April 2020 Mamis

April 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von minime2017, 14. SSW am 27.10.2019, 13:34 Uhr

Magen Darm ? Arzt? Ja nein 🤷‍♀️

Hey Leute, irgendwas ist ja immer.
Seit Donnerstag hab ich nach dem Essen mittags schon übelstes Völlegefühl hab dann den Rest des Tages auch nichts mehr gegessen. Freitag früh war es erträglich und ich dachte das kann schon mal sein in der ss. Seit Freitag Mittag übelste Magenkrämpfe und seit Samstag früh kommt dazu übelster Durchfall. Seit dem bleibt nicht mal Wasser mehr drin und fliegt ein paar Minuten später mit übelsten Krämpfen wieder raus. Heute ist besonders schlimm. Würdet ihr heute noch zum Notdienst gehen ? Nein oder? Wird sicher nur Magen Darm sein und das ist ja eigentlich nicht schlimm fürn Krümmel... oder doch nach 1,5 Tagen Renne er selten außerhalb der ss zum Arzt.
Bin mir gerade irgendwie unsicher

 
2 Antworten:

Re: Magen Darm ? Arzt? Ja nein 🤷‍♀️

Antwort von Freiwildgirl912, 15. SSW am 27.10.2019, 13:51 Uhr

Ja aufjedenfall , grade wenn ned mal Wasser drin bleibt! Nicht das du Dehydrierst .
Ich würde auch wenn du ned so gern gehst oder so trotzdem drüber schauen lassen .
Grad auch wegen dem Krümel .

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Magen Darm ? Arzt? Ja nein 🤷‍♀️

Antwort von Acidalia, 14. SSW am 27.10.2019, 14:01 Uhr

Meistens ist das schlimme ja nach 24h vorbei.
Wenn du meinst das du noch nicht dehydriert bist würde ich abwarten. Wenn du aber doch das Gefühl hast fahr lieber ins Krankenhaus und lass dir nen Tropf geben.
Aber keine Sorge ne normale Magen Darm Erkrankung übersteht dein Krümelchen.
Gute Besserung!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Magendruck? Unterschwellige Übelkeit

Hallo Ihr Lieben, Pünktlich zur 7ten Woche (in jeder Schwangerschaft) verhält sich mein Magen gleich. zu viel Luft im Bauch und dadurch ein komisches Gefühl - Druck und unterschwellige Übelkeit. Getränke mit Kohlensäure gehen zb gar nicht. Ich hab mir jetzt mal ...

von ulfundtina, 7. SSW 17.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Magen

Übelkeit / Magenprobleme

Hallo ihr Lieben. Ich hatte meinen letzten Gyn Termin am 29.07 da konnte man nur ganz klein die Fruhthöhle sehen jetzt habe ich erst am 22.08 wieder einen Termin weil sie im Urlaub ist. ich leide stark an Übelkeit und Magenprobleme. Fühle mich eher wie bei einem Magen - Darm ...

von Nadine1110, 6. SSW 06.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Magen

Magen-Darm 15SSW - Angst vor Listerien

Hallo liebe April Mamas. Ich mache mir solche Sorgen. Ich bin 15 SSW und habe seit Samstag wieder Magen-Darm Beschwerden. Sicher habt ihr alle schonmal von Listeriose gehört. Mache mir Sorgen, dass ich das habe. Fing Samstag an mit Durchfall, Bauschmerzen und in der ...

von Polly90, 15. SSW 19.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Magen, Darm

Magen- und Nierenschmerzen :(

Guten Morgen, ich habe seit gestern Magenschmerzen und auch die rechte Niere tut mir weh :( Mein FA ist leider noch im Urlaub, so dass ich ihn nicht befragen kann. Meint ihr, das ist normal und kommt durch die Schwangerschaft? Oder habt ihr ne Idee, was ich machen kann, ...

von Jordan, 6. SSW 19.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Magen

Magenschmerzen .... und VU hatte ich auch :-)

Hallöchen, also als erstes mal, ich hatte gestern VU und sieht soweit alles gut aus. Baby ist schön gewachsen und das Herz hat auch schön geschlagen. Jetzt allerdings eine andere Frage: Was kann ich denn gegen Magenschmerzen/krämpfe machen? Weis jemand was dagegen ...

von SteffiHase, 16. SSW 14.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Magen

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.