August 2019 Mamis

August 2019 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von sternio, 31. SSW am 18.06.2019, 14:27 Uhr

Milchaustritt

Hallo ihr Lieben,

seit ca. 3 Wochen bemerke ich entweder nasse oder angetrocknete Flecken im Nachthemd. Tagsüber scheine ich weitestgehend „verschont“ zu sein, lediglich winzig kleine Flecken im BH, nachts scheint es mehr zu sein. Aber immer nur auf der linken Seite. Ich hab auch schon versucht, mal was rauszustreichen, aber das funktioniert (noch) nicht.

Wie sieht das bei euch aus?

 
5 Antworten:

Re: Milchaustritt

Antwort von Maya816, 33. SSW am 18.06.2019, 14:48 Uhr

Hallo.

Das ist ganz normal. Ich habe es bereits seit der 20. Woche. Allerdings sollte man sie vor der Geburt nicht ausstreichen. Am besten die Brust einfach in Ruhe lassen :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Milchaustritt

Antwort von XXBiene, 34. SSW am 18.06.2019, 16:48 Uhr

Hallo meine Liebe das ist ganz normal würde ich jetzt sagen.
Bei mir ist das ab der 18ssw schon egal ob tagsüber oder nachts. Wieviel ist auch unterschiedlich- mal mehr mal weniger !
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Milchaustritt

Antwort von sternio am 18.06.2019, 18:48 Uhr

Danke für eure Antworten. Dass es normal ist, hab ich mir schon gedacht. Allerdings ist wohl das Gegenteil auch normal. Denn wenn ich meine Mitschwangeren hier in meinem Umkreis frage, die haben es nicht. Lediglich eine hat erzählt, in ihrem Geburtsvorbereitungskurs wären zwei, die bräuchten schon Stilleinlagen.
Dass ich noch nicht rausstreichen darf, wusste ich nicht. Danke für den Hinweis. Die Neugier war sa doch groß

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Milchaustritt

Antwort von Silvie3010 am 19.06.2019, 20:10 Uhr

Ich hab noch gar nichts.... Null Milchaustritt... Naja mal schauen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Milchaustritt

Antwort von Sommer2019, 33. SSW am 21.06.2019, 16:21 Uhr

Ich hab auch schon seit einigen Wochen milch. Meine hebamme sagte mir, ich solle ausstreichen, wenn ich merke, daß eine Stelle hart wird. Heiß duschen und Brust über die Stelle sanft ausstreichen. Wenn genug Milch vorhanden ist, könnte es auch zum milchstau während der Schwangerschaft kommen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum August 2019 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.