. Aber ich liege jetzt nicht gezwungenermaßen auf der linken Seite.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schlafgewohnheiten

Antwort von Sporty87, 23. SSW am 08.01.2021, 8:50 Uhr

Hallo Quantum, ich habe da schon vor ein paar Wochen mit meiner Hebamme drüber gesprochen, da ich mir da auch viele Gedanken gemacht habe.
Im dritten Trimester sollte man tatsächlich darauf achten, auf der linken Seite einzuschlafen. Das ist nicht nur besser für dein Baby, sondern auch für dich selbst, da dadurch die Organe weniger gequetscht werden, der Blutfluss nicht verhindert wird und auch das Gewebewasser besser ausgeschwemmt werden kann. Ich bin zwar auch eher Bauch- oder Rückenschläfer, versuche mich aber jetzt schon umzugewöhnen, da ich sicher sein möchte, dass mein Kind rund um die Uhr genug Sauerstoff bekommt. Sie meinte, normalerweise wacht man von alleine auf, wenn man auf dem Rücken liegt und es gefährlich wird, weil die Vena cava abgedrückt wird. Das kann auch passieren, wenn man ungünstig auf der rechten Seite liegt, da sie bei den meisten Menschen rechts der Wirbelsäule verläuft.
Die Empfehlung mit der Seitenlage bezieht sich auch nicht nur aufs Schlafen, sondern meine Hebamme meinte, dass man auch beim CTG beim Arzt drauf achten soll, nicht auf dem Rücken zu liegen, da dies die Ergebnisse verfälschen kann.
Es muss jeder für sich selbst wissen, wie ernst er die Schlafempfehlung nimmt,ist ja bei vielen Schwangerschaftsempfehlungen so. Dass es komplett ungefährlich wäre, ständig auf dem Rücken zu schlafen, stimmt aber nun mal nicht, das haben Studien bewiesen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schlafgewohnheiten

Antwort von Quantum, 23. SSW am 08.01.2021, 9:32 Uhr

Okay dann sehe ich das ab sofort ein bisschen entspannter dachte die Stunde auf dem Rücken ist schon richtig schlimm. Versuche irgendwie die Mitte zu finden. Danke für eure Meinungen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schlafgewohnheiten

Antwort von Mützipütz, 21. SSW am 08.01.2021, 9:37 Uhr

Ich kann auf dem Rücken gar nicht einschlafen.Mir wird's dann unangenehm.Die Seite ist mir egal.Hauptsache ich kann überhaupt einschlafen.Meistens lege ich mich rechts hin mit Stillkissen und das rechte Bein ausgestreckt das linke angewinkelt.So ist es noch halb Bauchlage. Nach einer Weile wenn sich der Rücken meldet bevor ich eingeschlafen bin dreh ich mich zur anderen Seite.
Beim CTG müsste ich auch auf der rechten Seite liegen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schlafgewohnheiten

Antwort von Krümel_94, 21. SSW am 08.01.2021, 11:08 Uhr

Hallo:)
Mir geht’s es wie dir, man liest so viel :)
Ich habe mir angewöhnt auf der linken Seite (nur mit stillkissen zwischen den Beinen möglich) einzuschlafen und erwische mich auch manchmal auf dem Rücken beim aufwachen.
Lege mich dann wieder auf die Seite.
Da ich derzeit auch ziemlich Sodbrennen abends habe und nach längerer Zeit meine linke Hüfte und Oberschenkel weh tut vom links liegen setze ich mich dann so halb hin mit zwei Kissen im Rücken und schlafe so weiter :)
Meine Hebamme meinte zu mir mal, dass ich merken würde wenn etwas mit der Rückenlage nicht passen würde..
Liebe Grüße :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schlafgewohnheiten

Antwort von steffalive am 08.01.2021, 18:48 Uhr

Ich schlafe wie ich will und kann
Meistens auf der rechten Seite, manchmal links. Drehe mich recht viel weil ich schnell
Rückenschmerzen bekomme seit einigen Wochen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum Mai 2021 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.