Februar 2020 Mamis

Februar 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Annii87 am 16.02.2020, 7:09 Uhr

Kuschelzeit ist die schönste Zeit!

Hej meine lieben!

Vorweg: errechneter Termin war der 27.02 und ich habe in Schweden entbunden, aber unser kleines Wunder wollte dann doch spontan und super flott am 13.02. um 21:10 auf die Welt kommen. Der kleine Mann wog 3205g und ist ziemlich zierlich mit seinen 47 cm! KU war 33cm. Wir lieben unseren kleinen Oskar!

Zur Geburt, wenn ihr das lesen wollt :)

Also, am 12.02 haben mein freund und ich noch unser neues Sofa abgeholt und da ging es mir schon nicht ganz so prickelnd. Ich war sehr müde und bin auch relativ früh ins Bett gegangen, nachdem wir das Sofa aufgebaut hatten. Ich stehe immer morgens mit ihm Auf und wir frühstücken noch gemeinsam bevor er zur Arbeit fährt. Allerdings hatte ich in der Nacht schon ganz leichte Unterleibsschmerzen.... die auch Am Morgen noch da waren! Habe ihm also Frühstück gemacht aber selber nicht essen können, bin dann wieder bis 10 ins Bett. Aufgestanden, gefrühstückt und ganz entspannt abgewaschen und einkaufen gefahren (valentinstag und so ) kam nach Hause um 13 Uhr und da hatte ich bereits wehen. Ganz unregelmäßig. Da wir die Krankenhaustasche noch nicht gepackt hatten dachte ich so, oh das mache ich jetzt mal und habe meinem Freund genau das geschrieben. Er schrieb nur zurück: oh dann fängt es ja langsam an! Wir dachten beide, dass es noch senkwehen sind! Will halt noch 2 Wochen vor ET!
Ja.. dann wurden die Wehen stärker und regelmäßiger... ich habe noch was gegessen und Shopping Queen geschaut bis mich der Fernseher nur noch genervt hat, da ich die Wehen mittlerweile Auch etwas veratmen musste... habe noch Wäsche gewaschen ( Bewegung tut gut!!) und bin ab da nur noch auf und Ab gelaufen und habe bei jeder Wehe mein Becken kreisen lassen! Mein Freund rief um 16:15 an, dass er gleich nach Hause kommt und da hat er eine Wehe mitbekommen, konnte kaum mehr sprechen! Da kamen sie bereits alle 5 Minuten... Achso, schleimpropf ging Auch nachmittags irgendwann Ab! Als er dann zu Hause war konnte ich bereits gar nicht mehr unter einer Wehe sprechen und wir haben im Kreißsaal angerufen. Sie meinte ich sollte noch ein Bad nehmen und in einer Stunde noch mal gucken! Ok... 18:00 Uhr ein Bad. 18:30 auf der Toilette... Fruchtwasser verloren.. nochmal im Kreißsaal Angerufen.. wir fahren jetzt los! 62 km bis ins Krankenhaus!! Normal 50 Minuten.. meine Wehen breites alle 3 Minuten... Wasser verloren... nach 30 Minuten waren wir dann da, 19:30. ab aufs Bett.. Kontrolle Muttermund. Komplett offen!!!!! Ich konnte mich nur noch auf die Seite drehen... und dann ging’s los! Nach ein paar Wehen sagte ich, dass ich das Gefühl habe drücken zu müssen... und die Hebammen meinten ja!! Auf einmal sagte mein Freund: ich sehe Haare!! Und das hat mich enorm angespornt! Ich hatte „nur“ Lachgas.. und auf einmal war der kleine mann dann zart rosa auf der Welt!
Ich muss sagen, dass ich mir die Schmerzen schlimmer vorgestellt habe als sie waren!! Das schlimmste hinterher war, dass sie mir noch etwas Blut aus dem Bauch drücken musste, nachdem die Plazenta kam... und die zwei Betäubungsspritzen, da ich an zwei Stellen oberflächlich gerissen bin.
Aber super froh, dass unser oskar wohl auf ist, wir fahren heute aus der BB Station ( Wochenbett) nach hause...
Unser kleiner Mann ist einfach der beste

Ich wünsche allen noch werdenden Mamis das allerbeste! Niemals Sorgen machen! Euer Körper sagt euch schon, was ihr machen müsst!!

anbei der kleine Mann 2,5 std nach Geburt

Bild zum Beitrag anzeigen
 
6 Antworten:

Re: Kuschelzeit ist die schönste Zeit!

Antwort von orchidea86 am 16.02.2020, 7:33 Uhr

Oh,wow!Fast wie im Film! Herzlichen Glückwunsch zur Geburt der süssen Oskar! Und Bewunderung für den kühlen Kopf den Du behalten hast. Wundervolle Kuschel-zeit und alles Liebe weiterhin!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kuschelzeit ist die schönste Zeit!

Antwort von Lotti20122, 40. SSW am 16.02.2020, 7:34 Uhr

Wie schön. Herzlichen Glückwunsch

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kuschelzeit ist die schönste Zeit!

Antwort von Schneeglöcken, 40. SSW am 16.02.2020, 12:40 Uhr

Herzlichen Glückwunsch! Der ist ja süß!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kuschelzeit ist die schönste Zeit!

Antwort von Sophie99 am 16.02.2020, 14:20 Uhr

Herzlichen Glückwunsch
Eine wunderschöne Kuschel- und Kennlernzeit

Was für ein schöner Name

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kuschelzeit ist die schönste Zeit!

Antwort von blacky1981 am 18.02.2020, 1:53 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zu Eurem kleinen Prinzen

Genießt eure Kuschelzeit in vollen Zügen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kuschelzeit ist die schönste Zeit!

Antwort von blacky1981 am 18.02.2020, 1:53 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zu Eurem kleinen Prinzen

Genießt eure Kuschelzeit in vollen Zügen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum Februar 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.