April 2021 Mamis

April 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Vajana, 26. SSW am 28.12.2020, 15:51 Uhr

Geburtsvorbereitungskurs?!

Macht ihr einen bzw habt ihr schon mal einen besucht? Was es sinnvoll?

Ich bin hin und her gerissen immerhin sind ja zur aktuellen Zeit eh alle „Veranstaltungen“ abgesagt.

Was wird in einem solchen Kurs vermittelt?

Gibt es hier Frauen die definitiv keinen machen?

 
8 Antworten:

Re: Geburtsvorbereitungskurs?!

Antwort von Tinkerbell, 27. SSW am 28.12.2020, 16:14 Uhr

Ich hab bei meiner ersten Schwangerschaft einen Kurs besucht. Das liegt aber schon 13 Jahre zurück
Da es mir nicht wirklich was gebracht ha,t kann aber auch an der Hebamme liegen die damals den Kurs geleitet hat, habe ich bei der zweiten Schwangerschaft keinen mehr besucht. Und jetzt bei der dritten Schwangerschaft würde ich auch keinen mehr besuchen. Ich denke aber da muss jeder seine eigenen Erfahrungen mit machen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geburtsvorbereitungskurs?!

Antwort von großerbruder 2009, 23. SSW am 28.12.2020, 16:26 Uhr

Für meinen Sohn liegt der Kurs auch schon 11 Jahre her.
Da mein Mann noch keinen hatte (jetzt das erste Kind für ihn) und es bei mir so lange her ist, haben wir Ende Februar einen gebucht. In unserem Geburtshaus werden die Kurse aufgeteilt. Es gibt Kurse für die, die zum ersten Mal Eltern werden und auch Kurse für Eltern, die schon eine Geburt hatten.
Wir werden den für die ersten Eltern mitmachen, da wir nichts/ nichts mehr wissen.
Bei meiner damaligen Geburt hat es mir etwas geholfen. Finde es kann nicht schaden.
Ich hoffe natürlich sehr, dass es stattfindet

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geburtsvorbereitungskurs?!

Antwort von UnDosTres, 25. SSW am 28.12.2020, 16:34 Uhr

Wir nehmen nächsten Monat tatsächlich an einem teil, er wird in real durchgeführt, aber natürlich mit Hygienekonzept. Da ich ein Schisser bin und es mein erstes Kind ist, erhoffe ich mir schon ein bisschen Sicherheit davon.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geburtsvorbereitungskurs?!

Antwort von Vajana am 28.12.2020, 16:35 Uhr

ich hab auch gerade gesehen, dass online Kurse derzeit kostenlos angeboten werden:

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geburtsvorbereitungskurs?!

Antwort von mel_xder am 28.12.2020, 16:47 Uhr

Ich persönlich fand es nicht sehr hilfreich. Alle Informationen die dort vermittelt werden kannst du dir auch im Vorfeld aneignen. War nur nett auch Kontakt zu anderen schwangeren zu haben. Durch Corona fällt das ja jetzt eh weg. Ein online Kurs ist mir da zu stressig mit einem Kleinkind zuhause. Ansonsten kannst du dir ja diverse Videos bei YouTube anschauen. Wichtig ist das du dich mit den Geburtspositionen vertraut machst. Eventuell Atemübungen (die nicht jeder unbedingt umsetzen kannst, zumindest ging es mir so).

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geburtsvorbereitungskurs?!

Antwort von Vajana am 28.12.2020, 17:09 Uhr

Okay danke für die Tipps.
Ich lese aktuell viel zu Hypnobirthing und übe seitdem auch die Atemtechniken dazu.

Ich hab eigl nicht das Bedürfnis nach einem solchen Kurs.. hab aber bedenken, nicht ernst genommen zu werden, wenn ich im Kreißsaal dann anspreche dass ich keinen solchen Kurs besucht habe.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geburtsvorbereitungskurs?!

Antwort von Dmck, 23. SSW am 28.12.2020, 20:17 Uhr

Ich hab vor 13 Jahren einen bei meiner Tochter gemacht und bin gar nicht bis zum Schluss hin, weils mir irgendwann zu blöd war!

Werde dementsprechend jetzt auch keinen machen
Für meinen Mann wären das auch viel zu viel Informationen, die er vermutlich so im Detail gar nicht wissen möchte!
Für ihn ist es eh schon Überwindung mit zu kommen, da er es wenig bis gar nicht ertragen kann m, wenn ich schmerzen habe oder krank etc. Bin!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geburtsvorbereitungskurs?!

Antwort von Samily, 25. SSW am 30.12.2020, 11:08 Uhr

Ich wollte einen machen, trotz das es nicht das erste Kind ist.

Leider findet ja alles online statt und es bieten sehr wenig Hebammen die Kurse an sodass ich nun einen habe der erst am 8.3. beginnt und bis 19.4. geht (ET früher) na mal sehen was das so wird.... online ist halt schon blöd weil ich persönlich immer den Kontakt zu anderen Muttis schon fand. Da hat man jemanden gefunden mit dem man spazieren gehen kann. Trotz Corona möchte ich nicht tagein tagaus allein draußen rumlaufen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Geburtsvorbereitungskurs

Hallo ihr lieben, Zu allerst, habe grosse Freude auf dieses Forum gestossen zu sein Dann zu meiner Frage: habt ihr euch das schon wegen dem Geburtsvorbereitungskurs überlegt? Bei mir ist es nämlich so, dass ich ...

von 2butta.flaz, 20. SSW 15.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Geburtsvorbereitungskurs

Macht ihr eigentlich einen Geburtsvorbereitungskurs?

Hallo ihr lieben, ich wollte mal fragen ob ihr alle einen geburtsvorbereitungskurs macht. bisher haben alle schwangeren mit denen ich gesprochen habe gesagt, dass sie das auf jeden fall machen. bin ich die einzige die das eigentlich nicht vor hatte?

von kb2209, 19. SSW 12.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Geburtsvorbereitungskurs

Geburtsvorbereitungskurs

Hallo ihr Lieben, wollte euch kurz berichten... ich war gestern das erste Mal bei dem Geburtsvorbereitungskurs :) Es war sehr sehr schön . Meine Hebamme hat sich viel Mühe gegeben, hatte in dem Raum überall Kerzen aufgestellt und auf den Matten lagen Stillkissen und ...

von Dinchen89, 28. SSW 18.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Geburtsvorbereitungskurs

Geburtsvorbereitungskurs - welchen

Hallöchen ihr Lieben, Macht ihr den Geburtsvorbereitungskurs? Wenn ja, verteilt über Wochen mit Frauen alleine und ein Termin mit Partner? Oder Crash Kurs mit dem Partner am WE? Mit kurzer Begründung.... Es ist meine 1. Schwangerschaft. Ich selber möchte den ...

von Sunshine_177, 17. SSW 03.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Geburtsvorbereitungskurs

Geburtsvorbereitungskurs

Hallo zusammen Wer macht denn von euch einen Geburtsvorbereitungskurs? Meiner fängt jetzt schon am Samstag an, ist allerdings nur ein Crash Kurs, das heißt 4 Termine. Der erste ist alleine und danach darf mein freund mitkommen. ...

von knuspi, 27. SSW 06.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Geburtsvorbereitungskurs

Geburtsvorbereitungskurs (1SS) Wann?

Ich habe gestern beim stöbern ganz große Augen bekommen. Ich habe gelesen,dass man sich bis zur 20 SSW für einen Kurs angemeldet haben sollte (sofern man einen machen möchte). Optimalerweise sollte dieser dann zwischen der 28 und 30 SSW beginnen /Stattfinden. Welche ...

von knuddelbacke, 18. SSW 29.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Geburtsvorbereitungskurs

Umfrage: Wer macht einen Geburtsvorbereitungskurs mit????

Ich bin mir da noch sehr unschlüssig, ob man das unbedingt braucht. Meine kleine Schwester zum Beispiel hat auch keinen Kurs besucht und hat die 2 Geburten 1A hinter sich gebracht. Klar, wird das von der KK übernommen, aber ist es wirklich nötig???? Was meint ihr??? LG ...

von MissNini82, 13. SSW 28.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Geburtsvorbereitungskurs

Geburtsvorbereitungskurs - sollte der Mann mit??? Was meint ihr???

Mich beschäftigt die Frage, ob es sinnvoll für die Männer ist so einen Kurs mitzubesuchen?! Damit sie lernen wie sie sich unter der Geburt "nützlich" machen könnten bzw. verhalten sollten.... Mein Mann hat zwar bereits eine 13 jährige Tocher, seine Ex-Frau hatte damals ...

von Bianca78, 15. SSW 28.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Geburtsvorbereitungskurs

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2021 - Mamis
Mamas Augen Papas Nase Allergie Vererbung Vorbeugung Vorbeugen Baby2
Baby
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.