April 2014 Mamis

April 2014 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von sunny2403, 30. SSW  am 05.04.2017, 7:28 Uhr

Das kleine wort warum

Fragen euch eure Kinder auch bei wirklich jeder Kleinigkeit warum?
Egal ob ich sage "trink bitte was" oder "wir wollen jetzt essen" oder auch einfach nur "Mama muss mal pullern" kommt warum. Machen das eure Kinder auch? Das kann einen echt wahnsinnig machen^^

 
3 Antworten:

Re: Das kleine wort "warum"

Antwort von stinibieni am 05.04.2017, 9:40 Uhr

"Warum" ist sehr beliebt, direkt danach kommt "und dann?". So fragt er gern den ganzen Tagesablauf ab. Oder die nächsten paar Tage gleich mit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Das kleine wort "warum"

Antwort von Mausi-Jolly am 05.04.2017, 12:30 Uhr

hey du,

also das Wort warum wurde hier noch nicht entdeckt, kommt bestimmt noch.
Dafür gibt es hier bei fast allem "Darf ich...?", also Darf ich was zu trinken, Darf ich spielen usw. Dabei haben wir das nie verboten. Kann auch wahnsinnig machen.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Das kleine wort "warum"

Antwort von Kashmir80 am 05.04.2017, 21:12 Uhr

Oh jaaaa....
Bei uns ist es "und dann?" Zigfach

Geh ich kaputt..... Kann das nerven, manno....

Versuch in den Momenten, "mich mit meiner inneren Ruhe zu verbinden" und mir mantraartig zu sagen: sie will ja nur lernen.
Oder ich sag dann zu ihr: und dann ist Schluss. Dann kommt nichts mehr.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2014 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.