*
Juni 2018 Mamis

Juni 2018 Mamis

 

Geschrieben von Daniel1234 am 01.10.2017, 19:44 Uhr

Angst vor FG

Halloihr Lieben.
War heute bei 5+0 im KH wegen Schmierblutungen. Fruchthöhle war da, aber kein Inhalt. HcG war ok, aber Fruchthöhle war nicht normal geformt.
Die Ärztin hat mir nicht so viel Hoffnung gemacht
Bin sehr traurig.

Euch aber alles Gute

 
 
 
7 Antworten:

Re: Angst vor FG

Antwort von MaViMa, 6. SSW am 01.10.2017, 20:01 Uhr

Och Mensch das tut mir unendlich leid ich fühle so sehr mit dir da ich das gleiche selber erlebt hab... ich drück dich ganz lieb und hoffe das deine Familie dich in so einem Moment genauso auffängt wie meine. Und vergiss nie es passiert nicht ohne Grund auch wenn du es im Moment nicht hören willst.

Re: Angst vor FG

Antwort von Mina_123 am 01.10.2017, 20:27 Uhr

Hallo
es ist normal, dass bei 5+0 noch kein Inhalt zu sehen ist. auch schmierblutungen kommen öfter vor. wegen der Form kann ich nichts sagen aber gib nicht zu schnell die Hoffnung auf. in diesem frühen Stadium ist alles noch möglich ich drück dir die Daumen und hoffe dass es ein gutes Ende nimmt.

Re: Angst vor FG

Antwort von Daniel1234 am 01.10.2017, 21:45 Uhr

Ich danke euch für die lieben Worte

Re: Angst vor FG

Antwort von Sibiana am 01.10.2017, 22:08 Uhr

Hey das tut mich sehr leid, aber noch ist nicht alles verloren. Hatte in meiner ersten Schwangerschaft auch eine ganz deformierte Fruchthöhle und der Arzt sagte, ich soll mich auf eine FG einstellen! War total fertig. Aber was soll ich sagen es war eine problemlose Schwangerschaft und im August 16 ist mein Sohn vollkommen gesund zur Welt gekommen! Also es kann auch gut ausgehen! Ich drücke die Daumen!

LG sibiana

Re: Angst vor FG

Antwort von malini am 02.10.2017, 8:43 Uhr

Oh, das tut mir leid! Hoffentlich hält sich das Würmchen doch noch gut fest!

Re: Angst vor FG

Antwort von Fipspossible am 02.10.2017, 13:44 Uhr

Hallo, kann dir nur sagen wie es bei mir war.
Bis 5+6 bananenförmige leere Fruchthöhle.
Schmierblutungen.
Wenige Tage später unauffälliger Ultraschall mit zeitgemäßer Entwicklung. Blutungen bis 14. wo.
Bei ET+4 entbunden.

Wenn dein HCG Wert doch stimmt ist es schon mal gut. Abwarten. Kann leider alles oder nichts heißen.

Re: Angst vor FG

Antwort von Daniel1234 am 02.10.2017, 16:04 Uhr

Oh Danke dir fipspssible. das macht Hoffnung

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:Ähnliche Beiträge

erst FG und jetzt wieder schwanger

wie ich ja schon gepostet habe, bin ich wohl schwanger..... ich drücke es mal vorsichtig aus und halte mich mit meiner Freude noch zurück. Der Test war auf jeden Fall positiv, die Symptome sprechen auch für sich, aber beim FA war ich halt noch nicht. Ich habe doch sehr viel ...

von nolti 27.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   FG

ich glaube ich muß euch verlassen habe sooo angst

ich war am montag beim fa der sagte 2 zysten und ein kleiner schwarzen punkt im ultraschall, daraufhin wurde dienstzag früh blut abgenommen da hiess es schwanger (also aber gaaannz früh es war am 4.9 ) so heute früh gehe ich aufs klo und was sehe ich? blut! es läuft nicht wie ...

von molli78 26.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Die letzen 10 Beiträge im Forum Juni 2018 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.