Dezember 2017 Mamis

Dezember 2017 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von Kamon78, 14. SSW  am 25.05.2017, 13:31 Uhr

Immer noch übel.

Hi Mädels.
Ich bin ab heute in der 14 Woche angekommen. Was ja sehr schön ist und worüber ich mich auch sehr freue, aber mir ist es immer noch übel.
Die letzten zwei Tage dachte ich schon es wird endlich besser, aber nein heut geht's mir wieder richtig übel.
Hoffe echt es wird bald besser.
So, ich wünsche euch allen ein schönes langes Wochenende.
Lg Katja

 
13 Antworten:

Re: Immer noch übel.

Antwort von Katja220884, 12. SSW am 25.05.2017, 13:34 Uhr

Bin zwar erst Ende 12. Woche, aber bei mir ist es innerhalb der letzten Woche auch schlimmer geworden. Heute morgen musste ich mich sogar übergeben. Das hatte ich noch nie in einer meiner ss. Hoffen wir einfach mal, dass es früher oder später doch noch besser wird.
Lg Katja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Immer noch übel.

Antwort von Mischo, 11. SSW am 25.05.2017, 13:52 Uhr

Oder es bleibt

I drück dir de Daumen das es besser wird

Lg de 3 Katja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Immer noch übel.

Antwort von bombonazo84, 10. SSW am 25.05.2017, 14:13 Uhr

Bin in der 10ssw angekommen !!!!!
Und die Übelkeitsachterbahn geht munter weiter !!!!! Seit 3 Wochen keine richtige Nahrung mehr !
Außer reiswaffeln u Wasser !!!!!
Der Tunnel ist noch soooooooooooooo dunkel u lang !!!!! Ich sehe einfach noch kein Lichtlein

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Immer noch übel.

Antwort von Lulsen5, 12. SSW am 25.05.2017, 16:49 Uhr

Ich versteh Euch alle sehr gut...letzte Woche dachte ich, dass die Übelkeit ganz weg is, mir gings einige Tage mehr als blendend und dann "bumm"...so schlimm wie in der 7.-11.Woche is es nimmer, aber abends kommt immer noch n ordentlicher Schwall an Übelkeit, den ertrag ich so gut es geht und im Notfall gibt's eine Vomex am Abend! Habe aber Hoffnung, dass es sich noch ganz verliert! Morgen kugel ich in die 13.SSW :)
Nicht aufgeben, Mädels

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Immer noch übel.

Antwort von Kamon78, 14. SSW am 25.05.2017, 20:35 Uhr

Danke Mädels für die lieben Worte. Es ist echt ansterengend und ich hoffe es lässt bei uns allen bald nach. Bei meiner letzten SS war es schlagartig um die 14 Woche weg. Ich habe Hoffnung.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Immer noch übel.

Antwort von UnserWunschkind2014, 11. SSW am 26.05.2017, 10:01 Uhr

Oh nein, das tut mir echt leid für dich. Habe das auch so gehört, dass es meist so ab der 10., spätestens 12. ssw besser deutlich besser wird, weil ja das hcg wieder etwas absinkt.
Bitte erzähle das unbedingt beim nächsten Besuch deinem Facharzt! Anhaltende Übelkeit kann in seltenen Fällen ein Hinweis auf Trisomie 21 sein. Ich will dich nicht verunsichern, ist ja nur in den seltensten Fällen so, aber die Ärzte checken das bei anhaltender Übelkeit gerne. Zur Sicherheit. Und da gerade ja dein Harmony-Test nicht auswertbar war, ist das ja umso blöder...
Ich drücke dir ganz ganz doll die Daumen und hoffe, dass die Übelkeit schwindet und das Baby putzmunter und gesund ist!
Alles Liebe und mach dich nicht verrückt, aber lass es bitte kontrollieren!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Immer noch übel.

Antwort von A-n-n-a-Lena, 11. SSW am 26.05.2017, 10:31 Uhr

Kopf hoch - meine Ärztin hat mir gesagt, dass es viele Frauen gibt denen bis zur 15. Woche schlecht ist. Klar gibt es auch Fälle wo die Übelkeit die gesamte Schwangerschaft nicht ganz weg geht, aber scheint sehr selten zu sein!
Mir war in der siebten und achten Woche extrem schlecht - seit zwei Wochen ist es eigentlich ganz o. k.
Auch wenn man das genießen sollte hatte ich natürlich erst mal total Panik - ich war aber seitdem schon zweimal beim Ultraschall und alles entwickelt sich super.
Ich glaube Am wichtigsten ist es, dass man versucht einigermaßen entspannt zu bleiben und sich bewusst ist, dass jede Schwangerschaft anders ist und anders verläuft !

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Immer noch übel.

Antwort von bombonazo84, 10. SSW am 26.05.2017, 10:47 Uhr

Bitte sag doch sowas nicht !!!!!!
Das langhaltende Übelkeit zu seltensten fällen zu Trisomie 21 führt !!!
Habe schon seit Mitte April mit ständiger Übelkeit zu kämpfen !!!! Und ganz ehrlich mich verunsichern so viele Foren !!!!!! Welche sagen es soll sogar ganz gut sein , Kinder entwickeln sich ganz gesund !! Andere meinen es kann mit dem Baby was sein !
Auch diese ganze Untersuchungen !!! Bin total überfordert ! Was soll man machen , was ist gut !!! Nackenfaltenmessung deutet auch nur zur einer Wahrscheinlichkeit hin !!!
Seit gestern Bin ich fix u fertig u mache mir richtig Gedanken , wenn das Kind behindert waere !

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Immer noch übel.

Antwort von Dartengel, 12. SSW am 26.05.2017, 14:34 Uhr

Hallo Katja!
Mir geht es genauso, habe gedacht ist weg.
Gerade Mittag gegessen und konnte prompt wieder laufen und ich Kugel morgen in die 13 SSW. Meine Hebamme meinte kann bis zur 16 SSW anhalten.
Ich glaube hier im Dezember Bus sind wir ganz schön gestraft damit.
Drücke uns allen die Daumen das es bald besser wird.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Immer noch übel.

Antwort von Kamon78, 14. SSW am 26.05.2017, 20:13 Uhr

Danke noch mal für eure lieben Worte.
Was zur Zeit extrem schlimm ist, ist der Geruch beim grillen. Sonst liebe ich den Geruch immer, aber jetzt löst er extreme Übelkeit aus.
Und das wo jetzt die grillsaison erst beginnt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Immer noch übel.

Antwort von LanaMama, 12. SSW am 26.05.2017, 21:51 Uhr

Ja, es ist wirklich blöd mit der Übelkeit. Ätzend. Will nicht mehr.

Und keine Sorge B., Übelkeit "führt nicht" zu Trisomie, es sind von Anfang an zwei oder drei Chromosomen da, das entsteht gaaanz am Anfang und ändert sich nicht mehr und lässt sich auch nicht beeinflussen.
Angeblich sind die Beta-HcG-Werte, bei Trisomie Schwangerrschaften höher, aber jede Frau reagiert anderes. Beim gleichen Wert kann es einer Frau super gehen und einer anderen ist hundeelend. Also keine Sorgen machen. Und falls doch, mach den Test, dann hast Du Gewissheit.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Immer noch übel.

Antwort von UnserWunschkind2014, 11. SSW am 27.05.2017, 12:19 Uhr

Bestimmt ist alles gut. Übelkeit in der 10. SSW völlig normal und vielleicht hast du recht und ich hätte es für mich behalten sollen. Mir geht gerade auch viel durch den Kopf und mache mir Sorgen und Gedanken. Aber du hast recht, lieber etwas positives Schreiben. Wenn wirklich etwas sein sollte, merkt es meist der Facharzt ja eh recht schnell.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Sieh es positiv: Hilft dabei, nicht so zuzunehmen!

Antwort von UnserWunschkind2014, 11. SSW am 27.05.2017, 12:21 Uhr

Irgendwie hört man das oft, dass Schwangere den Fleischgeruch plötzlich eklig finden. Da bist du wohl nicht die einzige...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum Dezember 2017 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.