März 2013 Mamis

März 2013 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Rosie99, 21. SSW am 26.10.2012, 9:01 Uhr

Outing bei der Feindiagnostik - Mann entäuscht !!!

Hallo Mädels,

gestern bei der Feindiagnostik war alles bestens, Baby gehts gut und es ist super entwickelt. Ich hab schon einen Sohn und vom Gefühl her eigentlich mit einem weiteren gerechnet....aber es wird ein Mädchen. Das wird Neuland für mich aber ich freu mich ganz arg auf meine Maus. Nur ein dicker Wehrmutstropfen, ich weiß, dass mein Mann sich sehr über einen Sohn gefreut hätte, denn er hat bereits 2 - sehr hübsche und liebe - Mädels aus erster Ehe. Er versucht sich zwar nichts anmerken zu lassen, aber ich kenn ihn zu gut. Irgendwie kann ich mich jetzt gar nicht mehr so richtig freuen, weil es mir so leid tut für ihn..auch wenn er wirklich nie was sagen würde.
Auch mein Sohn aus erster Ehe hatte sich einen Bruder gewünscht..bitte versteht mich nicht falsch, ich bin natürlich unheimlich glücklich dass sie gesund ist, nur habe ich jetzt das Gefühl alle zu enttäuschen!
Bei wem ist/oder war es ähnlich???

Ein weiteres Kind wird es definitv nicht geben, bin ja schon 40 und irgendwann ist Schluss.

LG

 
6 Antworten:

Re: Outing bei der Feindiagnostik - Mann entäuscht !!!

Antwort von TankGirl, 19. SSW am 26.10.2012, 9:23 Uhr

Hallo,

mach Dir mal nicht so viele Gedanken! Lass Deine Männer die Nachricht erstmal verdauen und dann wird das schon wieder!
Bei mir war es damals ähnlich... ich war mir von Anfang an sicher, dass ich ein Mädchen bekomme und meine Schwiegermutter wollte aber unbedingt einen Enkelsohn... die war sogar richtig sauer auf mich! Aber als die Kleine erstmal da war, war davon nie wieder die Rede!

Warts ab, wenn die Maus erstmal da is,wird sie schon wissen, wie sie Papa und Brüderchen um den Finger wickelt!

LG TankGirl

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Outing bei der Feindiagnostik - Mann entäuscht !!!

Antwort von asclepiatina, 21. SSW am 26.10.2012, 9:27 Uhr

mir ging es damals als ich mit Selina SS war ganz ähnlich, war so sehr vom gefühl auf einen jungen eingestellt das ich traurig war im ersten moment..

Dein Mann findet sich sicher ganz schnell ab und wird die Kleine lieben!!
Mach dir nicht zuviel Kopf..

Umärmel, Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Outing bei der Feindiagnostik - Mann entäuscht !!!

Antwort von MamaLee84, 22. SSW am 26.10.2012, 10:37 Uhr

Tja, bei mir wars andersrum: Ich hatte irgendwie von Anfang an ein Bild von nem Mädchen im Kopf und meine ganze Familie war sich auch sicher, dass "wir nur Mädchen können". Als es im US dann eindeutig ein Junge war, war ich erstmal etwas traurig, weil ich auch gar nicht weiß, was man mit so nem Jungen anfängt. Schließlich kenn ich bisher nur kleine Prinzessinnen. Aber ich hab mich ganz schnell an den Gedanken gewöhnt und freu mich jetzt natürlich auf den Kleinen. Meine Familie meinte auch "ach ein Junge, naja, is ja auch schön, mal was neues". Das hat mich auch etwas enttäuscht, aber wenn der Kleine da is, wird die Freude sicher grenzenlos sein. Und bei deinem Mann ganz sicher auch! Der braucht vielleicht jetzt auch ein paar Taage, um sich an den Gedanken zu gewöhnen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Outing bei der Feindiagnostik - Mann entäuscht !!!

Antwort von Stephanie1101 am 26.10.2012, 17:52 Uhr

Ich kann dich seeeehr gut verstehen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Outing bei der Feindiagnostik - Mann entäuscht !!!

Antwort von Mausi3, 19. SSW am 26.10.2012, 21:06 Uhr

Mein Mann wünscht sich auch sehr einen leiblichen Sohn. Sein Onkel hat 6 Mädchen, alle haben nur Töchter. Sein Bruder eine Tocher, er selber geht aber auf die 50 zu, also kommt nix mehr.
Mein Mann wollte irgendwie den "letzten Stammhalter" wenn man so will zeugen oder den einzigen.
Ich habe einen Jungen mitgebracht und wir haben schon eine gemeinsame Tochter. ich persönlich bin ganz Mädelsmami ;) Dies Haare machen und pink und Püppchen und Zickerei und und und... von ganzem Herzen habe ich mir noch ein Mädchen gewünscht.
Und so ist es jetzt gekommen.
Ich hab ein schlechtes Gewissen manchmal weil ich mich so unglaublich freue. In seiner Familie heißts jetzt halt schon: und? machst du es wie Onkel Otto und machst so lang weiter bis du deinen Jungen bekommst? das find ich so fies ihn noch zu verhähmen :(
Also von daher verstehe ich, dass du ein schlechtes Gefühl hast wenn alle sich einen Jungen wünschten. Aber ich sage auch: lass die Freude über deine Prinzessin zu! Sie wird ansteckend sein :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Outing bei der Feindiagnostik - Mann entäuscht !!!

Antwort von Simiri, 21. SSW am 28.10.2012, 0:25 Uhr

Hm, wieso hast DU das Gefühl, alle zu enttäuschen? Schließlich bestimmt der Mann das Geschlecht und nicht die Frau:-) wir sind hier ja nicht mehr im Mittelalter, sondern in einer modernen und aufgeklärten Welt. :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Geschenk für den Mann

Guten Morgen liebe März Mamis, Mein Mann hat heute Geburtstag und ich habe ihm einen Adventskalender gebastelt. Das Arbeiten mit dem Lötkolben hat noch nicht so gut geklappt Wünsche euch einen schönen Mittwoch

von Knäckebrot, 22. SSW 04.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mann

Feindiagnostik 💙

Heute war ich bei der feindiagnostik der kleine ist bei 21+2ssw bei 398g Der nächste Termin in der pränatal Diagnostik fällt auf Anfang Dezember und dann sehen wir weiter ich habe viele schöne Bilder bekommen aber eines ...

von Mami10192021, 22. SSW 02.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Feindiagnostik

Mein Mann kann schon wieder nicht mit zum US. :(

So, ein bisschen Gejammer auf hohem Niveau - eigentlich hatte ich heute Abend einen Termin für die 2. große Sono. Diesmal extra abends, damit mein Mann arbeits- und coronabedingt mitdarf. Nun wurde ich vorhin angerufen und der Termin wurde kurzfristig auf Mittwoch um 12 Uhr ...

von Nellyne, 19. SSW 12.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mann

Feindiagnostik Was wird da gemacht?

Habe mir für den 13.10. einen Termin zur Feindiagnostik geholt. Bekomme am 12.10. eine Überweisung. Meine Ärztin ist super lieb aber ihr deutsch ist nicht der Knaller. Sie meinte nur das empfiehlt jeder Frau und wird von der Kasse bezahlt. Daher habe ich jetzt keine genauen ...

von Maddll123, 16. SSW 24.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Feindiagnostik

Verwirrung nach Feindiagnostik

Hallo ihr Lieben, Ich bin zurück von meinem feindiagnostiktermin und bin jetzt leicht verwirrt . Der Arzt war sehr kompetent und hat sich viel Zeit genommen . Die Nackenfalte ist mit 2,1 cm unauffällig , die blutergebnisse kriege ich so in 9 Tagen . Mich macht jetzt die Größe ...

von Pearli510, 13. SSW 04.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Feindiagnostik

Mir wird schlecht wenn mein Mann mich küssen will

Guten Morgen Ich könnte heulen aber heute morgen habe ich mich übergeben müssen als mein Mann mich küssen wollte. Mir hilft nix gegen die Übelkeit, kein nausema, kein vomex, kein agyrax, kein gar nix Ich warte darauf daß meine Hebamme aus ihrem Urlaub wieder kommt und wir ...

von misses-cat, 8. SSW 20.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mann

Feindiagnostik hinter mich gebracht.

Ich war ja ziemlich aufgeregt, aber es sieht alles prima aus. Größe ca 26 cm und 500g. Auch das Herz ist chic und der Widerstand in der Gebärmutter unterdurchschnittlich. Blutfluss und Versorgung also super. Bitte weiter so! ...

von Jessi757, 22. SSW 06.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Feindiagnostik

Feindiagnostik - nicht super gelaufen

Hallo zusammen, Leider wurden bei uns Unstimmigkeiten festgestellt während der Feindiagnostik.. Der Oberschenkel Knochen is zu klein in vergleich zum Kopf und der gemessene PAPP-A wert im bluttest war zu niedrig was auf eine genetische Krankheit hinweisen könnte - sogenannte ...

von Mama6789, 22. SSW 26.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Feindiagnostik

Heute Feindiagnostik und SUA 😔

Ja, ich war heute zur Feindiagnostik. Leider ist nicht alles gut. Vorab, unserer Püppi geht es soweit gut. Ihre Organe sind alle gut entwickelt und zeigen bisweilen keine Auffälligkeiten. Allerdings hat der Arzt eine singuläre Nabelschnurarterie festgestellt. Das heist in ...

von Kuschelwundertüte, 21. SSW 24.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Feindiagnostik

Erste Feindiagnostik :)

Hallo Zusammen, Jetzt melde ich mich noch mal. Ich hatte heute den Termin zur Nackenfaltenmessung gehabt und es sieht alles top aus. Keine Auffälligkeiten zu sehen und alles da wo es sein soll Krümel war so aktiv, ...

von Joschi, 14. SSW 04.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Feindiagnostik

Die letzen 10 Beiträge im Forum März 2013 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.