Mai 2020 Mamis

Mai 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Sandra069 am 08.08.2020, 12:20 Uhr

Drinnen gegangen mit Baby

Hallo an euch alle,

wenn ich eure Beiträge lese, beneide ich euch. Denn ich kann mit meinem 9 Wochen altem Sohn gar nicht raus. Ich sitze also die ganze Woche drinnen und bin traurig, denn gerne hätte ich mit ihm Spaziergänge oder kleine Einköufe gemacht.

Problem: Mein Sohn mag weder den Kinderwagen noch die Trage noch das Tuch. Wir waren bei zwei Osteopathen, haben beide Hebammen draufschauen lassen, ob die Trage/das Tuch sitzt, im Wagen das Verdeck auch mal runter, ein Mobile mal rein, Schnuller zur Beruhigung nimmt er auch nicht.

Es klappt nur, wenn er schläft und mein Mann und ich uns rausschleichen. Aber sobald er wach wird, ist das Geschrei groß. Wach hineinlegen klappt bis zur nächsten Straße... das war's dann auch. Beim Tragen ist es ähnlich. Wir sind auch schon mal eine Stunde spazieren gewesen und haben gehofft, dass er aufhört zu schreien. Zwischendurch gestillt aber es hilft alles nicht. Ich fühl mich wie gefangen im Käfig.

Kennt das jemand oder hat einen Tipp?

Wenigstens spazieren gehen habe ich mir so sehr gewünscht :(

 
Die letzen 10 Beiträge im Forum Mai 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.