April 2020 Mamis

April 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Dani3112 am 12.07.2020, 1:09 Uhr

Baby hat keine Zeit zum Essen

Bin mal gespannt, ob es jemandem ähnlich geht wie uns im Moment.
Der 12-Wochen-Schub hat mein Baby ganz schön durcheinander gebracht. Sowohl Schlaf als auch essen funktionieren tagsüber nicht mehr. Mittwoch wird sie 16 Wochen.
Es beginnt schon in der Früh beim Aufwachen. Alles ist interessanter als Stillen. Das geht den ganzen Tag lang so. Wenn sie zwei Minuten trinkt hab ich schon Glück, dann wird gebrüllt bis ich sie
Von der Brust nehme. Nachts klappts super. Auch mal mit 4-5 Stunden Abstand. Mach mir schon sorgen ob ihr das reicht, aber sie nimmt zu und hat ständig volle Windeln, also wird es wohl so in Ordnung sein! Sie ist anscheinend einfach zu neugierig und hat Angst was zu verpassen. Hat noch wer so einen Brustverweigerer?

 
6 Antworten:

Re: Baby hat keine Zeit zum Essen

Antwort von Lendita1987 am 12.07.2020, 1:42 Uhr

Ohhh das kenne ich. Wir waren ja schon bei der Flasche sind aber zurück zur Brust. Am Tag klappt es merklich schwieriger, weil sie guckt und guckt j d los brabbelt sogar mit Brust im Mund. Mittlerweile halt ich ihr ein bisschen die Augen zu wenn’s zu unruhig wird.

Aber lange Rede kurzer Sinn, ich kann dir von mir sagen das die kleinen sich das holen. Ein Schluck hier und ein Schluck da. Solange aktiv gestrampelt wird, mach dir keine Sorgen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby hat keine Zeit zum Essen

Antwort von CranberriePig am 12.07.2020, 2:51 Uhr

Gestern war hier die Hölle los. Er trinkt eigentlich immer sehr gerne, tagsüber auch alle 1,5-2h. Hat aber gestern komplett das trinken verweigert, er hat sich die Seele aus dem Leib geschrien und geweint, es tat mir so im Herzen weh.. er ist dann immer vor Erschöpfung eingeschlafen und hat dann im Schlaf getrunken. Ich habs echt überall versucht, in verschiedenen Räumen, im liegen, im sitzen, nichts.. dann Abends ging es wieder nicht, bis ich mich in den stockdunklen Flur gesetzt habe, da war auf einmal Ruhe und er hat zwar erst sehr zögerlich getrunken, aber dann richtig losgelegt. Nach 10 Minuten bin ich mit ihm ins Bett und dann hat es nachdem der große Hunger weg war auch dort super geklappt und er ist zufrieden eingeschlafen.

Ich war eigentlich so froh, dass dieser blöde Schub endlich vorbei war, er hat fast eine ganze Woche lang nur gemeckert und nie gelächelt, obwohl er sonst nur strahlt... Und dann kam nachdem der Schub vorbei war das mit dem trinken.

Also vielleicht hilft es hier ja noch jemandem, sich dann einfach ins dunkle zu setzen, da können sie sich ja eigentlich nicht mehr ablenken. :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby hat keine Zeit zum Essen

Antwort von Maikäferchen2017 am 12.07.2020, 3:18 Uhr

Hi,
unser Kleiner ist 13,5 Wochen alt und ich dachte schon, wir sind am Schub vorbeigekommen, ohne ihn zu bemerken... Denkste... Bei uns ist seit 3 Tagen, vor allem abends, das Gegenteil los. Er hängt förmlich nur noch an der Brust. Ganz schlimm wird's ab 20 Uhr, wenn die Große im Bett ist und somit mehr Ruhe einkehrt. Unsere schöne lange erste Schlafphase von 3-5 Std ist auch vornüber, jetzt kommt er alle 1,5-2 Std

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby hat keine Zeit zum Essen

Antwort von Arie85 am 12.07.2020, 8:30 Uhr

Bei uns das gleiche. Der Schub ging unbemerkt an uns vorüber, dafür ist bei uns seit ca. 1ner Woche alles durcheinander. Sobald jemand beim stillen mit im Raum ist, ist er abgelenkt und "quatscht" einfach drauf los. Trinken wird dann völlig überbewertet. Auch abends, eigentlich hatte er immer seine Zeit, so 19Uhr, wo er geschlafen hat, jetzt weckt er nach 30 min wieder auf und ist stundenlang hell wach.
Hab unseren Rhythmus jetzt etwas geändert und wir gehen jetzt 20Uhr ins Bett.
Wenn ich das so von euch lese, bin ich ganz beruhigt, dass es scheinbar normal ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby hat keine Zeit zum Essen

Antwort von Marry01 am 12.07.2020, 9:02 Uhr

Das ist bei uns auch so.
Den Schub haben wir auch kaum gemerkt, aber seit einer Woche ist das Stillen hier auch schwierig.
Manchmal muss nur jemand beim stillen einen Ton sagen, dann ist es vorbei...
Hab das Gefühl, dass es bei uns über den Tag immer schlimmer wird und nachts geht es dann wieder.
Da unserer sich schwer tut an Gewicht zuzulegen, versuche ich nach dem Stillen noch anzupassen, das bekommt er dann abends noch zusätzlich oder auch mal ne Flasche Pre...
Ich hoffe das gibt sich wieder!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby hat keine Zeit zum Essen

Antwort von Dani3112 am 12.07.2020, 10:06 Uhr

Es beruhigt mich, dass es nicht nur bei uns so ist
Heut Nacht/Früh hat sie dann alles nachgeholt und so viel getrunken, dass ich anschließend eine komplette stillmahlzeit im Bett hatte
Den
Schub hab ich auch nicht gemerkt aber seither ist irgendwie alles komplizierter geworden. Da bin ich ja mal gespannt was in drei Wochen auf uns zukommt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Bz eine Stunde nach dem Essen

Hallo Mädels, ich habe SSD und soll unter 140 bleiben, aber lese oft dass man unter 120 bleiben sollte. Ich hab nach dem Essen immer so um die 120. abends ist es um die 100. achtet ihr drauf, auch deutlich unter 120 zu sein? Ich esse halt schon vielen KH morgens und mittags. ...

von Krissi91, 32. SSW 26.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   essen

Essen Lockdown???

Hey ihr lieben was isst ihr so den tanzen Tag über ??? Und immer nur zu Hause sein da isst Mann ja auch als Langeweile! Ich habe bis jetzt nur 2 Kilo zugenommen ich habe aber auch nicht abgenommen! Wie viel habt ihr bis jetzt zugenommen Ich habe mit dieser Schwangerschaft ...

von Joeldavinci, 23. SSW 27.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   essen

Thema Essen

Was esst ihr den ganzen Tag über und wieviel? Mache mir gerade Gedanken ob ich zu wenig esse. Habe in 2Tagen fast 1kg verloren. Mir ist nicht mehr schlecht und ich esse auch, aber kann keine normalen Portionen essen. Von meinem Gewicht her ist abnehmen nicht schlimm, aber man ...

von Saphira2013, 14. SSW 20.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   essen

Essen eure mit Besteck

Die große hat sich gefühlt ewig füttern lassen. Sie hat aber fast wie nach Lehrbuch alles gegessen was ich ihr quasi reingeschoben hab. Die kleine findet gefüttert werden doof aber mit den Händen kann man eben nicht alles essen. Aktuell bin ich krank und habe mir eine ganz ...

von AugSep16 22.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   essen

Essensplan

Hallo ihr Lieben! Ich hoffe, es geht allen gut!? Nachdem wir vom 6.-9.Monat hier wirklich am Limit gelaufen sind und ich viele Tränen vor Erschöpfung und Überforderung vergossen habe ist es seit Anfang Februar plötzlich viel entspannter geworden und aktuell ist es einfach nur ...

von Klümpchen88 10.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   essen

Frage zu essen - Frischkorn?

Hallo ihr Lieben, Ich bin gerade leicht verunsichert bzgl Frischkorn- was genau ist das bitte? Man liest es ja ständig und überall aber eine genaue Beschreibung finde ich dazu nicht? Ich esse super gerne Körner Brötchen vom Bäcker (täglich und viele) und da sind teilweise ...

von Nadine-Di 02.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   essen

Ist hier vielleicht noch jemand so ängstlich was das Essen angeht?

Hallo ihr Lieben, Bin ich hier vielleicht nicht allein mit der Angst falsches zu essen und dem Baby damit zu schaden? Vor allem die Panik um Listerien und Toxoplasmose ist furchtbar... aber selbst Kleinigkeiten wie Schokolade (bestimmte Sorten) und Haribo (alles davon) ...

von Nadine-Di, 29. SSW 25.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   essen

Auf welches Essen freut ihr euch?

Durch die dauernde Übelkeit ist meine Essensaufnahme seeeehr eingeschränkt zur Zeit. Ich freue mich aber schon wenn ich nach der Entbindung wieder kotzfrei essen kann. Was ich mir fürs Krankenhaus von meinem Mann traditionell mitbringen lasse: - Croissants mit Mohn, ...

von beyondthemaze 09.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   essen

Wie läuft es bei euch mit dem Essen?

Hallo ihr lieben, Ich wollte mal hören wie es so bei den Breiverweigern läuft? Ich hab vor 2 Wochen nochmal Brei probiert und siehe da, ein paar Löffel mag sie zwischenzeitlich. Es sind aber schwindend geringe Mengen. Ansonsten ist sie halt bei uns mit. Morgen manchmal schon ...

von Milchmäulchen 28.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   essen

Essen mit dem Löffel

Unser kleiner Mann ist kein besonderer Freund der Beikost. Da Brei nie gut ankam habe ich mit BLW angefangen. Hier wird seit ca 3 Wochen mehr gespielt als gegessen, einzig Gurke, Maiswaffeln oder Hirsekringel bekommen mehr Aufmerksamkeit und davon landet auch mal was im Magen. ...

von Klümpchen88 09.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   essen

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.