Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Friedie am 11.04.2006, 9:53 Uhr

undichte Flaschensauger

Hallo zusammen,

nun habe ich auch mal eine Frage, technischer Art. Unsere Tochter Friederike bekommt morgens zum Wachwerden und abends zum Einschlafen noch eine Milchflasche - auch wenn sie schon 20 Monate alt ist ;-). Wir benutzen die NUK first-choice-Flaschen und haben immer wieder das Problem, dass die Flaschen kleckern, egal wie fest man die Dinger oben zuschraubt.
Sind wir irgendwie zu dumm oder hat jemand den ultimativen Trick, wie es ohne große Sauereien mit der Milch klappt ?

Danke und liebe Grüße von Sandra

 
4 Antworten:

Re: undichte Flaschensauger

Antwort von Fröschlein Luisa am 11.04.2006, 9:58 Uhr

Trick weiß ich da keinen. Bei Luisa haben wir das gleiche Problem gehabt. Das hat aber nix mit Dumm zu tun *gg*
Unsere Motte hat einfach so arg angezogen, daß es die Milch von der Seite rausgedrückt hat. Seitdem kriegt Sie Ihre Milch nur noch aus der Trinklernflasche.

LG Sandra

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: undichte Flaschensauger

Antwort von mozi am 11.04.2006, 10:34 Uhr

Bei den Avent-Flaschen war das so, dass die gekleckert haben, wenn man sie zu fest zugedreht hat, dann hat die Belüfung nicht wirklich geklappt und es kamm unter dem Schraubring rausgelaufen.

Vielleicht ist das bei den First Choice auch so.

Nur leicht fest andrehen, so das der schraubring nicht mehr wackelt.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: undichte Flaschensauger

Antwort von didda 79 am 11.04.2006, 10:37 Uhr

Hi,

also wir verwenden die First Choice Flaschen mit den Trinkschnäbeln und ich habe festgestellt, wenn nur ein kleines Tröpfchen Flüssigkeit zwischen Schraubring und dem Gewinde der Flasche steht es dann eben raustropft. Manchmal rinnt etwas Milch daneben oder kleckert der Saft raus, dann muss man vor dem Zuschrauben das Flaschengewinde gut abwischen und auch den Schraubdeckel, dann ist alles paletti.
LG Birgit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich danke euch ! OT aber mit LG

Antwort von Friedie am 11.04.2006, 13:26 Uhr

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Fläschchennahrung
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.