Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Andrea80 am 22.04.2007, 0:50 Uhr

Re:

Bebivita kommt von Hipp... das ist richtig... dennoch würde ich Hipp vorziehen! Vergleicht mal die Inhaltsstoffe von den beiden... Hipp ist eine der wenigen Milchnahrungen, die keinen unnötigen Zucker enthält! In bebivita ist sind gleich mehrere Zuckerarten enthalten... aus dem Grund würde ich nicht zu bebivita wechseln.

Milasan ist ne ganz gute und günstige Milch!

Meine Tochter trinkt nach wie vor Aptamil... ich hab Milasan und Hipp getestet, weil die günstiger sind, aber sie hat die Milch verweigert... Sie trinkt jetzt morgens 230 ml Aptamil 1 und abends den Milchbrei rühre ich mit den Resten von Milasan und Hipp an! Meine Tochter ist jetzt 10 Monate alt, ich mache das so, seit sie 7 Monate ist... vorher hat sie morgens Aptamil Pre bekommen und abends dann bebivita 1, bis ich mir die Zutatenliste mal genauer angeschaut habe... da habe ich ganz schnell gewechselt!!

LG, Andrea

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Fläschchennahrung
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.