Februar 2021 Mamis

Februar 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Schbuddi, 6. SSW am 20.06.2020, 8:43 Uhr

5+4 alles so aufregend und unrealistisch

Hallo zusammen, ich habe nun schon einige Tests gemacht, die durchweg positiv waren. Habe nächste Woche Dienstag meinen ersten Frauenarzttermin und kann es immer noch nicht glauben. Laut App bin ich heute bei 5+4 . Ich habe bislang keinerlei Anzeichen, außer, dass meine Periode ausgeblieben ist und die ganzen positiven Tests (8 Stück ) . Mir ist nicht übel, meine Brüste tun nicht weh, bin nicht sonderlich müde und auch so geht es mir total gut. Deswegen kann ich es noch weniger glauben. Bin so wahnsinnig gespannt auf den Termin nächste Woche und wünsche mir einfach nichts mehr, wie das alles gut geht. Wie geht es euch?

 
5 Antworten:

Re: 5+4 alles so aufregend und unrealistisch

Antwort von Annalinchen92, 6. SSW am 20.06.2020, 10:16 Uhr

Glückwünsch zur Schwangerschaft
Freu dich über die fehlenden Symptome, kann sich von einer Sekunde auf die andere ändern

Da bin ich neidisch, mit 40 Stunden Arbeit die Woche und Kleinkind, Haus und Garten könnte ich auf die Symptome auch verzichten

Ich bin seeeehr müde, schlafe unruhig, muss ständig pipi machen, bin nahe am Wasser gebaut, die Übelkeit begleitet mich unterschwellig immer wieder und mir ist öfter schwindelig. Meine brüste sind von A auf ein C aufgerüstet worden und tun unglaublich doll weh... Ich sehne die 12 Woche herbei, da legt sich das ganze ja meinst.

Eine schönen Termin nächste Woche

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 5+4 alles so aufregend und unrealistisch

Antwort von Schbuddi am 20.06.2020, 10:31 Uhr

Vielen Dank! Das klingt ja tatsächlich mega anstrengend, du scheinst das aber echt zu rocken, Respekt! Ich Versuche es aktuell auch noch zu genießen, weil es sich ja tatsächlich jederzeit ändern könnte. Aber dadurch, dass ich mich so normal fühle, ist es echt total unrealistisch

Jetzt muss ich mich nur noch ein paar Tage gedulden und werde nach dem Arzttermin vielleicht auch zum ersten Mal richtig realisieren, dass ich nun tatsächlich einen kleinen Bauchbewohner habe.

Ich kann ja dann berichten, wie es Dienstag lief

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 5+4 alles so aufregend und unrealistisch

Antwort von Simone696, 6. SSW am 20.06.2020, 10:32 Uhr

Hallo. ich bin genauso weit wie du. ;-) wie alt bist du? Bin auch total aufgeregt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 5+4 alles so aufregend und unrealistisch

Antwort von Schbuddi am 20.06.2020, 16:28 Uhr

Herzlichen Glückwunsch erstmal! Ich bin 27, und du? Ja, ich bin gespannt, ob sich meine Aufregung irgendwann legt, bislang stehe ich echt unter Strom, totales Gefühlschaos aber nur im positiven Sinne

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 5+4 alles so aufregend und unrealistisch

Antwort von Annalinchen92, 6. SSW am 20.06.2020, 19:49 Uhr

Wirklich realisieren tut man es erst mit dem Baby im Arm Und dann ist man einfach unendlich verliebt in dieses kleine perfekte Wunder und kann immer noch nicht fassen, dass dieses kleine Bündel mal so winzig wie ein sesamkorn war. Dann ist jede Angst die man vorher hatte, jede Unsicherheit, jedes Symtom mit dem man zu kämpfen hatte und jede schmerzhafte wehe vergessen Das schönste Gefühl auf der Welt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzen 10 Beiträge im Forum Februar 2021 - Mamis
Mamas Augen Papas Nase Allergie Vererbung Vorbeugung Vorbeugen Baby2
Baby
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.