April 2020 Mamis

April 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Annieke am 23.09.2020, 1:12 Uhr

Auf geht‘s, ab geht‘s, drei Tage wach

... so, wer ist noch wach?

1 Stunde geschlafen, gestillt, 43 Minuten geschlafen, gestillt, 23 Minuten gestillt und getragen, gekackt und wach...

Seit einer Woche werden die Nächte von mal zu mal wieder schlimmer. Ich gehe davon aus, dass wir im nächsten Schub stecken.

Mini hier ist wirklich flott.
Wir haben bereits den ersten Zahn.
Es wird sich wie ein Brummkreisel rotiert und rückwärts übers Parkett bewegen.
Mir geht das alles zu schnell. Ihr vermutlich auch, deshalb legen wir mehr nächtliche Pausen ein.

Noch wer nen Schokokeks?!

 
8 Antworten:

Re: Auf geht‘s, ab geht‘s, drei Tage wach

Antwort von heli89 am 23.09.2020, 1:23 Uhr

Hier, ich!

Der Kurze schläft seit 20 Uhr wie ein Stein und mein Rücken schmerzt so sehr, daß ich trotz Ibuprofen seitdem immer noch wach liege. Ich freue mich schon auf gleich 6 Uhr, wenn ich es gerade geschafft habe einzuschlafen und er wach wird.

Noch jemand ne Tasse Tee zum Schokokeks?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Auf geht‘s, ab geht‘s, drei Tage wach

Antwort von weaslette am 23.09.2020, 7:35 Uhr

Huhu!
Also wir waren zwar auch genau um die Uhrzeit einmal kurz zum stillen wach, aber das war seit dem schlafen um 20:30 das erste Mal. Dann nochmal um 4:15 und das war’s, um 6 wurde kurz mal gemeckert aber mit Handauflegen weitergeschlafen bis 7:15 und jetzt ist einfach finito. Finde dafür dass wir gestern 7 Stunden Autofahrt (inkl Pausen) hinter uns haben und in einer komplett fremden Wohnung mit fremdem Babybett sind hat er das super gemacht. Wir hatten diese schlimmen Abstände auch beim letzten Schub und stehen jetzt da eine Woche vor dem nächsten. Da bin ich mal gespannt wie der sich auswirkt, hoffentlich nicht allzu schlimm
Wünsche dir viel Durchhaltevermögen und vor allem dass du evtl. heute am Tag mal die Augen zumachen kannst.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Auf geht‘s, ab geht‘s, drei Tage wach

Antwort von MrsSchleife am 23.09.2020, 8:59 Uhr

Also im Schub sind wir auf jedenfall auch..

Aber der Schlaf... Keine Ahnung ob Schub oder Regression oder sonst was...

Mein so gut schlafendes Kind schläft aktuell 3 bis 4 Stunden und dann noch 2, nochmal 2 evtl nur 1 stunde...
Zappelt und wirft die halbe Nacht die Beine auf die Matratze, so dass ich ihn irgendwann in mein Bett hole, weil er dann etwas ruhiger ist und ich im Liegen, schlafend stillen kann...
Wir sind heute 24 wochen alt..

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Auf geht‘s, ab geht‘s, drei Tage wach

Antwort von Annieke am 23.09.2020, 9:09 Uhr

Also Madame war 3h wach...
Sprich, ich habe diese Nacht 2,5 und 1,5 Stunden geschlafen. That’s it.

Mein Sohn hat heute auf dem Weg in die Kita zudem noch angemerkt, dass es ihm nicht so gut geht... genaueres war nicht zu merken oder rauszufinden. Hoffen wir nicht auch noch das.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Auf geht‘s, ab geht‘s, drei Tage wach

Antwort von Jennamy2020 am 23.09.2020, 9:10 Uhr

Hi, bei uns wird es gerade wieder besser, diese Nacht nur ein Mal wach! :) aber wir haben zwei extrem anstrengende Wochen hinter uns, in denen die kleine Maus ab 2 Uhr einfach mal nicht mehr wollte und zwei std nur gemeckert hat.. Zwei Wochen das gleiche ich hoffe sehr das wars jetzt. Kann dich also sehr gut verstehen.

Ganz liebe Grüße und schönes durchhalten

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Auf geht‘s, ab geht‘s, drei Tage wach

Antwort von San89dra am 23.09.2020, 9:28 Uhr

Huhu,
das ist wirklich anstrengend, wenn man kaum zur Ruhe kommt. Wir hatten in der letzten Zeit auch sehr unruhige Nächte. Sie war alle 2 Stunden wach. Wahrscheinlich durchs zahnen.
Und Überraschung: Die letzte Nacht war super. Ich konnte 6 Stunden am Stück schlafen und sie ist erst 7 Uhr und nicht schon 5:30 Uhr zum Aufstehen bereit gewesen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Auf geht‘s, ab geht‘s, drei Tage wach

Antwort von Maikäferchen2017 am 23.09.2020, 10:21 Uhr

Hier auch... Alle 1,5 - 2 Std. Stillen, ganz viel rumgewühle, abends einschlafen dauert ewiiiiggg. Es wird sich hin und her gedreht bis der Herr mal seine richtige Position gefunden hat und hinzu kommen jetzt immer öfter die tollen Brabbelnächte. Das war bei unserer Tochter echt heftig. Mit 4-5 Monaten hat sie nachts immer 2-3 Std. fleißig erzählt... Jetzt aktuell ist es ZUM GLÜCK nur mal 30-60 Minuten. Hoffe, es wird nicht so schlimm wie bei ihr...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Auf geht‘s, ab geht‘s, drei Tage wach

Antwort von discordia3 am 24.09.2020, 8:28 Uhr

So sehen meine Nächte schon lange aus... Ich wende mich mit dem Zwerg alle 30-60 min wie ein Dönerspieß. Ich bin unfassbar müde. Aber spätestens in 13 Jahren schlafen sie länger

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Wachphasen

Huhu, ich hoffe es geht allen soweit gut. Sagt mal, wie lange sind eure Mäuse so am Stück wach ohne schon vor Müdigkeit zu quengeln. Maxi ist jetzt 22 Wochen / 5 Monate alt... Seit ein paar Tagen ist einschlafen echt ein Problem geworden, obwohl er sonst immer ...

von MrsSchleife 10.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   wach

Wird nicht richtig wach

Hallo Leute, Ich mach mir grad richtig Sorgen obwohl ich das eigentlich mal genießen sollte. Tagsüber schläft Elliot normalerweise nur 20-40 Minuten am Stück, jetzt schläft er aber schon seit knapp 3 Stunden mit kurzer Stillunterbrechung. Nach dem stillen war er aber direkt ...

von weaslette 23.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   wach

Zeitig wach

Was macht ihr früh? Wir gehen ja recht zeitig zu Bett. Leo schläft meist um 7 Uhr ein, spätestens halb 8. Im Regelfall stille ich nachts 2x. Halb 5 ist die Nacht dann vorbei. Er will aufs Klo und hinterher stille ich wieder. Wenn ich Glück habe, schläft er nochmal ein. Klappt ...

von Arie85 19.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   wach

Wach seit 2:00 Uhr, erneutes weinen/quengeln

Ach Leute, ich zähle die Stunden bis Freitag und hoffe das der Schub (wenn es der 8-9 Wochenschub ist) bald vorbei ist. Ich wünschte ich könnte die kleine anschnallen wenn sie auf meinen Bauch schläft, dann könnte ich auch schlafen. Ich stille jede 2 Stunden. Manchmal ...

von Lendita1987 16.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   wach

Jemand wach? - Baby jetzt richtig anziehen nachdem der Tag verkackt wurde

Entschuldigt meine Ausdrucksweise aber wie soll ich meine Tochter anziehen? Raumtemperatur 23,5 Grad, Fenster zu. Schlafen zu dritt als Familie hier. Tür ist zu. Raum ist 5x3 Meter. Ich würde nur Schlafsack anziehen und langarm Body drunter und eine Strumpfhose. Stimmt ...

von Lendita1987 19.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   wach

Tod müde und doch hell wach

Hey gute Nacht guten Morgen oder was man auch sagt um diese Zeit :) Ich bin total kaputt und müde vom Tag, aber doch innerlich komplett aufgewühlt und hell wach... Garnicht mal von den Gedanken her einfach vom Gefühl her als hätte man als Kind zu viel Cola vor dem schlafen ...

von jessiexboux, 33. SSW 20.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   wach

Zuviel gemacht oder Wachstumsschub?

Guten Morgen, ich habs die letzten Tage im Urlaub übertrieben und seit gestern Abend die Quittung dafür bekommen... Mir tun beide Leisten weh und nun zieht es im Unterleib böse. Oder kann das auch mit nem Wachstumsschub zusammenliegen? Bin kurz vor der 30 Ssw und wir haben ...

von Acidalia, 29. SSW 07.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   wach

Schmerzen 21/22ssw Wachstum?

Hallo, ich hab heute ständig Druck nach unten und ziepen. Auch ist der Zwerg nicht ganz so aktiv wie sonst. Ist das diese Wachstumsphase? Man macht sich ja doch so seine Gedanken... Morgen hab ich Feindiagnostik,mal sehen was der kleine dann so treibt

von Acidalia, 21. SSW 16.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   wach

Heute Nacht von Kindsbewegung wach geworden 🙈

Heute Nacht hat mein Krümel aber richtig Gas gegeben ...da stand ich fast senkrecht im Bett tat auch ein wenig weh und hatte ne feste Beule in der Hand ..bin ...

von Joliea, 17. SSW 09.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   wach

Wachstumsschübe

Hey ihr, Ich bin ein wenig verunsichert ... merkt ihr es, wenn eure Babys einen Schub haben? Ich kann irgendwie keinen Unterschied feststellen ... Der Kleine wird jetzt 10 Wochen, aber er ist wie immer. Schläft nachts 10h durch, trinkt seine 200ml Milch pro Mahlzeit und ist ...

von Mbula 17.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   wach

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.