Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von antje1984 am 04.03.2007, 20:42 Uhr

Frage zum Spucken, evt unverträglichkeit

Hallo!
Wir haben/hatten das selbe Problem. Mein Sohn ist nun 8 Monate alt, und es hat sich mit der Beikost etwas gebessert. Wir dicken halt alles Flüssige mit Nestargel an. Das hilft eigentlich ganz gut, aber immer wieder spuckt er kleine bis große Portionen aus. Unser Teppich hat schon viele Karottenflecken und ich viel Wäsche. Wir waren schon bei Vielen Ärzten und auch in Kliniken, aber es war ohne Befund, sie meinten das bessert sich mit der Zeit.
Falls du mit einer Milchunverträglichkeit rechnest, dann müssten noch andere Anzeichen vorhanden sein, wie andauernder Durchfall, Bauchweh, vieles Weinen,...
Wart ich mal beim Arzt?? Sonst einfach abwarten, was anderes bleibt mir leider auch nicht übrig.
Viele Liebe Grüße Antje!! :-)

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Fläschchennahrung
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.