April 2016 Mamis

April 2016 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von Sommersturm86, 12. SSW  am 06.10.2015, 20:08 Uhr

Dachte, ich bleibe verschont

ich bekomme (ungeplant) das dritte Kind und komme wohl auch in dieser Schwangerschaft nicht um die Depressionen herum.
jedes Mal das gleiche. es nervt. und ivh nehme schon Medis. deswegen sind die Symptome wohl nicht so schlimm.
aber heute war ein Tag an dem ich null Energie hatte und einfach nur ins Bett wollteund DDecke übern Kopf ziehen.
tage an denen ich die Zeit mit den Kindern nicht rum kriege und einfach nur froh bin wenn sie endlich schlafen.
zumindest weiß ich jetzt wieder wieso ich nicht noch mal schwanger sein wollte...

 
9 Antworten:

Re: Dachte, ich bleibe verschont

Antwort von Zornmotte am 06.10.2015, 20:30 Uhr

Ohje, das tut mir leid. Und das geht dann bis zum Ende der Schwangerschaft? Dass es am Anfang doppelt dicke kommt, liegt ja an der grundsätzlichen Müdigkeit. Aber neun Monate können dann verdammt lang werden. Aber du weißt genau, was es ist. Vielleicht in Absprache mit dem Arzt die Medis anpassen?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dachte, ich bleibe verschont

Antwort von Sommersturm86, 12. SSW am 06.10.2015, 20:49 Uhr

ja und ab der Geburt ist schlagartig alles vorbei. und das blöde ist dass ich mit meinen "normalen" Depressionen mittlerweile gut umgehen kann (leide mehr oder weniget stark seit ich 14 bin darunter). und weiß auch während der Depression dass es eine ist und lass mich Gefühlsmäßig nicht drauf ein. weiß dass es endet.
aber in meinen SS ist das anders. ich weiß zwar auch schon dass es enden wird. kognitiv. aber zweifel daran, fühl mich überfordert, mach mich selbst schlecht (obwohl ich weiß dass es quatsch ist), empfinde zeitweise keine Freude mehr. kenne aber noch weit entfernt das Gefühl wie es ist, Freude am Alltag zu haben.

will nicht. und ich schaffe dann nichts im Haushalt. manchmal ist dann alles nur noch mist. und das noch bis Ende April.
vir allem es nervt mich selbst. fühl mich dann auxh schnell ausgeschlossen und dass meine Freunde mich gar nicht mrhr mögen und so ein quatsch. weiß dass es nicht so ist. aber mein Gefühl sagt es mir. grässlich.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dachte, ich bleibe verschont

Antwort von Sommersturm86, 12. SSW am 06.10.2015, 20:52 Uhr

werde auf jeden fall nächsten Dienstag beim Termin mit ihm darüber sprechen.
aber viel machen kann man nicht. zu hohe dosis möchte ich auch nicht nehmen. man weiß eben nicht ob es nicht doch schaden könnte.
heißt wohl augen zu und durch. und versuchen viel auf den kopf zu hören. bin nur leider ein absoluter Gefühlsmensch. ^^

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dachte, ich bleibe verschont

Antwort von Marzipan2015 am 06.10.2015, 21:36 Uhr

Hast Du es schon mit Progesteron versucht? Das gibt es auch als naturidentisches Hormongel. Und man sagt ihm Verbesserung von Depressionen nach. Ist nur so ein Gedanke

Ich wünsche Dir viel Kraft. Und wir sind ja auch noch da

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dachte, ich bleibe verschont

Antwort von Sommersturm86, 12. SSW am 06.10.2015, 21:43 Uhr

hab ich noch nie von gehört. werd mal googeln.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dachte, ich bleibe verschont

Antwort von FrauStorch, 12. SSW am 07.10.2015, 6:19 Uhr

Hast du neben den Medis noch einen Therapeuten? Noch als Unterstützung!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dachte, ich bleibe verschont

Antwort von Marzipan2015 am 07.10.2015, 8:11 Uhr

Und mir ist noch Vitamin D eingefallen. Ein Mangel macht Depressionen. Deswegen sind ja im Winter so viele down. Hast Du den Wert mal checken lassen?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dachte, ich bleibe verschont

Antwort von Sommersturm86, 12. SSW am 07.10.2015, 10:51 Uhr

nee schon länger nicht. brauchte keinen mehr. und wäre nicht machbar. hab in der woche kein auto und zwei Kinder. selbst wenn ich also mit bus fahren würde wäre es mit den kindern nicht machbar.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dachte, ich bleibe verschont

Antwort von Sommersturm86, 12. SSW am 07.10.2015, 10:51 Uhr

werde mal meinen FA drauf ansprechen. wusste ich zb noch gar nicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2016 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.