April 2017 Mamis

April 2017 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von steffichen91, 37. SSW  am 30.03.2017, 19:05 Uhr

Größe und Gewicht vom Baby im Bauch

Guten Abend,

War am Dienstag beim Frauenarzt und da wurde unsere Kleine wieder gemessen. Sie hatte bei 36+1 eine Größe von 50 cm und Gewicht von knapp 3000g und KU 32,5cm. Mir kommt das schon total viel vor.

Wie siehts bei euch ao mit Größe und Gewicht aus?

Lg Steffi

 
10 Antworten:

Re: Größe und Gewicht vom Baby im Bauch

Antwort von Malunasun am 30.03.2017, 19:28 Uhr

Huhu... mit dem messen ist ja so ne Sache... kann man ja auch schnell mal daneben liegen wenn man sich um ein Millimeter vermisst.

Ich war auch Dienstag da, bei 36+5
KU ca. 31 und 2400g.
Oberschenkelknochen 6,8 cm.
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Größe und Gewicht vom Baby im Bauch

Antwort von Estepona am 30.03.2017, 19:48 Uhr

Sah bei mir zu dem Zeitpunkt auch in etwa so aus. Fand aber niemand zu schwer oder zu groß. Alles im Rahmen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Größe und Gewicht vom Baby im Bauch

Antwort von vanillaeis, 37. SSW am 30.03.2017, 19:51 Uhr

Hi

Habe Diagnose fetale dystrophie aufgrund drillingslage bis zur 10 ssw.

Nun bin ich 37+2 und sind beim Stand ca. 2100g.

Klein aber fein:-) er legt momentan gut zu und darf noch mein bauch Bewohner bleiben.
Senkwehen schon sehr viele....Dr. Meint das er wahrscheinlich bald kommt.


Glg vani

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Größe und Gewicht vom Baby im Bauch

Antwort von miepmiep13, 39. SSW am 30.03.2017, 20:01 Uhr

Hallo,

Wir waren bei 37+1 bei 2600g mit einem ku von 33.8. Das hat mir eine sofortige Überweisung ins kh mit Verdacht auf krankhafte Wachstumsverzögerung eingebracht. Dazu wird mit einer Einleitung gedroht, wenn das Wachstum stockt :(. Morgen früh ist wieder VU, dann wird weiter geschaut. Ich hoffe sehr um die Einleitung rum zu kommen.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Größe und Gewicht vom Baby im Bauch

Antwort von vanillaeis, 37. SSW am 30.03.2017, 20:17 Uhr

Halloo miep

Kann dich verstehen...Bei mir wird auch eingeleitet sobald er stoppt, mein dr. Will ihn auch nicht länger als 38-39 ssw drin lassen...Er hat zu sehr angst das er verstirbt...

:-( ich weiß kein schöner Gedanke. ..Aber versuch es anzunehmen....besser so als das was passiert und Baby verstirbt. Es hat draußen dann bessere Chancen.

Mein Dr gab mir den Tipp. ... Walnüsse zu essen, kurbiskerne, uuund ...jetzt bitte nicht hinhören oder lesen...:-) ab und zu ein Radler oder kleines Bier zu trinken....es fordertvdas wachstum. Vielleicht beruhigt dich das. Bei mir scheint es einen kleinen Schub gegeben zu haben.


Ganz liebe grüße vani

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Größe und Gewicht vom Baby im Bauch

Antwort von Malunasun am 30.03.2017, 20:20 Uhr

Hmm komisch... bei mir ist es ja in etwa gleich und es hat keiner was von Einleitung gesagt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Größe und Gewicht vom Baby im Bauch

Antwort von vanillaeis, 37. SSW am 30.03.2017, 20:37 Uhr

Hallo malunsanum


Ja hast recht, zuerst hieß es naaa ne natürliche Geburt soll ich erstmal vergessen...weil er zu klein ist.... derzeit ...da war ich pampig..und verstört. ...Hab mich kundig gemacht und hatten viele ernste Gespräche mit dem Dr. Von termin zu termin...Als er gesehen hat das er anschieben gab er mir die Hoffnung wieder...

Nun ist es möglich natürlich zu entbinden....er rechnet eh damit das er von selbst kommt und etwas eher aus reiner erfahrung (er hat 40j. Erfahrung und ist Klinikleiter)

nur wenn er nimma wächst will er einleiten...Er meint es sei ihm zu gefährlich das er es sonst nicht schafft...

Hmmm keine ahnung, mitlerweile glaube ich das es kommt wie es kommen wird...Ich kanns nicht beeinflussen und versuche zu vertrauen, da ich auch oft sehr kritisch bin, und angst hab das die Ärzte zu schnell entscheiden um auf der rechtlich sicheren Seite zu sein...

Ich weiß auch nicht ...Hoffe das alles planmäßig klappt und ich natürlich und ohne Hilfsmittel das ganze schaffe:-() ich bleib optimistisch.

Hauptsache mein zwack ist gesund ....Unsere zwacks sind gesund ;-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Größe und Gewicht vom Baby im Bauch

Antwort von FranziFLFL85, 39. SSW am 30.03.2017, 20:47 Uhr

Ich hatte bei 36+4 ähnliche Werte. Jetzt wird er schon auf 3300-3500 g geschätzt :-D

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Größe und Gewicht vom Baby im Bauch

Antwort von vanillaeis, 37. SSW am 30.03.2017, 21:05 Uhr

:-) voll proper reifes wuz ;-) klingt doch klasse. Das motiviert.

Danke dir Lg vani

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Größe und Gewicht vom Baby im Bauch

Antwort von Malunasun am 31.03.2017, 5:57 Uhr

Hallo Vani... schön dass du so optimistisch bist. Deine Schwangerschaft ist ja auch keine einfache.

Wahrscheinlich wird von Einleitung gesprochen wenn sie nicht mehr wachsen. Ist bei mir zum Glück ja nicht so. Meine Mausi ist zierlich aber sie nimmt wenn auch etwas langsam zu. Fruchtwasser und Plazenta immer tiptop. Die Ärzte machen einen mit dieser messerei ja total gaga.

Ich wünsche dir alles Gute.
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Gewicht und Babybauch. 1. Schwangerschaft

In letzter Zeit mache ich mir sehr große Sorgen.. Ich bin jetzt 17+3. und bisher bin ich noch 61,4 kg (bin bei 63kg gestartet). Meinen Bauch würde ich noch als Blähbauch einstufen. Abends ist mal ein bisschen was zu sehen, aber morgens eher weniger. Ich bekomm von allen ...

von Vajana, 18. SSW 04.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Gewicht Baby, Baby Gewicht

Gewicht des Babys

Hallo, ich melde mich heute auch nach längerer Zeit mal wieder. Mich würde mal interessieren was eure kleinen so wiegen. Ich war am Montag bei 23+6 beim FA und das errechnete Gewicht war bei 700 g. Ich weiß zwar, dass es da immer Abweichungen geben kann aber bin jetzt ...

von LaLa86, 25. SSW 14.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Gewicht Baby, Baby Gewicht

Gewicht baby

Hallo zusammen Heute Besuch in der Klinik gehabt, unser miniloop ist nun bei 1200 g in der 32 ssw, anderes ultraschall gerät das üppiger messen soll, wollte mein Frauenarzt vergleichen. Mal sehn wie es weitergeht. Doppler war alles ...

von vanillaeis, 32. SSW 21.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Gewicht Baby, Baby Gewicht

Gewichtsfrage/größe baby ?

Guten Morgen meine Lieben Gestern bin ich wieder beim FA gewesen da meine Maus um 10 Tage kleiner geschätzt wurde dennoch wurde alles ok Sie ist Normal groß und schwer

von kleineMimi92, 32. SSW 18.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Gewicht Baby, Baby Gewicht

Gewicht von Baby :)

Hallo alle miteinander :) ich habe eine Frage wie groß sind/waren denn eure Kleinen in der SSW? Ich war am Dienstag beim FA und da wurde mir gesagt sie sei 30cm groß und 770g schwer , mir kam das ein wenig viel vor. Nun mach ich mir Gedanken wegen evtl. SS Diabetes ...

von rosiecheeks, 24. SSW 15.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Gewicht Baby, Baby Gewicht

Heute FA Termin... Größe und Gewicht vom Baby?!

Guten Abend, Heute war ich beim Frauenarzt, das Baby ist schön gewachsen und ich bin wahrscheinlich schon 6 Tage weiter laut Größe... also nicht 19+1, sondern schon 20+0. Hat eine Größe von 24cm und Gewicht von 330g. mir kommt das Gewicht irgendwie ganz schön viel vor, ...

von steffichen91 29.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Gewicht Baby, Baby Gewicht

Wie bestimmt man denn das Gewicht der Babys?

ich war ja am sonntag letzter woche im kh wegen einer schmierblutung, da wog die maus angeblich 409 gramm. bei der feindiagnostik am di dann nur 379 gramm geschätzt. länge ist klar, kann man ja messen aber gewicht? ist das nur ne ...

von Bibi_33, 23. SSW 16.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Gewicht Baby, Baby Gewicht

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2017 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.