Februar 2021 Mamis

Februar 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von Nickit92, 7. SSW  am 21.06.2020, 19:43 Uhr

Migräne

Moin Ihr Lieben!

Ich hab heute eine ganz fürchterliche Migräne Attacke bekommen.

Ich hatte das früher schonmal, von der Pille. Damals habe ich sie abgesetzt - so wie jegliche weitere Hormone, wie den Ring etc. - Und seitdem habe ich damit nie wieder Probleme gehabt. Bis heute.

Hat damit jemand Erfahrung? Ich hatte dagegen mal Medikamente, die mir gut geholfen hatten, als ich noch nicht wusste, das es von den Hormonen in der Pille kam - aber die kann ich ja jetzt schlecht nehmen

 
3 Antworten:

Re: Migräne

Antwort von @ntje am 21.06.2020, 21:15 Uhr

Du darfst Paracetamol nehmen, was aber bei Migräne ein Witz ist. Je nach Schwangerschaftstrimester sind ASS und Ibuprofen erlaubt, ( müsstest Du nachfragen) , aber die helfen natürlich auch nicht unbedingt. Ich bekam von meinem Frauenarzt Triptane verschrieben , nachdem ich in einigen Schwangerschaften auch regelmässig Migräne bekam, als Zäpfchen, da ich auch alles wieder ausgespuckt habe. Die halfen, aber müssen natürlich verschrieben werden, weiss nicht, ob Dein Frauenarzt das macht.
Wenn Du eine Aura hast hilft vielleicht auch, wenn Du dann direkt ein hochdosiertes , erlaubtes, Schmerzmittel nimmst bevor die Schmerzen beginnen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Migräne

Antwort von Tami05 am 21.06.2020, 21:40 Uhr

Hallo , ich hatte schon zwei Migräneattacken seit dieser Ss und hab auch dann nach Absprache vom Arzt 1000 mg paracetamol genommen . Es hat mich gewundert aber es hat geholfen , sonst hilft es nie . Ich war einfach nur froh als die Schmerzen weggingen. In der Ss ist es noch schlimmer finde ich . Alles Gute für dich

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Migräne

Antwort von Nickit92, 7. SSW am 22.06.2020, 0:12 Uhr

Echt, man darf Triptane während der Schwangerschaft nehmen? Das hätte ich ja nicht gedacht...
Eigentlich möchte ich so weit es geht ohne Medikamente auskommen. Vor allem jetzt in der Frühschwangerschaft ist mir das besonders wichtig... Zwei Ärzte in der Familie sind echt zu viel des Guten was das Thema angeht
Das mit der Aura habe ich sehr stark. Daran merke ich immer das es in 15 Minuten losgeht. So ein starkes Flimmern im rechten Auge das immer schlimmer wird und dann aufhört. Dann kommen die Kopfschmerzen...
Ich werde versuchen das die Tage durchzuhalten und zu hoffen das es nicht sehr oft kommt. Und deute es als „gutes Zeichen“ das mein Hormonhaushalt verrückt spielt und sich alles gut entwickelt. Und dann mal mit meiner Frauenärztin darrüber reden. Bin ja eh gott sei Dank erstmal krank geschrieben. Das ist ganz gut... bin eh nur noch am kotzen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Was tun gegen migräne

Habt ihr Tipps was ich bei migräne tun kann? Hatte noch nie Probleme damit. Aber in dieser ss platzt mir bald der Kopf. Grad musste ich schon fast brechen so tut der Kopf weh :( und jetzt kommt dann noch eine kiga Freundin von meiner Großen

von NatalieMichael, 15. SSW 25.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Migräne

Hat noch jemand Migräne?

Seit 2 Tagen bin ich von Migräne geplagt. Übelkeit, Licht Empfindlichkeit und diese hämmernden Kopfschmerzen. Normalerweise hab ich ne tablette genommen und gut war, leider geht dies ja nicht mehr so einfach. Hat jemand von euch vielleicht Tipps wie ich es mit ...

von Vanni-Marci, 7. SSW 30.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Migräne

Migräne

Hallo Mädels, mich hat es mal wieder voll erwischt. Ich hatte ja die Hoffnung dass meine, eigentlich menstruationsbedingte Migräne, mich während der Schwangerschaft in Ruhe lässt... Nichts da!! Gestern habe ich mich mit einem sehr ausdauernden Spaziergang bei diesem ...

von lilymaid, 6. SSW 13.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Migräne

Die letzen 10 Beiträge im Forum Februar 2021 - Mamis
Mamas Augen Papas Nase Allergie Vererbung Vorbeugung Vorbeugen Baby2
Baby
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.