März 2016 Mamis

März 2016 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von makse, 38. SSW am 17.02.2016, 8:59 Uhr

Kaiserschnitttermin

Hallo Mädels =)

Ich hatte gestern meinen Geburtsplanungstermin im Krankenhaus und habe den Termin für den Kaiserschnitt aufgrund von BEL erhalten. Dieser ist am 29.2 Vormittags. Wird also noch ein Februarbaby.

Als der Arzt meinte dies wäre der einzige freie noch mögliche Termin (zwischen dem 22.2 und dem 4.3) und sich geweigert hat in der Woche darauf nachzusehen, weil er das für zu spät hält, habe ich gedacht das ich die Krise bekomme! Das klang einfach wie ein schlechte Witz...

Aber damit werde ich mich wohl abfinden müssen - außerdem ist es ja nicht so schlimm. Ich kenne keinen der sagen kann, dass er am seltsamsten Tag im Jahr (welcher sich nur alle 4 Jahre jährt) Geburtstag hat. Laut dem Arzt feiert man dann einfach am 1.3 - soll mir auch recht sein :D

Wissen alle Kaiserschnittmamas ihre Termine schon? Hat noch jemand das Glück mit dem 29.2?

 
7 Antworten:

Re: Kaiserschnitttermin

Antwort von jani-san, 37. SSW am 17.02.2016, 9:44 Uhr

Oh, na aber dann soll es halt so sein

Weißt du, was mein Mann gestern sagte?
Ich meinte zu ihm - wir haben KS am 3.3. - "Oh hoffentlich wartet unser Baby bis zum 3.3. und macht sich nicht am 29. schon auf den Weg."
Da sagte mein Mann (und ich hätte ihn knutschen können):
"Ach, ist doch echt egal, wann der Kleine kommt, Hauptsache alles geht gut, der Krümel ist gesund und dir passiert nix bei der Geburt."

Recht hat er!

Und wer weiß, liebe makse, vielleicht macht sich dein Baby ja nen Tag früher auf den Weg... dann kann der doofe Arzt es auch nicht verhindern *lol

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kaiserschnitttermin

Antwort von Ihly, 38. SSW am 17.02.2016, 10:22 Uhr

Huhu,

Wie weit bist du beim KS Termin, dass sich der Arzt weigerte?
Als ich meine Geburtsplanung hatte, sagte mit die Ärztin dass es am 22.2 und 24.2 ziemlich voll ist. Da bei uns im KH geplante KS nur Montags oder mittwochs gemacht wird, Hab ich dann schon befürchtet, sie würde es auf den 29. 2 schieben. Zum Glück hat sie es nun doch am 24.2 rein geschoben.

Klar es ist die Hauptsache, dass es dem Kind und Mutter gut geht, aber ich wollte das nicht. Schon alleine weil der Geburtstag dann am 1. März gefeiert werden würde wo schon jemand aus der Verwandtschaft Geburtstag hat.

Vielleicht macht sich dein Krümel ja schon vorher auf den Weg

Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kaiserschnitttermin

Antwort von Naschu82, 39. SSW am 17.02.2016, 12:05 Uhr

Also ich muss am 28.02. um 14 Uhr zur Einleitung. Ich glaube nicht, dass es dann sofort losgeht und der Kleine an dem Tag noch geboren wird. Also rechne ich auch ganz fest mit dem 29.02.!

Liebe Grüsse

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kaiserschnitttermin

Antwort von Kacenice, 36. SSW am 17.02.2016, 12:47 Uhr

Hey, Ich finde den Termin interessant,dann kann er da bisschen angeben.Wieviele Leute können schon behaupten,an so einem Tag Geburtstag zu haben Man muss es nur positiv sehen. Meine Mann hatte gesagt,"Wenn soll unsere Tochter früher kommen,dann bitte am 12.02. (sein Geburtstag) oder 29.02. Ich habe VO am Fr und bin gespannt was der Arzt sagt,die kleine ist auch in BEL und erstes SSW war auch KS. Hauptsache die kommen gesund zu Welt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kaiserschnitttermin

Antwort von makse, 38. SSW am 17.02.2016, 13:51 Uhr

Ich bin beim Kaiserschnitt bei 38+5
geplant macht er nur bis 39+4, aber da war keiner mehr frei und noch später hat er gemeint wäre dann zu spät..

Egal, ich freue mich auf mein kleines und bin froh wenn es dann mal da ist :D

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kaiserschnitttermin

Antwort von Tining am 17.02.2016, 14:02 Uhr

Na dann gibt's hier bald jede Menge Babies wa?
Sehr schön :-)

Auch dir eine gute letzte zu zweit Zeit !

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kaiserschnitttermin

Antwort von Lolaa.Fleur, 38. SSW am 18.02.2016, 12:12 Uhr

Hallöchen...

Dass der Arzt sich geweigert hat, davor oder danach zu gucken, ob noch ein freier Termin zur Verfügung steht, finde ich irgendwie unmöglich.

Von der Berechnung her, müsste mein KS auch am 29.02. stattfinden, aber die Oberärztin und ich waren (Gott sei Dank) der gleichen Meinung, dass das für alle Beteiligten nicht unbedingt schön ist. Anders wäre es natürlich, wenn die Babys an diesem Tag von allein auf die Welt kommen wollen.
Unser Termin wurde somit auf den 26.02. gelegt, dazwischen ist ja das Wochenende. Und ich bin ganz glücklich mit der Entscheidung.
Am 29.02. geboren zu werden ist für mich keine Besonderheit, sondern eher eine Strafe. Keinen "festen" Geburtstag zu haben, würde mich irgendwie deprimieren und für mein Kind würde ich mir das auch nicht wünschen. Aber wenn es bei euch so sein soll, dann drücke ich natürlich trotzdem die Däumchen....

Liebste Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum März 2016 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.