Februar 2021 Mamis

Februar 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Bebi2021, 27. SSW am 12.11.2020, 16:19 Uhr

Drei Tage Fieber

Hallo zusammen , ich hab da eine Frage bzw. Hätte ich gerne eure Meinung dazu, meine Nichte hat morgen Geburtstag , sie hatte vor einer Woche mit dem 3 Tage Fieber zu kämpfen. Nun hat sie nur noch diesen typischen Ausschlag davon, laut meiner Schwester wäre der fast weg. Ich habe eben Angst dass meiner ungeborenen was passiert , habe deshalb auch meine Gyn angerufen , sie sagte grundsätzlich wäre das kein Problem, nur ich sollte Abstand halten und Körperkontakt mit dem Kind meiden ...jetzt bin ich immer noch verunsichert , hätte lieber eine andere Antwort erhofft : wie kein Problem , da kann nichts passieren. Würdet ihr morgen hingehen oder nicht? Dr . Google sagt auch immer etwas anderes zu dem Thema ..

 
3 Antworten:

Re: Drei Tage Fieber

Antwort von Salva15 am 12.11.2020, 16:50 Uhr

Also eigentlich ist das 3-Tage-Fieber nicht mehr ansteckend, sobald der Ausschlag auftritt. Meine Tochter hatte es auch vor kurzer Zeit und es war kein Problem. Evt hattest du es als Kind eh schon?! Dann ist sowieso keine Gefahr und auch ansonsten löst es bei Erwachsenen kaum Symptome aus. Aber wenn du dich nicht wohl dabei fühlst, dann feier doch einfach ein paar Tage später mit ihr:).

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Drei Tage Fieber

Antwort von LaMadeira, 32. SSW am 13.11.2020, 9:40 Uhr

1. sollte es nicht mehr ansteckend sein sobald der ausschlag kommt
2. völlig harmlose erkrankung für erwachsene
3. du bist sehr wahrscheinlich sowieso immun, weil das fast jeder als kleinkind durchmacht

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Drei Tage Fieber

Antwort von Nickit92 am 13.11.2020, 22:40 Uhr

Ich schließe mich den Vorrednerinnen an - ansonsten bleibt nur zu Hause bleiben, wenn du angst hast!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Leichtes Fieber, Halsschmerzen, geschwollene Lymphknoten

Hi ihr Lieben, ich habe heute eigentlich einen Termin zur Akupunktur - Geburtseinleitung. Morgen wäre dann die Einleitung mit einem Vaginalband. Nun geht es mir seit gestern abend nicht gut, die Nacht über wurde es schlimmer und nun hab ich 38,1 und einen super dicken Hals und ...

von Niquemo, 38. SSW 29.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Fieber

anderes thema kleine hat sehr hohes fieber

Hallo. Bin trotz besuch bei der kinderärztin sehr besorgt. Meine kleine 14 monate hat gestern nacht extrem hohes fieber 41,6 rektal gemessen bekommen. Sind natürlich gleich zur kinderärztin. Hat ein harnsackerl bekommen...für morgige abgabe und nureflex zäpfchen.und für den ...

von viki34, 18. SSW 14.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Fieber

Die letzen 10 Beiträge im Forum Februar 2021 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.