April 2018 Mamis

April 2018 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von magnumclassic, 7. SSW am 01.09.2017, 12:16 Uhr

Déjà vu (vorsichtig lang)

Hi Mädels!

Auch ich hatte heute endlich meinen ersten FA Termin! Und was soll ich sagen, ich hatte das totale déjà vu... Nicht nur ich, sondern auch der Arzt ;-) wie in meiner ersten SS schlugen da ZWEI Herzchen munter vor sich hin (eins hatte sich dann bei 9+5 leider verabschiedet :-()! Der FA meinte nur :"das gibt's ja nicht! Sehen sie da auch?!" Und ob ich das gesehen habe... Alles zeitgerecht entwickelt, er hat uns auf 6+2 statt 6+0 vordadiert.

Ich weiß gar nicht was ich fühlen soll. Auf der einen Seite bin ich mega glücklich, dann wieder habe ich Angst dass sich eines der beiden (oder gar beide) in den nächsten Wochen verabschiedet, so wie letztes Mal. Und dann fühle ich mich auf einmal mega überfordert mit der Zukunft. 3 unter 2! Ich habe so Angst meine Kleine Maus wegen den Zwillingen zu vernachlässigen! Ich weiß es klingt schlimm, aber das ist im Moment meine größte Sorge. Sie ist ja dann erst 17 Monate alt! Klar, das hätten wir uns alles vorher überlegen können/müssen, aber damit hätte ich echt nicht gerechnet! Wir haben beide keine Zwillinge um der Familie und dann zweimal hintereinander eine Zwillingsschwangerschaft!? Wie hoch ist denn die Wahrscheinlichkeit!
Und trotzdem, bei all den Zweifeln und Sorgen, hoffe ich so sehr dass alles gut geht und beide bleiben!
Mein Mann war echt super! Ist Happy und total euphorisch. Er meint, wir schaffen das alles und es ist genauso gut, wie es eben kommt!

Mädels, sorry für meinen lagen Text und das ganze Gejammer! Ich hoffe ihr deckt nicht zu schlecht über mich, aber das musste Mal raus ;-)

Ich gönne mir jetzt erstmal ein Eis (oder zwei :-)), dreimal dürft ihr raten welches...

Ich hoffe es geht euch gut! LG MC

 
12 Antworten:

Kenn ich ;-) 1:1

Antwort von DantesEi, 10. SSW am 01.09.2017, 13:52 Uhr

bzw dann 2. Mein zweiter Zwillingsversuch ist eineiig und mittlerweile Teenager.

Davor hat es auch nur 1 geschafft. Also 3 Große. Wenn ich danach schwanger war, hab ich schon ganz ängstlich immer gefragt: "Wie viele sind es?"

Aber danach nur Einlinge.

Meine Großen haben 16 Monate Abstand. Kannst Dich gern melden.

Fakt: es ist ne knüppelharte Zeit. Aber das ist so, wenn man so schnell Kinder hintereinander weg plant- da muss man mit rechnen.

Kurz 3 Jahre waren ne Katastrophe und jetzt ist es das Genialste, was einem passieren kann!!!!

Alles Gute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Déjà vu (vorsichtig lang)

Antwort von excellence2, 6. SSW am 01.09.2017, 15:12 Uhr

Oh wie schön, Zwillinge. ;-) Herzlichen Glückwunsch!
Ich kenne auch jemanden mit 3 unter 2.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@DantesEi

Antwort von excellence2 am 01.09.2017, 15:13 Uhr

Huhu!
Habe dir gerade noch bei dem Thema "Maxi-Cosi" geantwortet. :-)

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Déjà vu (vorsichtig lang)

Antwort von Ändy, 10. SSW am 01.09.2017, 17:13 Uhr

Ui, Glückwunsch. Nochmal eine zwillingsmama

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Déjà vu (vorsichtig lang)

Antwort von AugSep16, 10. SSW am 01.09.2017, 20:10 Uhr

Herzlichen Glückwunsch. Man wächst ja bekanntlich an seinen Aufgaben. Das wird sicher alles werden. Vor dem ersten US habe ich auch kurz überlegt was wir tun würden bei 3 unter 2.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Déjà vu (vorsichtig lang)

Antwort von DieHumorvolle am 02.09.2017, 0:10 Uhr

Wuhuuu! Das sind ja Mega-Nachrichten! Crazy! Ich drücke Euch ganz fest die Daumen, dass alles gut geht und die zwei Herzen tapfer weiterschlagen!

Es wird sicherlich für Euch alle eine große Umstellung werden, aber dafür sind jetzt ja noch einige Monate Zeit zur Vorbereitung. Und wenn du Deine Tochter immer wieder kindgerecht mit einbeziehst, wird sie bestimmt eine super stolze große Schwester! :-)
Herzlichen Glückwunsch nochmal!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Déjà vu (vorsichtig lang)

Antwort von Fräulein Schnürschuh, 7. SSW am 02.09.2017, 7:49 Uhr

Wie krass, du solltest Lotto spielen
Also ich hatte schon beim ersten Kind Panik, dass da zwei sind. Bei mir ist der Abstand auch viel größer, so knapp hätte ich das nicht gewollt, auch aus der Erfahrung im Freundeskreis heraus. Aber hey, man wächst ja bekanntlich mit seinen Aufgaben Und iwie werden sie alle groß, wenn ich da an meine Omi denke, die hatten es viel schwerer und es ging auch, also Tschakaaaaa
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kenn ich ;-) 1:1

Antwort von Skyline1979, 11. SSW am 02.09.2017, 10:27 Uhr

Kann mich DantesEi nur anschließen, es war wirklich eine recht anstrengende Zeit, schönreden kann man das nicht. Aber vielleicht kannst du dir im Vorfeld schon Hilfe und Unterstützung organisieren. Erst einmal herzlichen Glückwunsch zu den Zwillingen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Déjà vu (vorsichtig lang)

Antwort von Fleur 3, 8. SSW am 02.09.2017, 11:17 Uhr

Hui..das hatte ich ja auch alles . Mein Sohn war damals noch nicht drei, als seine Schwestern zur Welt kamen..
War es bei euch eine Kiwu Behandlung?
Ich wünsche dir eine sorgenfreie Schwangerschaft . Ich konnte meine bis zum Schluss austragen(145cm Bauch). Jede über 2 Kg schwer u 50 cm groß.
Drück dich

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kenn ich ;-) 1:1

Antwort von magnumclassic, 7. SSW am 03.09.2017, 10:34 Uhr

Vielen Dank :-) die Aufregung hat sich etwas gesetzt und ich bin voller Vorfreude. Schön zu hören dass es machbar ist ;-) ich melde mich bestimmt!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Vielen Dank!

Antwort von magnumclassic, 7. SSW am 03.09.2017, 10:37 Uhr

Ihr lieben, vielen Dank für eure lieben Glückwünsche! Mittlerweile freue ich mich wirklich... Musste nur Mal drüber schlafen... Meine Mutter haben wir jetzt auch eingeweiht und sie will und tatkräftig unterstützen! Überlegt schon weniger Stunden zu arbeiten wenn die Zwillinge da sind! Sehr süß von ihr :-)
Jetzt hoffen wir erstmal dass die neuen auch bei uns bleiben

LG MC

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vielen Dank!

Antwort von magnumclassic, 7. SSW am 03.09.2017, 10:39 Uhr

Achso:

@ Fräulein Schnürschuh: Lotto spielen wäre Mal ne Idee ;-)

@ Fleur 3: keine kiwu Behandlung, da hatten wir einfach Glück

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2018 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.