Dezember 2019 Mamis

Dezember 2019 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Nala17 am 23.06.2020, 22:48 Uhr

Lagebesprechung..

Erzählt mal von euren Mäusen... wer robbt denn schon? Krabbelt?ect.
Also wir essen schon fleißig mittags und abends unseren Brei..krabbeln nein , Robben nein eher drehen wie ein kleiner Uhrzeiger oder einfach elegant wie Sphinx daliegen
Bauchlage mag sie sehr.. naja ab und zu lässt sie sich auch einfach fallen um vom Bauch auf den Rücken zukommen.
Zähne sind auch noch keine in Sicht und sitzen geht auch nicht..
Jeder hat eben sein Tempo freu mich trotzdem über Feedback, einfach auch um mal hier wieder etwas Schwung reinzubringen!! Liebe Grüße

 
7 Antworten:

Re: Lagebesprechung..

Antwort von engelchen0108 am 24.06.2020, 10:28 Uhr

Hier ist auch noch nicht so viel.

Robben, jein irgendwie kommt sie vorwärts, aber lustig sieht es aus.
Drehen tut sie sich nur nach links und ab und zu mal zurück auf den Rücken.

Brei isst sie auch schon.
Am liebsten aber pürierte Erdbeeren. Milch sind wir noch immer bei 120ml und nicht so viele Fläschchen.

Sitzen ist mit etwas Unterstützung möglich und Zähne sind auch noch nicht in Sicht.

Morgen haben wir die U5
Ich möchte gerne wissen wie es in Sachen Wimpern weitergeht. Die unteren Wimpern wachsen nach innen und min Tränen die Augen immer wieder mal
Den zu kleinen Kopf hat sie vom Vater (er hat auch nur einen Umfang von 54 cm)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lagebesprechung..

Antwort von Martina om Norwegen am 26.06.2020, 22:10 Uhr

Hallo zusammen.
Unser kleiner dreht sich ständig vom Rücken auf den Bauch und auch wieder zurück.
Kein robben, sitzen etc. aber Sachen höher oben werden immer interessanter...
Die beiden unteren Schneidezähne sind schon seit ca. 5 Monaten da und wir sind fleißig am Zähne putzen üben :)
Mittagessen (Kartoffel-Gemüse-Fisch/Fleisch) und Abendbrei sind heiß geliebt! Da macht es viel Spaß neue Zutaten auszuprobieren! Aber der Absolute Favorit ist Pastinake und Banane.
Ich freu mich schon wenn er sich endlich hinsetzen kann, dann können wir endlich seinen Hochstuhl verwenden und das Sitzteilnvom Kinderwagen! Und wir können zusammen in der Badewanne sitzen! :D
Liebe Grüße aus dem heißen Stavanger!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lagebesprechung..

Antwort von loewengirl2012 am 26.06.2020, 22:15 Uhr

Meine Kleine ist jetzt 7,5 Monate (kam 5 W zu früh) und hat schon 4 Zähne.. das war ein Act mit viel Weinen etc.
Brei gibt's Mittags und Abends.
Sie steht schon im Vierfüßlerstand, bewegt dich aber nur rückwärts
Se dreht sich dafür noch nicht vom Bauch auf den Rücken zurück.
Liebe Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lagebesprechung..

Antwort von jacky292 am 27.06.2020, 22:45 Uhr

Hallo :)
Runa ist jetzt 6 Monate. Sie kann nichts mehr halten sie robbt fleißig durch die gegend und ärgert den großen Bruder. Krabbeln versucht sie immer mal wieder, aber robben geht einfach schneller
Sitzversuche werden auch manchmal unternommen, aber da hat sie den Dreh noch nicht raus.
Sie steht auch wahnsinnig gerne. Wenn man ihr die Hände gibt, zieht sie sich hoch und möchte loslaufen. Finde bei ihr geht das alles so wahnsinnig schnell

Zu brabbeln fängt sie jetzt auch an, das ist so süß.

Zähnchen hat sie zwei stück unten. Aber ich glaube die nächsten sind schon unterwegs

Liebe grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lagebesprechung..

Antwort von Salzkaramell am 30.06.2020, 11:22 Uhr

Bei uns geht es im Moment (seit 3+ Wochen) voll ab. Das Chaoskind krabbelt, zieht sich an allem hoch, sitzt seit nee Woche frei (kann sich alleine hinsetzen und auch wieder auflösen), wir haben zwei untere Schneidezähnchen... wo ist mein kleines Baby hin?

Nicht, dass er jemals großartig klein gewesen wäre. Zur U3 schon 58 cm und zur U5 72 cm und die war schon vor sieben Wochen

Ich habe keine Ahnung, wo das Kind hin will... aber ich warte quasi täglich drauf, dass er aufsteht und losläuft

Essen klappt super. Er steht voll auf Gurke. Dummerweise geht mehr vorbei als rein. Abendbrei findet er toll, egal ob Reisflocken oder Hirse oder Dinkel.

Dafür brabbelt er nur recht wenig. Vermutlich hat er anderes zu tun. Und durchschlafen können wir auch wieder vergessen (3x gestillt letzte Nacht)...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lagebesprechung..

Antwort von Arwen90 am 30.06.2020, 18:55 Uhr

Hi ihr lieben,
Wollte mich auch mal zurückmelden.

Mateo ist heute genau 6,5 Monate. Mit Robben oder krabbeln ist noch nichts. Er dreht sich zwar den lieben langen Tag vom Rücken auf den Bauch (auch auf dem Wickeltisch oder neuerdings im Schlaf und wird dann wach) und möchte auch voran kommen, klappt aber noch nicht. Ab und zu geht aber mal der Popo in die Luft.
Sitzen tut er recht stabil aber nicht ohne festhalten.
Er steht auch sehr gerne und freut sich dann immer riesig.

Mit Beikost haben wir schon vor ca 4 Wochen angefangen aber derzeit läuft es so schlecht, dass ich überlege paar Wochen Pause zu machen und nochmal neu an zu fangen. Ich stille noch voll. Er mag einfach keinen Brei essen und BLW klappt auch nicht wirklich, obwohl er gerne alles selbst in die Hand nimmt. Na ja, kommt Zeit kommt Rat.

Schlafen ist auch gerade ne Sache für sich. Sein großes Bett steht nun im Schlafzimmer direkt neben unserem, aber irgendwann nachts hol ich ihn meist zu mir wenn er aufwacht. Er wacht derzeit wieder recht häufig auf. Schläft aber immerhin manchmal ganz ohne stillen wieder ein.

Sportsitz haben wir schon länger ausgepackt und erster Buggy ist auch gekauft, aber nur für den Urlaub. Der erste Flug steht in 2 Wochen an.

Ach ja, Zähnchen noch keine in Sicht. U5 steht nächste Woche an.
Das war’s erstmal :)
Foto hänge ich noch an.
Liebe Grüße

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lagebesprechung..

Antwort von Daniela2412 am 05.07.2020, 14:13 Uhr

Jayden ist jetzt 7 Monate. Er kam 2 Wochen zu früh.
Aktuell wiegt er 9860 gramm und ist 74 cm groß.
Die ersten zwei Zähne hat er vor ne Woche bekommen.
Er kann sich alleine hin setzten und krabbelt schon.
Er zieht sich überall hoch und wenn wir ihn unter die Arme fest halten geht er ein paar Schritte.
Mama und Papa spricht er ab und zu auch ansonsten brabbelt er sehr viel.
Der Kinderarzt sagte das er sehr früh reif ist.
Er bekommt noch 5 Mahlzeiten.
Morgens eine milch vormittags Brot mittags was ich gekocht habe nachmittags Obst und abends brei. Um 19 Uhr geht er schlafen und steht morgens zwischen 6 und 7 auf. Ab und zu wird er einmal wach wegen nuki.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum Dezember 2019 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.