November 2020 Mamis

November 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von Caro03172, 36. SSW  am 17.10.2020, 12:02 Uhr

Nasenspray

Hallo Ihr Lieben.
Ich bin jetzt in der 36. ssw und erkältet.
Welches Nasenspray könnt Ihr empfehlen? Hustensaft pflanzlichen? Oder lieber Zwiebel mit Zucker?
Bin über jeden Tipp dankbar.
Ich hoffe es geht Euch gut.

Lg und einen schönen Tag

 
9 Antworten:

Re: Nasenspray

Antwort von Caro03172, 36. SSW am 17.10.2020, 12:15 Uhr

Oder was zum einreiben für den Hals was besser atmen lässt? Habe nichts gefunden was man in der Schwangerschaft verwenden kann.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nasenspray

Antwort von Chrisi90, 35. SSW am 17.10.2020, 12:18 Uhr

Darf man normales Salzwassernasenspray nehmen? Ich denke da spricht nichts dagegen. Ansonsten hätte ich vllt auch was pflanzliches zum einreiben gedacht, bzw zum inhalieren.
Was mir nachts immer ganz gut hilft bei Schnupfen ist Penatencreme bisschen in die Nase. Das lässt abschwellen und man bekommt besser Luft.
Gute Besserung

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nasenspray

Antwort von mrpfm, 34. SSW am 17.10.2020, 12:31 Uhr

Du darfst auch ganz normales Nasenspray nehmen.. nehme aktuell eins für Kinder von 2-6 Jahren. Das ist niedriger dosiert und hilft trotzdem. Wirkstoff ist Xylometazolinhydrochlorid.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nasenspray

Antwort von Sunnyani, 38. SSW am 17.10.2020, 12:52 Uhr

Ich bin auch erkältet, das vierte mal in der Schwangerschaft. So viel war ich die letzten 5 Jahr nicht Krank.

Salzwasser Nasenspray hilft mir nicht. Ich nehme das für Kinder mit Xylometazolinhydrochlorid 0,05 % meist nur nachts, am Tag komme ich so klar.
Bei Einreibung bin ich vorsichtig, vertrage nicht alle Öle, auf dem Erkältungsbad meiner Tochter steht zum Beispiel nicht für Schwangere.

Bei Husten gibt mir meine Mutter immer Globolie da sie Heilpraktikerin ist. Sonst würde ich eher pflanzlichen Hustensaft nehmen, am besten mal in der Apotheke Fragen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nasenspray

Antwort von mirella_30 am 17.10.2020, 13:24 Uhr

Bevor ich durchdrehen nehme ich abends zum schlafen gehen Nasivin Nasenspray. Untertags bekomme ich es so hin.

Für einen Husten:
1 Zwiebel kleinschneiden
500 ml Wasser
Getrockneter Thymian
Aufkochen, 5 min leicht köcheln lassen, abseihen und dann den Saft trinken.

Oder einfach Zwiebel schneiden in ein Glas geben und mit Honig überdecken dann 2 bis 3 stunden stehen lassen und den Saft löffeln

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nasenspray

Antwort von Mary__93, 35. SSW am 17.10.2020, 13:39 Uhr

Rhinomer Meersalzwasserspray und danach Bepanthen Salbe in die Nase - hilft mir seit 2 Tagen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nasenspray

Antwort von Wunder5, 38. SSW am 17.10.2020, 15:51 Uhr

Du kannst mit Kamille inhalieren, Honig langsam lutschen für den Hals. Viel Tee trinken Ich hab ortiriven Tropfen für Babys genommen, wenn es garnicht ging mit der Nase.
Gute Besserung dir

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nasenspray

Antwort von Meike789, 31. SSW am 18.10.2020, 7:55 Uhr

Mich hat es derzeit auch erwischt. Nehme nachts Ortriven für Säuglinge.

Schwanger und krank ist doof.

Gute Besserung!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nasenspray

Antwort von Mariposax3 am 19.10.2020, 7:13 Uhr

Hey aus dem August bus

Also Nasenspray für säugline kannst du bedenkenlos verwenden aber bitte nicht überdosieren. Hustensaft gibt es keinen außer diesen Nin Jiom (chinesisch) den vertreibt meine Gynäkologin aber bitte frag deine trotzdem nochmal. Mir hat er super geholfen.

Ansonsten heißes wasser mit Kamillentee und einen TL Thymian und dann mit einem Handtuch inhalieren. Ich hab auch noch einen ganz kleinen Klecks Bronchialsalbe rein gemacht aber da steht drin die dürfe man nicht verwenden... ich hab sie zum inhalieren trotzdem genommen weil ich damals fast erstickt wäre an meinem schleim.

Das solltest du (ohne die salbe) mindestens 3x täglich machen für 5-10 Minuten. Das löst den schleim.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

nasenspray

so hab jetzt extra nochmal nach gefragt ..... Man kann im notfall , also nase auf die nacht total zu, normales nasenspray benutzen nur diese dauer anwendung die viele machen ist gefährlich da sich da irgendwie alle schleimhäute zusammenziehen und es oft zu blutdruckerhöhung ...

von schnecke1978, 14. SSW 09.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nasenspray

Die letzen 10 Beiträge im Forum November 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.